Teleblick vom Loreakopf   142181
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zugspitze, 2963 m
2 Schneefernerkopf, 2874 m
3 Wetterspitzen, 2746 m
4 Sonnenspitze, 2416 m
5 Ödkarspitze, 2745 m
6 Birkkarspitze, 2749m
7 Vorderer Tajakopf, 2450 m
8 Nördliche Sonnenspitze, 2650 m
9 Südliche Sonnenspitze, 2668 m
10 Hochwand, 2719 m
11 Östliche Griesspitz, 2747 m
12 Westliche Griesspitz, 2741 m
13 Grünstein, 2661 m
14 Kleiner Solstein, 2637 m
15 Hochwannig, 2493 m
16 Schafmarebenkogel, 2651 m
17 Hocheder, 2796 m
18 Rietzer Grieskogel, 2884 m
19 Pirchkogel, 2828 m
20 Sulzkogel, 3016 m
21 Lüsener Fernerkogel, 3298 m
22 Acherkogel, 3007 m
23 Schrankogel, 3497 m
24 Strahlkogel, 3288 m
25 Breiter Grieskogel, 3287 m
26 Schaufelspitze, 3332 m
27 Stubaier Wildspitze, 3341 m
28 Wilde Leck, 3359m
29 Lochkogel, 3044 m
30 Kirchenkogel, 3113 m
31 Schermerspitze, 3116 m
32 Hochfirst, 3403 m
33 Nederkogel, 3163 m
34 Felderkogel
35 Fundusfeiler, 3079 m
36 Hohe Geige, 3393 m
37 Brechkogel, 2936 m
38 Wildgrat, 2971 m
39 Wildspitze, 3768 m
40 Rofelewand, 3353 m
41 Gsallkopf, 3277 m
42 Verpeilspitze, 3423 m
43 Watzespitze, 3532 m
44 Weißkugel, 3738 m
45 Weißseespitze, 3500 m
46 Glockturm, 3353 m
47 Rauchberg, 2480 m
48 Heiterwand Ostgipfel, 2471 m
49 Heiterwand Hauptgipfel, 2639m
50 Tarrentonspitze, 2608m
51 Muttekopf, 2774 m
52 Große Schlenkerspitze, 2827 m
53 Gatschkopf, 2945 m
54 Parseierspitze, 3036 m
55 Gabelspitze, 2581 m
56 Kuchenspitze, 3148 m
57 Leiterspitze, 2750 m
58 Kogelseespitze, 2647 m
59 Grießlspitze, 2830 m
60 Bockkarspitzen, 2602 m
61 Rotspitze, 2837 m
62 Tschachaun, 2334 m
63 Rote Platte, 2831 m
64 Freispitze, 2884 m
65 Tajaspitze, 2587 m
66 Vorderseespitze, 2889 m
67 Feuerspitze, 2852 m
68 Holzgauer Wetterspitze, 2895 m
69 Rudiger, 2382 m
70 Zwölferspitze, 2594 m
71 Ruitelspitze, 2580 m
72 Namloser Wetterspitze, 2553m
73 Rote Wand, 2704 m
74 Egger Muttekopf, 2311 m
75 Ellbognerspitze, 2552 m
76 Braunarlspitze, 2649 m
77 Wilder Kasten, 2542 m
78 Biberkopf, 2599 m
79 Hohes Licht, 2651 m
80 Schlierekopf, 2290 m
81 Bockkarkopf, 2609 m
82 Bschlaber Kreuzspitze, 2462 m
83 Hochfrottspitze, 2649 m
84 Mädelegabel, 2645 m
85 Krottenkopf, 2656 m
86 Mittlere Kreuzspitze, 2496 m
87 Bretterspitze, 2608 m
88 Urbeleskarspitze, 2632 m
89 Elmer Kreuzspitze, 2480 m
90 Wasserfallkarspitze, 2557m
91 Seelakopf, 2368 m
92 Schwellenspitze, 2496m
93 Klimmspitze, 2464m
94 Hoher Ifen, 2229m
95 Kleiner Wilder, 2306 m
96 Großer Wilder, 2379 m
97 Hochvogel, 2592 m
98 Jochumkopf, 2337 m
99 Kluppenkarkopf, 2355 m
100 Großer Rosszahn, 2356m
101 Kleiner Rosszahn, 2312 m
102 Glasfelderkopf, 2270 m
103 Nebelhorn, 2224m
104 Westlicher Wengenkopf, 2235 m
105 Knittelkarspitze, 2376 m
106 Großer Daumen, 2280 m
107 Kugelhorn, 2125m
108 Rauhhorn, 2240 m
109 Leilachspitze, 2274 m
110 Gaishorn, 2247 m
111 Ponten, 2045 m
112 Rohnenspitze, 1990 m
113 Sulzspitze, 2084m
114 Litnisschrofen, 2068m
115 Krinnenspitze, 1999m
116 Einstein, 1866 m
117 Aggenstein, 1985 m
118 Rote Flüh, 2108 m
119 Gimpel, 2173 m
120 Kellenspitze, 2228 m
121 Große Schlicke, 2059m

Details

Aufnahmestandort: Loreakopf (2471 m)      Fotografiert von: Daniel Krähmer
Gebiet: Lechtaler Alpen      Datum: 30.09.2015
Als Ergänzung zu 29030 zeige ich hier noch den Blick vom Loreakopf durchs Teleobjektiv.


Sony Alpha 65
Sony DT 18-135 mm F3,5–5,6 SAM
30 QF-Bilder, Stativ (ca. 11:45 Uhr)
Brennweite 110 mm (165 mm KB)
ISO 100, ƒ/8, 1/1600 s
Zusammengesetzt mit Hugin

Kommentare

Was ist heute mit den Farben los?? 
Also ich bin am Mac in Safari 9.0 und Dein Bild hat auch bei mir aktuell einen MASSIVEN Cyan-Stich!

Die Antwort auf Deine Frage "Woran liegt die inkonsistente Farbwiedergabe in verschiedenen Web-Browsern?" könnte im Bereich der "Color Profiles" (sRGB/AdobeRGB; eingebettetes Profil/JPG ohne Profil) bzw. dem richtigen Umgang mit Konvertierungen zwischen den Profiles zu suchen sein.

Ich hatte das Problem aber auch schon mal bei einem SUPER-BREITEN Pano, dass Safari da ganz offensichtlich das Color-Profile nicht mehr aus dem JPG auslesen wollte, obwohl es definitiv eingebettet war... Möglicherweise ein Bug von Safari bei "zu" breiten/großen JPGS??

Lösung hab ich leider keine parat! Sorry...

LG Wolfgang
07.10.2015 23:22 , Wolfgang Pessentheiner
Bei mir (Google Chrome in Windows) ist es ebenfalls Cyanstichig, aber nicht so massiv als das man es nicht korrigieren könnte...

VG
Gerhard
07.10.2015 23:58 , Gerhard Eidenberger
Wolfgang, es war in der Tat ein Problem mit dem Color Profile. Jetzt hab ich es anders aus LR exportiert – und siehe da, nun passt es.
07.10.2015 23:59 , Daniel Krähmer
Freut mich, wenn ich helfen konnte...
Nun auch 4* für ein Pano, in dem es viel zu sehen gibt!
Lg Wolfgang
08.10.2015 00:12 , Wolfgang Pessentheiner
Mit dem Farben bei Teleaufnahmen hab ich auch öfters meine Schwierigkeiten.
Hier ist ja wirklich einiges zu sehen!
lg, Peter
08.10.2015 08:14 , B. B.
Peter, bei mir war's ein Problem mit dem "Color Profile" der TIFF-Datei, die LR erzeugt hatte. Safari hatte wohl in Verbindung mit dem sehr breiten Bild ein Problem mit der Darstellung. Eine Änderung des Profils brachte die Lösung. Die Farben der Aufnahme an sich habe ich nicht verändert, lediglich die Lichten / Tiefen und die Belichtung leicht angepasst.
08.10.2015 09:13 , Daniel Krähmer
Ich hab die problematische Version vorher nicht gesehen, diese hier jedenfalls finde ich absolut gelungen. Für ein Tele mit dieser Brennweite sind noch erstaunlich gute und schöne Farben zu sehen, bei meinem letzten Bild dieser Art ist da schon alles ziemlich blau und einfältig.
08.10.2015 09:28 , Jens Vischer
Tele ! 
Ja bei Teleaufnahme leider blaustichig
WB ändern und z.B im Lightroom blau minimieren
Sonst super Panorama
08.10.2015 13:52 , David Letzbor
"Saperlott"! 
Feine Arbeit.
Gutes Motiv!
Ein Festmahl!
Erträglicher (akzeptabler) "Blaustich"!
Gruss Walter
08.10.2015 17:14 , Walter Schmidt
Farbstichig finde ich es jetzt nicht besonders, eher etwas "grieselig" (kA, ob du weißt, was ich meine :D )
09.10.2015 00:12 , Johannes Ha
"Grieselig" sieht's bei mir nicht aus, aber grundsätzlich könnte das vielleicht mit der jpeg-Komprimierung zusammenhängen (ist ja ein recht langer Streifen ...).
09.10.2015 09:04 , Daniel Krähmer
Ja, könnte in der Tat der Komprimierung geschuldet sein...
09.10.2015 17:01 , Johannes Ha
schöner Panorama mit tollen Teleblick!
10.10.2015 06:01 , Franz Hallwirth
Bin mal wieder ein paar Tage hinten dran und hab nicht alle Versionen und die Diskussion verfolgen können. Das Ergebnis hier kann sich aber sehen lassen. Sehr realistische Farben und knackscharf. Die Schärfung am oberen Ende zusammen mit der JPG Komprimierung ist auch m.E. der Grund für das "grieslige" in einigen Schattenbereichen. VG Martin
12.10.2015 20:21 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Daniel Krähmer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100