... jetzt ist es Herbst (RELOAD)   101202
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Habicht
2 Kleiner Solstein
3 Seegrube
4 Praxmarerkarspitzen
5 Großer Lafatscher
6 Bettelwurf
7 Hochnissl
8 Iss-Alm
9 Kellerjoch
10 Viggarspitze
11 Glungenzer
12 Gamslahnerspitze
13 Kreuzspitze
14 Morgenkogel
15 Rauher Kamm
16 Rollspitz
17 Nösslachjoch
18 Blaser

Details

Location: Patscherkofel (2260 m)      by: Christoph Seger
Area: Tuxer Alpen      Date: 2017-09-04
Kleiner Spaziergang von Sistrans über die Iss auf den Kofel. Ich gestehe - dieser Berg ist an sich so unattraktiv, auch weil vollkommen von all dem was eine Seilbahn so ausspuckt überlaufen, dass ich mich in 15 Jahren Tirol bis heute (von einem ersten Besuch in den ersten Jahren abgesehen) nicht aufraffen konnte den Buggl zu besteigen. Schon gar nicht von Osten; von Poscheben aus.

Da aber nun bald eine 90 Jahre lange Erfolgsgeschichte mit den Füssen getreten zu Ende gehen wird wollte ich diese Ruine eines Wahrzeichens besuchen. Hier eines der Ergebnisse, weitere Eindrücke von der Westseite später.

Technisches
Canon Powershot S200
HF JPEGs um 12:45 MEZS bei 5.2 mm (Cropfaktor 4.6).
1/1250, f/7.1, ISO 100
RawTherapee, PTGui, Gimp
udeuschle zur Ausrichtung

Comments

..und ganz im Trend: Ins Tal blickende Personen von hinten im Bild....

Grüße,
J
2017/09/05 08:44 , Jörg Engelhardt
Ich habe keine Ahnung ob das ein Trend ist oder nicht ;-)

Das waren Mutter (70+) und Tochter. Zum Durchschnaufen wurde immer wieder erklärt was denn da wo ist ....

Herzlichst Christoph
2017/09/05 09:53 , Christoph Seger
schöne Komposition. LG Alexander
2017/09/05 21:55 , Alexander Von Mackensen
Trotz deiner Bemerkungen zum Kofel mit Seilbahn und diversen Gipfelverbauungen ist er ein genialer Aussichtsberg in ALLE Richtungen.
Und bei entsprechenden Bedingungen wie auch bei dir passt es.

LG
Ralf
2017/09/06 13:33 , Ralf Neuland
Ich hab dieses schöne Pano noch nicht bewertet, weil ich den Eindruck habe, dass es nach rechts ansteigt - täuscht mich der Eindruck, Christoph?
2017/09/06 21:11 , Johannes Ha
Hanns, der Horizont passt meiner Meinung nach schon recht gut. Es steigt im Karwendel an; ich habe mich bemüht nach udeuschle alles möglichst korrekt zu machen (Abgleich des NE gegen den SW .....)

Herzlichst Christoph
2017/09/08 21:04 , Christoph Seger
Das Motiv unterstreicht gut Deine Bemerkung von vor einigen Tagen, daß manchmal ein großer Himmelsanteil notwendig ist. VG Martin
2017/09/09 11:15 , Martin Kraus
RELOAD 
Nochmalige Analyse des Horizontes. Eine wichtige Sache hatte ich nicht geprüft: Die Talsohle des Inntals sollte bei Ein- und Austritt ins Bild ungefähr gleich hoch sein. War sie nicht (rechts höher ...), ist sie nun. Hannes hatte doch recht. Adlerauge!!
2017/09/09 17:40 , Christoph Seger
Toll mit dem Neuschnee!! Da bekommt man langsam wieder Lust auf den Herbst und Winter:-)
Lg
2017/09/09 23:01 , Hans Diter
Das meinte ich, Christoph ;-)
2017/09/11 22:58 , Johannes Ha

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100