Beim Steine sammeln ...   51517
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 BERNINAGRUPPE
2 Piz Schumbraida
3 Piz Umbrail

Details

Aufnahmestandort: Am Breitkamm      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Ortler Alpen      Datum: 11. Sep 2016
Antwort auf den seltsam klingenden Titel findet man im Begleittext zu Pano #31175.

Die Bilder zu diesem Pano wurden genau zu Sonnenaufgang gemacht.
In Bozen war der Sonnenaufgang um 6:49, Sulden um 6:50. Meine erste Aufnahme von rechts nach links im Pano war um 6:49:41.
Faszinierend für mich war einmal mehr die Tatsache wie schnell der Tag an Farbe gewinnt.
Man konnte im Minutentakt beobachten wie sich die Farben änderten. Das Grau welches sich noch relativ lange hielt wich einem Blaugrau gefolgt
von einem farbigeren Graubraun. Schon Sekunden später spendete die Sonne die ersten orangefarbenen Akzente.
Bereits die nächsten Panos nur 5 bzw. 10 Minuten später sehen schon ganz anders aus und hatten fast keinen Blauanteil mehr.
12 Minuten später um 7:01 zeigt sich die Sonne dann auch erstmals zwischen der Hochofenspitze und Hohem Angelus.

Die leichten Helligkeitswechsel im linken Teil des Panos sind keine Stitchprobleme oder Probleme bei der Belichtung der Einzelbilder sonder waren genauso auch auf diesen erkennbar. Sie stammen wohl von Nebelfeldern im Osten und kleinen Wolken die sich schon jetzt um den Ortler bildeten.

Kommentare

Herrliches Farbenspiel zum wohl genau richtigen Zeitpunkt ... da war doch nicht wirklich Zeit fürs Steinesammeln ;-) - zumindest für Dich!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
22.09.2016 23:09 , Hans-Jörg Bäuerle
Das frühe Aufstehen lohnt sich... VG Martin
24.09.2016 08:47 , Martin Kraus
@Martin, "aufgestanden"sind wir eigentlich gar nicht sondern um 2am in M losgefahren. Dafür meine ich ist das Pano eher nicht lohnend, das könnte man von manch einem Voralpen Gipfel besser und bequemer beobachten. Die Fahrt diente aber einem anderen Zweck :-)
24.09.2016 15:49 , Hans-Jürgen Bayer
da hast du eher schöne Fotoimpressionen gesammelt! LG Alexander
24.09.2016 21:54 , Alexander Von Mackensen
Ganz tolles Bild, sehr schön!
25.09.2016 22:01 , B. B.

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100