Schneebiger Nock   72449
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Lenkstein
2 Grossglockner
3 Wildgall
4 Hochflachkofel
5 Magerstein
6 Elferkofel
7 Fernerköpfl
8 Zwölferkofel
9 Drei Zinnen
10 Hohe Gaisl
11 Pelmo
12 Tofana di Rozes
13 Marmolada
14 Piz Boe
15 Schwarze Wand
16 Langkofel
17 Sass Rigais
18 Morgenkofel
19 Wasserkopf
20 Gr. Fensterlekofel
21 Gr. Windschar
22 Kl. Windschar
23 Hochfeiler
24 Gr. Möseler
25 Turnerkamp
26 Hornspitzen
27 Schwarzenstein
28 Floitenspitzen
29 Gr. Moostock
30 Gr. Löffler
31 Keilbachspitze
32 Durreck
33 Wollbachspitze
34 Hirbernock
35 Katzenkofel
36 Napfspitze
37 Schwarzerspitz
38 Rauchkofel
39 Wildgerlosspitze
40 Reichenspitze
41 Schneespitze
42 Schlieferspitze
43 Dreiherrenspitze
44 Rötspitze
45 Daberspitze
46 Grossvenediger
47 Rainerhorn

Details

Aufnahmestandort: Schneebiger Nock (3358 m)      Fotografiert von: Arthur Lempfrecher
Gebiet: Rieserfernergruppe      Datum: 22.09.2015
15 Aufnahmen hochkant mit Sony Alpha 6000

Kommentare

Super! 
Sehr schönes Pano, stimmungsvoll und qualitativ einmalig
die Sony Alpha 6000 dürfte auch eine tolle Kamera sein
25.09.2015 19:24 , David Letzbor
"Qualitativ einmalig" ist, falls der Vorredner aufgrund der fehlenden Satzzeichen nicht die Sony gemeint hat, das Panorama aber nicht, da in ihm die Horizontlinie nach oben gebogen ist. Z. B. liegt hier der Zwölfer über einer durch die Großglocknerspitze gezogenen Gerade und andererseits liegt der Großvenediger darunter. Das entspricht nicht den tatsächlichen Verhältnissen.
25.09.2015 20:08 , Heinz Höra
Den Horizontverlauf 
mal ausser Acht gelassen, ist das Panorama doch sehr gut gemacht und in beeindruckender Qualität!
26.09.2015 04:25 , Werner Maurer
Das stimmt schon, Werner. Mir war das aber sofort aufgefallen und nur wegen meines Vorredners habe ich es dann überprüft. Ich nehme aber an, daß Arthur das ohne weiteres korrigieren kann und dann wird es auch "qualitativ einmalig" sein.
26.09.2015 11:08 , Heinz Höra
Es zählt halt die Schönheit eines Panoramas am meisten !!
26.09.2015 16:58 , David Letzbor
Sehr schön!
26.09.2015 23:11 , Johannes Ha
Schönes Licht und Farben.
Mehr Daten wären schön. Uhrzeit, Brennweite Aufstieg.

LG

ralf
28.09.2015 07:57 , Ralf Neuland

Kommentar schreiben


Arthur Lempfrecher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100