Zsigmondyspitze bzw. Feldkopf   52291
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Blaser, 2.695 m
2 Großer Traithen, 1.851 m, 68 km
3 Galtenberg, 2.424 m
4 Floitenturm, 2.805 m
5 Ahornspitze, 2.973 m
6 Kröndlhorn, 2.444 m
7 Popbergspitze, 2.891 m
8 Hochsteinflache, 2.761 m
9 Wilhelmer, 2.937 m
10 Mugler, 2.958 m
11 Sichelkopf, 2.982 m
12 Grundschartner, 3.065 m
13 Wildkarspitze, 3.073 m
14 Wildgerlosspitze, 3.280 m
15 Kuchelmooskopf, 3.214 m
16 Reichenspitze, 3.303 m, 23 km
17 Rosswandspitze, 3.157 m
18 Schlieferspitze, 3.290 m
19 Kleinspitze, 3.169 m
20 Gigamitz, 3.001 m
21 Großvenediger, 3.664 m, 39 km
22 Hintere Stangenspitze, 3.225 m
23 Vorder Gubachspitze, 3.316 m
24 Lapenspitze, 2.996 m
25 Wollbachspitze, 3.209 m
26 Hollenzkopf, 3.194 m
27 Rötspitze, 3.496 m
28 Daberspitze, 3.402 m
29 Jagdhausspitze, 3.165 m
30 Greizer Hütte
31 Keilbachspitze, 3.094 m
32 Kleiner Löffler, 3.224 m
33 Großer Löffler, 3.379 m
34 Patscher Spitze, 3.082 m
35 Östliche Floitenspitze, 3.150 m
36 Hochgall, 3.436 m
37 Wildgall, 3.273 m
38 Westliche Floitenspitze, 3.195 m
39 Rosskopf, 3.035 m
40 Schneebiger Nock, 3.358 m
41 Großer Mörchner, 3.285 m
42 Schwarzenstein, 3.369 m
43 Tofana di Dentro, 3.238 m, 58 km
44 Tofana di Rozes, 3.225 m, 59 km
45 I. Hornspitze, 3.172 m
46 III. Hornspitze oder Berliner Spitze, 3.254 m
47 IV. Hornspitze, 3.198 m
48 V. Hornspitze, 3.158 m
49 Trattenjoch
50 Furchetta, 3.025 m
51 Sass Rigais, 3.025 m
52 Langkofel, 3.181 m, 59 km
53 Turnerkamp Ostgrat
54 Turnerkamp, 3.420 m
55 Rossruggspitze, 3.304 m
56 Rossrugg (ehemals Granatgewinnung)
57 Steinmanndl, 2.634 m
58 Möselenock, 3.297 m
59 Großer Möseler, 3.480 m
60 Hoher Weißzint, 3.371 m
61 Furtschaglspitze, 3.190 m
62 Hochfeiler, 3.509 m
63 Schönbichler Horn, 3.133 m
64 Hochfernerspitze, 3.470 m
65 Talggenköpfe, 3.179 m
66 Rotkopf, 2.985 m
67 Hochsteller, 3.098 m
68 Großer Greiner, 3.199 m
69 Hinterer Seelenkogel, 3.470 m, 66 km
70 Ochsner, 3.107 m
71 Firmisanschneid, 3.490 m, 72 km
72 Hinter Spiegelkogel, 3.424 m
73 Greiner Mauer, 2.883 m
74 Hohe Wand, 3.289 m
75 Hennsteigenspitze, 3.002 m
76 Schrammacher, 3.410 m
77 Stubaier Wildspitz, 3.341 m, 57 km
78 Wilde Leck, 3.361 m
79 Fußstein, 3.380 m
80 Olperer, 3.476 m
81 Großer Kaserer, 3.263 m
82 Gefrorene-Wand-Spitze, 3.288 m
83 Großer Ingent, 2.917 m
84 Kleiner Ingent, 2.840 m
85 Zwieselbacher Rosskogel, 3.081 m
86 Pockkogel, 2.807 m
87 Hoher Riffler, 3.231 m
88 MIEMINGER
89 WETTERSTEIN
90 Lizumer Reckner, 2.886 m
91 Realspitze, 3.039 m
92 Nestspitze, 2.966 m
93 Ödkarlspitzen, 2.745 m
94 Großer Bettelwurf, 2.726 m
95 Hirzer, 2.725 m
96 Grubenkarspitze, 2.663 m

Details

Aufnahmestandort: am Gipfel der Zsigmondyspitze (3089 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 28.08.2015
Nach der Reichenspitze stiegen wir ins Tal ab und übernachteten im Breitlahner, einem altehrwürdigen Berggasthof, in dessen gemütlichen Zimmern die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Am nächsten Tag ging es dann an der Berliner Hütte vorbei zum Schwarzsee und weiter über den Normalweg auf die Zsigmondyspitze. Die Route führt abwechslungsreich zunächst am Südostgrat entlang, quert dann erst nach links, dann zurück nach rechts zum Grat die komplette Südwand um abschließend am oder knapp neben dem Grat zum nicht überlaufenen Gipfel zu führen. Zwei Stellen III-, ansonsten II und leichter, dort wo gekraxelt wird guter Fels, mit Haken ausreichend abgesichert. Der Zustieg ist zwar lang für eine kurze Kletterei, die lohnt aber allemal. Und der Gipfel ist ausgesprochen schön und "spitz".
30 HF, 13.10 Uhr, F/8, 1/320 sec., 40 (60) mm

Kommentare

Wunderbarer Überblick über die Zillertaler - und hübsch, wie die Tofane da rausspitzen!
Für mich wohl leider zu schwer...

LG,
Andreas
07.09.2015 17:36 , Andreas Starick
Herzlichen Glückwunsch zu diesem Gipfel, der mich auch auf Grund seiner Ersteigungsgeschichte sehr fasziniert. Hatte bei Panorama 28098 einen kurzen unbeachteten Kommentar hierzu geäußert. Vielen Dank für Deine Beschreibung der Kletterei, die sich ja anscheinend lohnt und somit auch in meiner Tourenliste stehen wird. Zudem mit tollem Panorama, wo mir zwar ein wenig die Tiefblicke fehlen - aber die großen Zillertaler Kämme toll präsentiert werden. LG Felix
07.09.2015 18:24 , Felix Gadomski
Super in jeder Beziehung! Und Deine Beschriftungsgewohnheiten scheinst Du ja auch grundlegend geändert zu haben ;-) VG Martin
07.09.2015 18:35 , Martin Kraus
Hallo Michael,

zunächst Glückwunsch zu dem schönen Gipfel. Danke für die tollen Panoramas deiner Zillertaler Bergtouren. Ich finde die Zsigmondyspitze ist der formschönste Gipfel in den Zillertaler Bergen. Aus der ferne betrachtet, sticht Sie immer hervor.
Ausgesprochen schöne Panoramen von dir aus der GEGEND.

LG

Ralf
08.09.2015 08:25 , Ralf Neuland
Wieder ein toller Zillertaler! Schön!!
13.09.2015 19:06 , B. B.

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100