Sonnenuntergang an der Plauener Hütte   61480
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kuchelmooskopf
2 Reichenspitze
3 Zillerspitze
4 Richterspitze

Details

Aufnahmestandort: an der Plauener Hütte (2300 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 26.08.2015
Ohne groß etwas zum Bild zu sagen, möchte ich es Heinz Höra widmen. Ihr fragt euch vermutlich, warum ich auf die Idee komme. Ganz einfach: Heinz Höra hat heute vor genau 10 Jahren sein erstes Bild hier eingestellt und uns seit dem mit vielen herrlichen Bildern erfreut. Dazu kommt, dass er immer wieder mit Sachverstand und Ernsthaftigkeit an den technischen oder sonstigen Diskussionen teilnimmt und dabei den Neulingen Hilfestellung gibt. Seine Kommentare schätze ich, auch wenn sie manchmal streng sind - sie sind immer sachlich und fundiert!
Ich kam auf dieses Jubiläum, weil ich sein Portfolio angeschaut habe und bis zum ersten Bild vorgedrungen bin.
Das war dann für mich Anlass, mal ein wenig Statistik zu treiben, die Ergebnisse will ich euch nicht vorenthalten:
In die Statistik einbezogen habe ich nur Fotografen, die bereits eine gewisse Nachhaltigkeit unter Beweis gestellt haben. Kriterium waren 100 und mehr Bilder auf dieser Seite.
49 Fotografen haben 100 und mehr, 24 davon 200 und mehr, 11 haben 300 und mehr, 4 400 und mehr Panoramen hier eingestellt. Spitzenreiter ist Walter Schmidt mit 483 Bildern, gefolgt von Gerhard Eidenberger und Christian Hönig. Die meisten Sternderl hat Gerhard angesammelt, gefolgt von Uta Phillip und Christoph Seger. Den (mit aller Vorsicht zu betrachtenden) höchsten Sterneschnitt hat Sebastian Becher, gefolgt von Bruno Schlenker - nach meinem Dafürhalten zeigt das, dass unsere Bewerterei trotz der immer wieder aufflammenden Diskussionen doch ganz gut funktioniert, denn beide machen wirklich tolle Bilder. Das zeigt sich auch daran, dass die beiden mit 14 (Bruno) bzw. 11 Bildern (Sebastian) unter den TOP 100 ebenfalls führend sind. Eine genauere Betrachtung der TOP 100 ergibt, dass 35 davon aus 2011 stammen, 17 aus 2012, die restlichen verteilen sich weitgehend gleichmäßig auf die Jahre 2006 bis 2014, 2015 haben es nur zwei (oder immerhin zwei?) Bilder neu in die TOP-Liga geschafft, eines von Gerhard und das Wolkenbild von Uta. Die Aktivität auf dieser Seite begann bescheiden 2005 mit 67 Panoramen, stieg dann über 353 in 2006, 598 in 2007, 1.385 in 2008, 2007 in 2009, 2.517 in 2010 auf den Peak von 3.266 in 2011. Seitdem verringert (normalisiert?) sich die Zahl der neu eingestellten Bilder kontinuierlich von 2.458 in 2012 über 1.932 in 2013, 1.679 in 2014 auf 1.608 Einstellungen in 2015.
Zum Schluss hat mich noch interessiert, wer von uns am fleißigsten ist (bzw. am meisten Zeit zum Berggehen hat (;-)). Hier führt Johannes Ha mit über 67 Bildern pro Jahr, dicht gefolgt von Uta Phillip mit rund 64 und Walter Schmidt mit gut 61 Bildern. Von den Aktiven dieser Seite (mehr als 100 Bilder) ist Heinz der dienstälteste Fotograf, gefolgt von Alex Zehnder und Walter Huber ...
Stand der Zahlen: 31.12.2015

Kommentare

Sehr interessante Statistik Michael, die habe ich mir heuer selber "verschlechtert" habe, da ich gerade ein Jahr "schöpferische Pause" mache, sonst hätte ich schon ein 500er Jubiläum hier ... ;-)

PS. Sehr schönes Pano von dir...

VG
Gerhard
06.12.2015 20:16 , Gerhard Eidenberger
Schönes Pano, aber noch interessanter sind die Zahlen, wie ich finde ;)

Du hast allerdings auch einen großen Anteil daran, dass hier nach wie vor regelmäßig Panos in hoher Qualität hochgeladen werden, auch wenn mir viele schon erzählten, dass früher alles besser war ;)
06.12.2015 22:03 , Johannes Ha
Dem unermüdlichen Gipfelstürmer... 
...mit den ultimativen Panos und den fleissigen Rechenspielen sei Dank
gibt's auch wieder einen gehörigen Motivationsschub zum Erreichen der ominösen 400er Marke (;-)
glg Fredy
07.12.2015 12:13 , Fredy Haubenschmid
Da ich sonst auch viel mit Zahlen hantiere, gefallen mir die Statistiken natürlich sehr, aber auch das Bild ist natürlich absolut sehenswert.
08.12.2015 10:56 , Jens Vischer
Würdiger Anlass und hochinteressante Statistik - danke! VG Martin
09.12.2015 20:47 , Martin Kraus
Zufällig vorbei geschaut und gleich wurde ich angeregt, einen guten Vorsatz für's nächste Jahr zu fassen...
Sehr schönes Pano und Danke für Deine Mühe.

Behüt Dich/Euch Gott,
Christian
09.12.2015 21:45 , Christian Hönig

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Richterspitze (1km)

8

Reichenspitze (2km)

9

Gablergrat (2km)

3
... aus den Top 100