Antelao   21089
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pelmo
2 Valle del Boite
3 Croda Marcora
4 Nordgrat

Details

Aufnahmestandort: Monte Antelao (3264 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Dolomiten      Datum: 05.August 2017
Wir sind um 5 Uhr in Bruneck gestartet und bis zum Ort San Vito di Cadore (südlich von Cortina d'Ampezzo) in der Provinz Belluno gefahren. Von hier aus steigt man über die Rifugio Scotter bis zur Forcella Piccola auf. Aber hier wird es bald wegloser und brösliger. Der Aufstieg über die Plattenschüsse ("Laste") und den Nordgrat ist kurzweilig und macht spaß - die Landschaft trägt ihr übriges dazu bei;)

Am Gipfel dominierten bei uns großteils die Wolken, wobei wir immer wieder Tiefblicke ins Valle del Boite bekamen.

19HF-Aufnahmen freihand
1/500s, f/10.0, iso100, 17.0mm

Kommentare

Schade um die Weitsicht - die wäre bei diesem großartigen Dolomitenberg sicherlich richtig super. Aber so ist das halt oft im Sommer. Jedenfalls Glückwunsch zum Gipfel! Der wäre mal was für den Herbst...
10.08.2017 20:41 , Johannes Ha
Der Adri auf einem GROSSEN Dolomitengipfel.

Da ist man oft ALLEINE bei dem Plattenkraxeln.
LG
Ralf
12.08.2017 17:25 , Ralf Neuland

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Antelao (0km)

13
... aus den Top 100