Auf der Sonnenseite der Tauern...   102530
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Seekarlspitz 2523 m
2 Kasereck 2740 m
3 Leßhöhe 2490 m
4 Wirriegelhöhe 2600 m
5 Kampelfenster 2562 m
6 Gr.Barbaraspitze 2726 m
7 Roteck 2742 m
8 Kreuzhöhe 2566 m
9 Preber 2740 m
10 Gumma 2316 m
11 Kreiskogel 2306 m
12 Zirbitzkogel 2396 m
13 Gensgitsch 2279 m
14 Gstoder 2140 m
15 Lavanttaler Alpen
16 Granitzstein 2326 m
17 Ladinger Spitz 2071 m
18 Rosenkranzhöhe 2118 m
19 Goldachnock 2171 m
20 Prankerhöhe 2166 m
21 Raudinghöhe 2321 m
22 Hirschstein 2047 m
23 Tamsweg 1021 m
24 Würflinghöhe 2198 m
25 Tschaudinock 2200 m
26 Wintertalernock 2394 m
27 Eisenhut 2441 m
28 Mariapfarr 1119 m
29 Granitzl
30 Bretthöhe 2320 m
31 Nockberge (Gurktaler Alpen)
32 Kilnprein 2408 m
33 Reißeck 2305 m
34 Rinsennock 2334 m
35 Mühlbachernock 2273 m
36 Königstuhl 2336 m
37 Kastlhöhe 2292 m
38 Klomnock 2331 m
39 Nockberge
40 Triglav 2863 m
41 Plattnock 2316 m
42 Rosennock 2440 m
43 Hohe Pressing 2370 m
44 Mangart 2677 m
45 Stileck 2179 m
46 Julische Alpen
47 Jôf Fuart 2666 m
48 Aineck 2210 m
49 Jôf di Montasio 2753 m
50 Monte Cimone 2379 m
51 Gailtaler Alpen
52 Staff 2217 m
53 Hirneck 2218 m
54 Eckwand 2221 m
55 Latschur 2236 m
56 Fanninghöhe 2115 m
57 Speiereck 2411 m
58 Sternspitze 2497 m
59 Wandspitze 2623 m
60 Zechnerriegel 2115 m
61 Kareck 2481 m
62 Gr. Lanschütz 2347 m
63 Reitereck 2790 m
64 Elendspitze 2782 m
65 Seemannwand 2822 m
66 Kampenköpfln 2366 m
67 Schober 2967 m
68 Eisigspitz 2746 m
69 Schareck 2466 m
70 Gr.Sonnblick 3030 m
71 Lanischeck 3024 m
72 Oblitzen 2658 m
73 Hochalmspitze 3360 m
74 Hafner 3076 m
75 Lapernigspitze 2369 m
76 HOHE TAUERN (Ankogelgruppe)
77 Petereck 2893 m
78 Kölnbreinspitze 2934 m
79 Ankogel 3246 m
80 Weißeneck 2563 m
81 Tischlerspitze 3001 m
82 Tischlerkarkopf 3002 m
83 Keeskogel 2886 m
84 Schareck 3123 m
85 Kl. Gurpitscheck 2378 m
86 Zeppspitze 2507 m
87 Schwarzeck 2636 m
88 Radstädter Tauern
89 Hochfeind 2687 m
90 Gurpitscheck 2526 m
91 Großglockner 3798 m
92 Karnereck 2380 m
93 Weißpriachtal
94 Mosermandl 2680 m
95 Faulkogel 2654 m
96 Taferlnock 2375 m
97 Permuthwand 2479 m
98 Pleißlingkeil 2501 m
99 Gollitschspitze 2247 m
100 Hintere Großwandspitze 2437 m
101 Gr. Kesselspitze 2361 m
102 Tauernhöhe 2328 m
103 Ennskraxen 2410 m
104 Gamsleitenspitze 2359 m
105 Steinkarhöhe 2299 m
106 Steinfeldspitze 2344 m
107 Schneeberg 1921 m
108 Pernerkopf 2409 m
109 Gamskarlspitze 2411 m
110 Hochkönig 2941 m
111 Seekarspitze 2350 m
112 Berchtesgadener Alpen
113 Hundskogel 2239 m
114 Rosskogel 2254 m
115 Kahlersberg 2350 m
116 Kahlersberg 2350 m
117 Sonntagkarhöhe 2245 m
118 Hinterer Geißstein 2190 m
119 Raucheck 2430 m
120 Granierseen
121 Tennengebirge
122 Schusterstuhl 2131 m
123 Eiskogel 2321 m
124 Teufelskirche 2416 m
125 Bleikogel 2411 m
126 Lungauer Kalkspitze 2471 m
127 Steirische Kalkspitze 2459 m
128 Gruberhorn 1732 m
129 Steinkarhöhe 2105 m
130 Salzkammergutberge
131 Hoher Zinken 1764 m
132 Rippeteck 2126 m
133 Gr. Bischofsmütze 2458 m
134 Kampspitze 2390 m
135 Dachsteingebirge
136 Hundstein 2614 m
137 Sattelspitze 2550 m
138 Steinkarspitze 2626 m
139 Blutspitze 2626 m
140 Gipfelkreuz
141 Zwerfenberg 2642 m
142 Hillebrandkopf 2563 m
143 Hochgolling 2862 m
144 Lignitztal
145 Hocheck 2638 m
146 Weißhöhe 2659 m

Details

Aufnahmestandort: Zechnerkarspitze (unterhalb) (2452 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Schladminger Tauern      Datum: 12.09.2015
Servus liebe Panorama Freunde!

Ich habe es schon öfters erwähnt: Ich liebe den Salzburger Lungau und seine vielen einsamen Berge und habe auch dementsprechend schon sehr viele Touren hier gemacht. Ob Niedere oder Hohe Tauern, man (Frau) ist immer auf der Sonnenseite ... :-)

Diese sehr schöne Tour in den Schladminger Tauern habe ich in Kraischaberg - Mariapfarr gestartet. Zuerst geht es länger sehr flach auf einen Forstweg durch Hochwälder, danach steiler werdend zur Granitzlhütte (Jagdhütte). Von dieser durch lichten Lärchenwald zum Tümpel übersäten Granitzlkar und zuletzt steil auf den Südwestgrad und über diesen zum Gipfel.

Und natürlich wieder eine ap-Erstbesteigung ;-)

Abstieg wie Aufstieg.
Rund 1.060 Hm, Gute 6 1/4 Stunden Gesamtgehzeit...

Liebe Grüsse

Technisches:

Sony Alpha 6000, Sony SEL 18-200 LE,
15 RAW-QF-Bilder, freihändig,
ISO 100, 1/200s, F/11, Brennweite: 18 mm (=27 mm KB),
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Seite: 66°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: DPP, Gimp, IrfanView, ...,
Aufnahmedatum u. -zeit: 12.September 2015, 11:33 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung mit udeuschle.de.

Kommentare

Wieder ein sehr schönes Panorama!
Ist schon eine tolle Gegend, war letzte Woche auch im Lungau, aber zum Pilze sammeln, da waren die hohen Berge noch weiß.

lg, Peter
15.09.2015 06:43 , B. B.
Servus Gerhard 
Sehr schönes Panorama.LG Thomas
15.09.2015 06:44 , Thomas Janeck
Stimmt Gerhard, ist eine schöne Gegend. hast ein super Panorama gemacht! Lg. Franz
15.09.2015 07:34 , Franz Hallwirth
Immer wieder findest Du auf's Neue schöne Standorte! VG HJ
15.09.2015 13:44 , Hans-Jürgen Bayer
Eine wirklich schöne Ecke und schöne Farben. Mir scheint aber, daß der Horizont Ri NW etwas tiefer hängt - Kannst Du das nochmal kontrollieren? VG Martin
15.09.2015 20:36 , Martin Kraus
Danke euch... 
... freut mich dass es gefällt und die Beschriftung ist auch fertig.

@Martin: Ich weiß schon, dass hier eine Welle drin ist, aber m.E. nicht so tragisch und da ich mit meiner Freizeit derzeit stark begrenzt bin, kann ich nicht noch mal darüber gehen ...

Liebe Grüsse
Gerhard.
16.09.2015 02:16 , Gerhard Eidenberger
schön gestaltet auch mit dem Schneefleck zum Ende hin. LG Alexander
16.09.2015 07:51 , Alexander Von Mackensen
Sehr schönes Pano!
VG, Danko.
18.09.2015 18:53 , Danko Rihter
Den Nockbergen habe ich mich nun auch einmal von der anderen Seite genähert.. Eine interessante Gegend ist das!

Gerhard aber diesen Schwung nach unten kann ich nicht so recht begreifen.. Liegt doch der die Bischofsmütze deutlich tiefer als der Jod di Montasio und das kann so kaum stimmen.. Auch die Steirische Kalkspitze gleich in deiner direkten Umgebung kann nicht deutlich tiefer sein als die etwas weiter entfernten Lavanttaler Alpen

Verwundert bin ich etwas über die anderen Sternleverteiler.. Eine Überarbeitung würde sich sicher lohnen!

LG Seb
21.09.2015 17:07 , Sebastian Becher
Gefällt mir :-)
27.10.2015 12:12 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100