Entspannter Sommernachmittag am See   111747
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Motta Blantse (2776m)
2 Les Diablons Sommet Nord (3591m)
3 Les Diablons (3609m)
4 Diablon des Dames (3538m)
5 Weisshorn (4506m)
6 Garde de Bordon (3310m)
7 Zinalrothorn (4221m)
8 Besso (3668m)
9 Pigne de la Lé (3396m)
10 Obergabelhorn (4063m)
11 Bouquetins (3627m)
12 Grand Cornier (3962m)
13 Dent Blanche (4357m)
14 Pointes de Mourti (3529m)
15 Pointe du Prelet (3000m)
16 P. 2986
17 Col de Torrent (2916m)
18 Sasseneire (3254m)
19 P. 3037
20 Basset de Levron (2899m)
21 Diablon (3041m)

Details

Aufnahmestandort: Lac des Autannes (2686 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 03.08.2015
Nachdem der Gipfel bestiegen und die Aussicht genossen waren, konnte der Nachmittag ruhig angegangen werden. Und je jünger die Knie, desto mehr Zeit zum "Chillen" am See. In dem man, wie (nicht von mir) festgestellt wurde, auch Baden kann.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @14mm (=28mm KB)
22 HF RAW, ISO 200, 1/400, f10
Lightroom CC, Autopano Giga 4.2.0, IrfanView
360 Grad Blickwinkel

Kommentare

Schönes Motiv, auch mit den Rinderherden!
13.09.2015 20:00 , B. B.
Sauberes Seelein... 
... und baden gehen bestimmt sehr schön, solange die gesamte Kuhherde draußen bleibt :-)

VG
Gerhard
13.09.2015 20:38 , Gerhard Eidenberger
strahlt viel Ruhe aus. LG Alexander
13.09.2015 21:05 , Alexander Von Mackensen
wie aus dem Werbeprospekt - extrem einladend!! LG, Michi
13.09.2015 21:52 , Michael Strasser
Sieht auf die Schnelle aus wie eine Bisonherde. Sicher aber ohne Stampede :-)
VG HJ
13.09.2015 21:55 , Hans-Jürgen Bayer
Very beautiful.
14.09.2015 00:25 , Giuseppe Marzulli
Sag, die Rindviecher sind am Heimweg? Tägliches Melken im Stall?
14.09.2015 07:57 , Christoph Seger
Sehr schönes Panorama mit dem mit Eis bedeckten Gipfeln.
Sind das glatt noch Schneereste vom letzten Winter auf dieser Höhe?
lg. Patrick
14.09.2015 19:32 , Patrick Runggaldier
Ich hab es dort vor 26 Jahren nur im Nebel angetroffen. So also sieht es da aus! VG Peter
14.09.2015 20:45 , Peter Brandt
Danke für die freundliche Aufnahme dieses spontan geschossenen Rundblicks. Die Rinder waren ganz friedlich und wurden zur Alpage de Torrent hinunter getrieben. Dass da in diesem armen Sommer noch Schneefelder überlebt haben, ist in der Tat erstaunlich. Offenbar ist das im Winter ein kaltes Loch, in dem es von Westen über den Grat hinweg viel Schnee hineinbläst. VG Martin
15.09.2015 20:27 , Martin Kraus
Herrliches Wallis Pano.. Man kann die Entspannung förmlich fühlen..

LG Seb
21.09.2015 17:17 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100