Röti   72184
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Säntis
2 Altmann
3 Wildhuser Schafberg
4 Wildgrubenspitze
5 Speer
6 Hinterrugg
7 Churfirsten
8 Gr.Fulfirst
9 Alvier
10 Gauschla
11 Panüelerkopf
12 Schesaplana
13 Falknis
14 Mürtschenstock
15 Rautispitz
16 Magerrain
17 Mutteristock
18 Vrenisgärtli
19 Glärnisch
20 Gr.Mythen
21 Bös Fulen
22 Rigi
23 Gr.Chärpf
24 Ortsstock
25 Hausstock
26 Fronalpstock
27 Niderbauen-Chulm
28 Clariden
29 Tödi
30 Buochserhorn
31 Piz Cambrialas
32 Gross Düssi
33 Gr.Windgälen
34 Pilatus
35 Uri Rotstock
36 Brunnistock
37 Schlossberg
38 Gr.Spannort
39 Titlis
40 Schimbrig
41 Fleckistock
42 Sustenhorn
43 Gwächtenhorn
44 Schafmatt
45 Dammastock
46 Galenstock
47 Diechterhorn
48 Ritzlihorn
49 Rosenhorn
50 Mittelhorn
51 Wetterhorn
52 Lauteraarhorn
53 Schreckhorn
54 Studerhorn
55 Finsteraarhorn
56 Hinter Fiescherhorn
57 Gr.Fiescherhorn
58 Eiger
59 Trugberg
60 Mönch
61 Jungfrau
62 Aletschhorn
63 Sichle
64 Äbeni Flue
65 Mittaghorn
66 Nesthorn
67 Sigriswiler Rothorn
68 Lauterbr.Breithorn
69 Breithorn
70 Tschingelhorn
71 Gspaltenhorn
72 Bietschhorn
73 Blümlisalphorn
74 Oeschinenhorn
75 Fründenhorn
76 Dom
77 Täschhorn
78 Doldenhorn
79 Liskamm
80 Niesen
81 Balmhorn
82 Weisshorn
83 Fromberhore
84 Rinderhorn
85 Les Diablons
86 Ober Gabelhorn
87 Mittl.Loner
88 Vord.Loner
89 Dent Blanche
90 Steghorn
91 Männliflue
92 Stockhorn
93 Wildstrubel
94 Gsür
95 Mont Bonvin
96 Tothorn
97 Gletscherhorn
98 Albristhorn
99 Wisshore
100 Rohrbachstein
101 Mont Blanc de Cheilon
102 La Ruinette
103 Hinteri Spillgerte
104 Le Pleureur
105 Gantrisch
106 Schnidehorn
107 La Tsessette
108 Bürglen
109 Wildhorn
110 Ochsen
111 Geltenhorn
112 Schibe
113 Märe
114 Sex des Fours
115 Sanetschhorn
116 Tour St.Martin
117 Oldenhorn
118 Les Diablerets
119 Aiguille de la Neuve
120 Grandes Jorasses
121 Aiguille Verte
122 Mont Blanc
123 Dent de Brenleire
124 Vanil de l'Ecri
125 Tsermon
126 Haute Cime
127 Les Truex
128 Dent de Barme
129 Dents Blanches Occidentales

Details

Aufnahmestandort: Röti (1396 m)      Fotografiert von: Niels Müller-Warmuth
Gebiet: Jura      Datum: 26.12.2015
Schöner Alpenblick vom Röti im Weissensteingebiet des Solothurner Juras. 70 Teleaufnahmen 250mm.

Mittels Lightroom habe ich den Versuch gestartet, die Vignettierung möglichst gering zu halten; das hat nicht komplett funktioniert. Ich hoffe das Panorama gefällt trotzdem.

Am weitesten entfernt ist die Wildgrubenspitze bei Zürs: 197km.

Kommentare

Abgesehen davon, dass ich natürlich die Schönheit dieses Blickes würdigen möchte denke ich, dass du diese Aufgabe und die damit verbundenen Probleme hervorragend gelöst hast. Auch ich habe einige Serien bei welchen ich mir auf Grund einer zu offenen Blende Vignetierungen eingehandelt habe, deren Korrektur "sehr schwer" bis "weiterhin nicht" in den Griff zu bekommen waren.

Die gewählte Farbtemperatur und die gewählte Steilheit der Graduationskuve ("Kontrast) finde ich auch ausgezeichnet gewählt, denke aber, dass hier noch andere Meinungen dazu kommen werden.

Herzlichst Christoph
09.01.2016 18:55 , Christoph Seger
Wow!
10.01.2016 01:34 , Johannes Ha
Von Tödi bis Balmhorn ein absoluter Genuss die Berge mit den feinen Strukturen zu studieren. Die technischen Herausforderungen mE gut gelöst! Um welche Uhrzeit hast Du die Bilderserie aufgenommen? ... und kommt noch eine Sonnenuntergangsstimmung?

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
10.01.2016 09:27 , Hans-Jörg Bäuerle
Wirklich ein Hammer Blick, den du hier zeigst. Die Probleme mit den Vignettierungen kenne ich auch nur zur gut, aber hier sind sie zu vernachlässigen.
10.01.2016 10:11 , Jens Vischer
Wir sind vormittags am Balmberg gestartet; von dort ging es zum Weissenstein (13.30h), weiter zum Röti (14.30h) und über den Balmfluechöpfli (15.30h) zurück zum Balmberg. Während vormittags noch fast keine Sicht vorhanden war (Gegenlicht), wurde die Aussicht ab dem späteren Mittag richtig gut. Ein Sonnenuntergangspanorama konnte ich nicht mehr erstellen. LG Niels
10.01.2016 12:40 , Niels Müller-Warmuth
Vor einigen Wochen habe ich mein Tele-Pano von selber Stelle mit Lightroom neu bearbeitet und mit Hugin neu gesticht. Das wollte ich am Wochenende eigentlich zeigen - nun warte ich aber erst einmal.
Bei Deinem Streifen gefällt mir besonders, dass auch die weit entfernten, niedrigen Gipfel ab dem Säntis einwandfrei sichtbar sind.
LG Jörg
10.01.2016 21:04 , Jörg Nitz
Superb. Die ganze Schweiz auf einem Streifen....in jedem Detail ein Hochgenuss. Gegen die Vignettierungen hilft dann wohl nur, etwas stärker abzublenden. VG Martin
13.01.2016 20:47 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Niels Müller-Warmuth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100