Endstation Wildspitze   111738
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schrankogel
2 Ruderhofspitze
3 Habicht
4 Zuckerhütl
5 Olperer
6 Schrammacher
7 Großvenediger, 115km
8 Großer Möseler
9 Hochfeiler
10 Hoher Weißzint
11 Lenkstein
12 Schneebiger Nock
13 Granatenkogel
14 Hochfirst
15 Piz Boe
16 Hinterer Seelenkogel
17 Hochwilde
18 Schalfkogel
19 Hintere Schwärze
20 Talleitspitze
21 Marzellspitz
22 Similaun
23 Cima Brenta, 79km
24 Hasenörhl
25 Zufrittspitze
26 Cima Presanella
27 Feineilspitze
28 Cevedale
29 Königspitze
30 Monte Zebru
31 Ortler
32 Saldurspitze
33 Cima die Piazzi
34 Weißkugel
35 Piz Palü
36 Piz Bernina, 92km
37 Piz Güglia, 95km
38 Piz Kesch
39 Weisseespitze
40 Piz Ela
41 Piz Linard
42 Fluchthorn
43 Muttler
44 Hinterer Brochkogel
45 Steilabfahrt Brochkogel
46 Schesaplana, 90km
47 Patteriol
48 Küchlspitze
49 Kuchenspitze
50 Hoher Riffler
51 Waze
52 Muttekopf
53 Verpeilspitze
54 Gsallkopf
55 Rofelewand
56 Zugspitze
57 Breiter Grieskogel

Details

Location: Wildspitze (3770 m)      by: Adri Schmidt
Area: Ötztaler Alpen      Date: 27.Mai 2017
Der sogenannte Pitztaler Eisexpress ist keine Gletscherbahn oder sowas in der Art sondern eine der besten Steilwandkombinationen in den Ostalpen.

Man steigt dabei, ausgehende vom Stützpunkt des Taschachhauses, durch die Taschach Eiswand, die Nordwand Petersenspitze, des Hinteren Brochkogels und zu guter Letzt durch die Nordwand der Wildspitze. Der Express fordert einem dabei alles ab - frühes Aufstehen (um 3 Uhr;)), steile Nordwandpassagen (bis zu 70° Blankeis), bissel Mixed-Kraxelei bei den Gratquerungen und Steilabfahrten mit den Ski, weshalb man sich dann über ein Nickerchen an der Wildspitze freut;) Abfahrt später direkt vom Gipfelkreuz über die Westflanke und den Taschachferner.

48HF-Aufnahmen freihand Eos500d+Sigma17-50 F2.8
1/250s, f/13.0, Iso100, 50.0mm

Comments

Supertour, Superpano! (Mit Ski auf dem Rücken extra-stark!)
2017/06/01 09:27 , Uta Philipp
Hallo Adri,

gewaltige Tour und noch gut erwischt vor den heissen Tagen.
Gratulation.
Bist du auch über den Taschachferner aufgestiegen morgens??
LG
Ralf
2017/06/01 10:26 , Ralf Neuland
Pfauuuu !!! Was für ein Lob! Wenn einmal die Uta meint eine Tour sei "extra-stark" dann kann man sich als "innocent bystander" schon vorstellen wie das ist.

Von mir natürlich auch - Lob, Lob und Bewunderung !! Was für eine tolle Saison für Dich !!

Herzlichst Christoph
2017/06/01 13:25 , Christoph Seger
Glückwunsch, großer Sport!
2017/06/01 16:34 , Jens Vischer
Beeindruckend.

Viele Talpunkte, von denen aus man den Gipfel sehen könnte, scheint es nicht zu geben.
2017/06/01 19:24 , Arne Rönsch
Da kommt ja ein berühmter Gipfel nach dem anderen...Respekt!! Auch dass Bild ist wieder genial gemacht. War das nun das Saisonfinale? Oder noch immer nicht genug vom Schnee ;-)))

Lg
2017/06/01 19:41 , Hans Diter
Danke;)
@Ralf: Man biegt vor dem Taschachferner nach rechts ab und steigt in die Taschachwand ein;)

@Hans: Bisher ist nichts geplant. Die Ski werden sich langsam in den Sommerschlaf verabschieden;)

LG Adri
2017/06/01 23:12 , Adri Schmidt
super Tour und Pano - gratuliere! LG Alexander
2017/06/02 08:33 , Alexander Von Mackensen
A Traum ;)
2017/06/02 18:16 , Tobi Posch
Gratulation zur Tour und zum Bild!
Überaus beeindruckend!
LG Wolfgang
2017/06/03 21:42 , Wolfgang Pessentheiner
Wieder eine super Tour, deine Variante kannte ich noch gar nicht. Hätte mich aber auch gewundert, wenn DU die Autobahn auf die Wildspitze genommen hättest ;)
2017/06/05 17:28 , Johannes Ha

Leave a comment


Adri Schmidt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100