Der Grenzgletscher von ganz oben   121601
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Punta Giordani (4046m)
2 Becca Vlou (3032m)
3 Monte Viso (3841m, 152km)
4 Vincentpyramide (4215m)
5 Corno Bussola (3023m)
6 Gran Paradiso (4061m)
7 Monte Zerbion (2719m)
8 Corno Nero (4321m)
9 Ludwigshöhe (4341m)
10 Naso del Liskamm (4272m)
11 Liskamm (4527m)
12 Liskamm Westgipfel (4477m)
13 Dent d'Herens (4171m)
14 Matterhorn (4478m)
15 Aiguilles Rouges d'Arolla (3646m)
16 Dent Blanche (4357m)
17 Grenzgletscher
18 Grand Cornier (3962m)
19 Gornergletscher
20 Riffelhorn (2927m)
21 Les Diablerets (3210m, 68km)
22 Obergabelhorn (4063m)
23 Gornergrat (3135m)
24 Zinalrothorn (4221m)
25 Schalihorn (3974m)
26 Weisshorn (4506m)
27 Bishorn (4153m)
28 Wildstrubel (3243m, 60km)
29 Dufourspitze (4634m)
30 Zumsteinspitze (4563m)
31 Colle Gnifetti (4452m)
32 Signalkuppe (4554m)

Details

Aufnahmestandort: Parrotspitze (4432 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 30.07.2016
Spaghettirunde, nächster Gipfel. Durch die langsame Steigerung 4200, 4300, 4400 (später 4500) kommt man unvermittelt in bislang unerreichte und auch bislang unvorstellbare Höhen, dabei "wandert" man im wesentlichen sehr langsam in dünner Luft auf gut ausgetretenen Wegen ohne technische Herausforderungen weiter über den Gletscher.

Der Parrotspitze besteht (wie man auch gut auf Brunos schönem Nachbarpano sehen kann) aus einem langgezogenen, relativ schmalen Firngrat mit einem fast unmerklichen höchsten Punkt. Eine 360° Schwenk hat die Kameraden (ein Panoramisierier und mein Sohn) unweigerlich auf dem Bild. Zudem war durch die Quellwolken in Richtung Italien nicht mehr viel zu sehen. Ich beschränke mich daher bewusst auf einen kleineren Ausschnitt mit den Bergen links und rechts des gen Gornergletscher und Zermatt hinabziehenden Grenzgletschers. Der sieht hier oben noch gut gespurt und gutmütig aus. In der schlechteren Sicht des Folgetages und weiter unten in den Spaltenzonen war er deutlich ernsthafter - wir waren froh uns zwei anderen Seilschaften im Abstieg anschliessen zu dürfen.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @17mm (=34mm KB)
Ausschnitt aus 27 HF RAW, ISO 200, 1/1000, f10
Lightroom CC, Autopano Giga 4.2.3, IrfanView

Kommentare

Wunderbar! 
Danke, dass wir bei dieser Tour dabeisein dürfen.
14.12.2016 21:35 , Wilhelm Haberfehlner
Komponiert als Porträt eines Gletscherbeckens. Auch eine sehr gute Idee, Martin! Und natürlich auch eine schöne Erinnerung an den August, Deinen und meinen. VG Peter
15.12.2016 08:21 , Peter Brandt
Echt stark, eure Bilder von dieser Tour - da war der Papa sicher stolz auf seinen Sohn ;-)
15.12.2016 08:59 , Jens Vischer
Ich kann mich nicht satt sehen an Deinen / Euren wundervollen Impressionen von den höchsten Erhebungen des Alpenbogens - eine Traumlandschaft, Martin!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
15.12.2016 10:08 , Hans-Jörg Bäuerle
Schöne Bildbeschreibung! 
15.12.2016 12:36 , Walter Schmidt
Hervorragend Martin, den Rest kann ich nur wiederholen...

VG
Gerhard
15.12.2016 19:35 , Gerhard Eidenberger
Super - genial - klasse! Alles andere ist schon gesagt worden. LG Alexander
16.12.2016 20:39 , Alexander Von Mackensen
Genial!
VG, Danko.
16.12.2016 23:47 , Danko Rihter
Magnificent.
16.12.2016 23:58 , Giuseppe Marzulli
Beeindruckende Gletscherwelt.
Tolles Bild!!
lg Patrick
18.12.2016 17:35 , Patrick Runggaldier
Wow!
23.12.2016 21:58 , B. B.
Wie genau man jede Feinheit und Struktur im Schnee erkennen kann ist schon klasse! Der Rest natürlich auch.
LG Jörg
27.12.2016 19:53 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100