hoch zum kleinen Kaserer   51386
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Skigebiet Hintertuxer Gletscher
2 Gefrorene-Wand-Spitzen, 3288 m
3 Großer Kaserer, 3263 m
4 Olperer, 3476 m
5 Fußstein, 3380 m
6 Schrammacher, 3410 m
7 Hohe Wand, 3289 m
8 Sagwandspitze, 3227 m
9 Kraxentrager, 2999 m
10 Ortler Cevedale Gruppe
11 Wildlahnertal
12 Wilder Freiger, 3418 m
13 Hohe Warte, 2687 m
14 Habicht, 3277 m
15 Kleiner Kaserer 3093 m
16 Höllenstein, 2874 m
17 Realspitze, 3039 m
18 Hoher Riffler, 3231 m

Details

Aufnahmestandort: unterhalb kleiner Kaserer (3042 m)      Fotografiert von: Patrick Runggaldier
Gebiet: Tuxer Alpen      Datum: 28.01.2017
Aufstieg über das schöne Wildlahnertal, welches bei Toldern im Schmierntal startet.

12 Hk Aufnahmen, f 11, 1/800s Iso 100, Bw 12 mm;

Kommentare

Tolles Panorama Patrick! Gruss nach Südtirol, Bruno.
29.01.2017 15:07 , Bruno Schlenker
und dann über die scharte in der bildmitte - oder? skidepot dort unten?
29.01.2017 18:09 , Christoph Seger
Hallo Christoph. An diesem Tag nicht mehr. Wir waren gestern nochmals drinnen und sind die andere Seite des Grades rauf der etwas länger ist. Man biegt so ungefähr bei Talmitte änderst ein und erreicht den Gipfel von Süden her. Mit dem wenigen Schnee was es hat bleibt die Gradkraxlerei eine heikle Sache.
lg Patrick
30.01.2017 07:17 , Patrick Runggaldier
Hallo Patrick,

schöne Ansicht von der Seite mit dem Grat vom Kaserer. Auch von der anderen Seite ist das letzte Stück zum Gipfel spannend zu gehen.
Ich bin immer über den Kaserer Winkel aufgestiegen direkt durch die steile Flanke. Ist eine tolle alternative wenn die Bedingungen passen.

LG
Ralf
30.01.2017 11:00 , Ralf Neuland
Eine Stelle, wo der Übergang von gut erschlossener Zivilisation in die alpine Bergwelt besonders drastisch ist. VG Martin
31.01.2017 20:40 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Patrick Runggaldier

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100