Rast auf dem Schöllijoch   61422
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schöllijoch
2 Schöllihorn, 3.500m
3 Bishorn, 4.153m
4 Stierberg, 3.507m
5 Brunegggletscher
6 Les Diablons, 3.609m
7 Moräne
8 Üssers Barrhorn, 3.610m
9 Inners Barrhorn, 3.583m

Details

Aufnahmestandort: Schöllijoch (3343 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 15.08.2016
Der größte Teil des Aufstiegs zum Barrhorn erfolgt über die in der Bildmitte sichtbare Moräne des Brunegg Gletschers, welche nach der kurzen Kletterpassage durch das Gässi beginnt.

Nach einem weiteren kurzen Steilstück erreicht man dann das Schöllijoch, von wo aus man den restlichen Weg bereits gut einsehen kann.

8 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 16mm, f14, 1/125s, ISO100

Kommentare

Herrlich komponiertes Motiv. Da muss ich auch mal hoch, vielleicht mal als Wanderdreitausender mit dem Sohnemann. VG Peter
10.02.2017 23:37 , Peter Brandt
Imposante Bergwelt. LG. Bruno.
11.02.2017 14:37 , Bruno Schlenker
Eine tolle Ansicht von dort auf die höchsten Wander-Dreitausender!
Es ist schon beinahe 10 Jahre her als ich im September dort oben war und die Gipfel in einer Tagestour mitgenommen habe. Hast du auch Aufnahmen in Richtung Mattertal gemacht?
Gruss Stephan
12.02.2017 19:43 , Stephan Klemme
Hallo Stephan, Richtung Mattertal gab es leider nur zahlreiche Quellwolken zu sehen, deshalb folgt von dort auch kein Panorama. Dies hier war der Bereich mit dem besten Wetter an diesem Tag...
12.02.2017 23:13 , Jens Vischer
Gaaanz feine Komposition... 
...dieser unvergesslichen Szenerie!

lg Fredy
13.02.2017 10:53 , Fredy Haubenschmid
Toller Veschperplatz ;)
13.02.2017 21:48 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100