Großer Hundstod - Sonnenaufgang 360°   162535
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Berchtesgadener Hochthron 1972m
2 Salzburger Hochthron 1852m
3 Watzmann Südspitze 2712m
4 Kleiner Watzmann (Watzmannfrau) 2306m
5 Hoher Göll 2522m
6 Schneibstein 2276m
7 Großer Priel 2515m
8 Kahlersberg 2350m
9 Raucheck 2430m
10 Hoher Dachstein 2995m
11 Großes Teufelshorn 2361m
12 Hochgolling 2862m
13 Funtenseetauern 2578m
14 Funtensee 1600m
15 Hochkönig 2941m
16 Weißeck 2711m
17 Selbhorn 2655m
18 Schönfeldspitze 2653m
19 Hochalmspitze 3360m
20 Ankogel 3246m
21 Breithorn 2504m
22 Schareck 3123m
23 Hoher Sonnblick 3106m
24 Hocharn 3254m
25 Großer Friedrichskopf 3134m
26 Großes Wiesbachhorn 3564m
27 Zeller See 750m
28 Großglockner 3798m
29 Saalfelden
30 Kitzsteinhorn 3203m
31 Großvenediger 3666m
32 Passauer Hütte 2051m
33 Birnhorn 2634m
34 Kitzbüheler Horn 1996m
35 Ellmauer Halt 2344m
36 Großes Ochsenhorn 2511m
37 Großes Reifhorn 2488m
38 Mitterhorn (Hinterhorn) 2506m
39 Breithorn (Lofer) 2415m
40 Steinplatte 1869m
41 Geigelstein 1812m
42 Grubhörndl 1747m
43 Kampenwand 1669 m
44 Kammerlinghorn 2484m
45 Hochkammerlinghorn 2506m
46 Hocheisspitze 2523m
47 Großes Häuslhorn 2284m
48 Stadelhorn 2286m
49 Wagendrischelhorn 2251m
50 Steintalhörndl 2468m
51 Ofentalhörndl 2513m
52 Hochkalter 2607m
53 Blaueisspitze 2481m
54 Schärtenspitze 2153m
55 Hochstaufen 1771m
56 Schlafende Hexe

Details

Aufnahmestandort: Großer Hundstod (2593 m)      Fotografiert von: B. B.
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 31.08.2015
Nach dem gemütlichen Hüttenabend gings dann am nächsten Morgen entspannt bei Mondlicht und wenig Wind den sehr gut markierten Steig rauf auf den Gipfel.

Zum Entwickeln der RAW Dateien habe ich heute mal ein neues Programm versucht.
Capture One Express, gibts gratis, allerdings nur für Sony Kameras.
Hat das jemand? Ist zumindest eine alternative zu Lightroom und Co.

Was meint ihr zum Ergebnis? Ist es zu dunkel? Oder zu gesättigte Farben? Ich vertraue meinen Monitor noch nicht ;)

Zum technischen:
Aufgenommen mit Sony Alpha 6000, Sigma 60mm
Blende F14, 1/15sek., ISO100.
Minimal zugeschnitten, ca. 98mm KB.

Beschriftung folgt...

Kommentare

Eigentlich genial, aber ein bisschen mehr Luft nach oben wäre noch besser, glaube ich! Beste Grüße!
21.09.2015 20:20 , Felix Gadomski
bin der gleichen Meinung aber trotzdem 4 Sternchen - geniale Stimmung! Ich war ja am Sonntagmorgen unterwegs mit Vollmond. War er hier schon untergegangen? LG Alexander
21.09.2015 20:24 , Alexander Von Mackensen
ihr meint mehr Himmel? Wirklich mehr Himmel ist bei den Aufnahmen nicht drin. Leider...
Der Mond war noch am Himmel zu sehen, über dem Birnhorn.
Vielleicht mach ich noch eine Weitwinkel Version, da wäre es dann drauf :)
21.09.2015 20:35 , B. B.
dann laß es auf jeden Fall so stehen. Ich selber bringe noch Panos vom Hochkönig mit dem Vollmond. Muß sie noch abschließend bearbeiten und bis morgen warten. LG Alexander
21.09.2015 20:51 , Alexander Von Mackensen
Die Stimmung ist wie bei all deinen Panoramen voll geil, entschuldige den Ausdruck ...

VG
Gerhard
21.09.2015 21:43 , Gerhard Eidenberger
Ich brauche nicht mehr Himmel, sondern bin so vollauf begeistert! Gruß vom Namenspatron
21.09.2015 22:02 , Peter Brandt
Ein Panorama, das mir durch und durch bestens gefällt. Captur One gibt es ja schon lange. Wenn es damals nicht den RawShooter gegeben hätte, hätte ich es genommen. Weil Adobe die RawShooter-Leute für Lightroom eingekauft hat, bin ich dann erst mal dort gelandet, aber nicht froh geworden. Ich habe dann einen radikalen Schnitt gemacht zu dme "einfachen" Canon DPP. Insofern sympathisiere ich mit Deinem Wechsel. Auf meinem EIZO-Schirm, den ich auch farbkalibriert habe, schaue ich mir Dein Panorama mit Wohlfgefallen an. Lediglich um die Watzmann-Südspitze fällt mir ein leichter Lichthof auf. Und daß es da bis kurz unter den oberen Rand geht, stört überhaupt nicht.
21.09.2015 22:24 , Heinz Höra
Großartiges Bild. Schön voll gefüllt :-)
21.09.2015 22:56 , Christoph Seger
Ganz toll gemacht - mit Deinen Werken bist Du stets unter den Top Panoramisten - da kann man sich viel abschauen ! Und dazu noch so früh am Berg was bei mir wohl auch nie klappen wird :-)
22.09.2015 02:46 , Hans-Jürgen Bayer
wirklich klasse, mit diesen Panoramen spielst du fast in einer eigenen Liga!! LG; Michi
22.09.2015 10:36 , Michael Strasser
Sehr schönes Panorama!
22.09.2015 11:18 , Franz Hallwirth
super! Gruss Toni
22.09.2015 12:25 , Sieber Toni
Ist ähnlich super wie deine bisherigen Panoramen. Von dem Programm hab ich evtl. schon mal gehört, von Phase One auf jeden Fall...
22.09.2015 22:57 , Johannes Ha
Große Fotokunst - dürfte hier (hoffentlich) einen Top Rang erreichen :-).
22.09.2015 23:35 , Winfried Borlinghaus
Vielen Dank für euer positives Feedback zu den beiden Panoramen.
Bin schon gespannt welche Ergebnisse es unter normalen Tageslicht liefert.

@Johannes und andere Sony Kamera Besitzer, hier der Link:
https://www.phaseone.com/en/Downloads/Materials/Download-CO-for-Sony.aspx

Was mir gleich aufgefallen ist, die Automatische Tonwertkorrektur in Capture One arbeitet hervorragend. In LR waren mit dieser Funktion die Bilder immer überbelichtet.

lg, Peter
23.09.2015 08:31 , B. B.
Mir sagt ja im Vergleich die hier gezeigte Televariante mehr zu. Zur RAW Entwicklung kann man hier schwer was sagen - das Motiv an sich hat ja schon extreme Farben, die man sicher ganz unterschiedlich entwickeln kann. Ein Vergleich der verschiedenen Software ist sicher bei "normalerem" Licht leichter. VG Martin
23.09.2015 19:11 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


B. B.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100