1700 m-Tiefblick   31032
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Grenzchopf 2193 m
2 Girenspitz 2448 m
3 Säntis 2502 m; 15,1 km
4 Altmann 2436 m
5 Mutschen 2122 m
6 Selun 2205 m
7 Frümsel 2267 m
8 Brisi 2279 m
9 Schären 2194 m
10 Nägeliberg 2161 m
11 Fulfirst 2384 m
12 Panüeler Kopf 2856 m
13 Schesaplana 2965 m; 38,8 km
14 Gauschla 2310 m
15 Hinter Grauspitz 2574 m
16 Walenstadt
17 Vorder Grauspitze 2599 m
18 Falknis 2562 m
19 Glegghorn 2450 m
20 Piz Linard 3411 m; 75,7 km
21 Piz Kesch 3418 m; 76,9 km
22 Quarten
23 Pizol 2844 m
24 Sazmartinhorn 2827 m
25 Ringelspitz 3247 m
26 Tristelhorn 3114 m
27 Trinserhorn 3028 m
28 Piz Sardona 3055 m
29 Quinten
30 Murg
31 Magerrain 2523 m
32 Ofen 2873 m
33 Laaxer Stöckli 2898 m
34 Gulderstock 2520 m
35 Glarner Vorab 3018 m
36 Walensee 419 m
37 Bützistock 2489 m
38 Hausstock 3158 m
39 Bifertenstock 3420 m
40 Mürtschenstock 2441 m
41 Stock 2390 m
42 Clariden 3267 m
43 Gross Schärhorn 3294 m
44 Mühlehorn
45 Vrenelisgärtli 2904 m
46 Ruchen 2901 m
47 Usser Fürberg 2605 m
48 Hinter Schlossberg 3133 m
49 Obstalden
50 Titlis 3238 m
51 Rautispitz 2283 m
52 Redertenstock 2292 m
53 Brisen 2404 m
54 Filzbach
55 Zindlenspitz 2097 m
56 Brünnelistock 2133 m
57 Linth
58 Plattenberg 2082 m
59 Schiberg 2044 m
60 Tierberg 1989 m
61 Rigi Kulm 1789 m
62 Linthkanal
63 Chöpfenberg 1879 m
64 Weesen
65 Planggenstock 1675 m
66 Arvenbüel
67 Amden
68 Federispitz 1865 m
69 Mattstock 1936 m
70 Speer 1950 m
71 Schwarzwald
72 Gulmen 1789 m
73 Goggeien 1655 m

Details

Aufnahmestandort: Leistchamm-Gipfelgrat (2098 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 22.09.2017
Der Tiefblick zum Walensee hinunter und auch die Weitsicht in die gestern tief verschneiten Drei- und Viertausender der Ost- sowie Westalpen lässt Glücksgefühle aufkommen, wenn man den eintönigen und gestern auch sehr rutschigen Aufstieg von Arvenbüel auf den Leistchamm geschafft hat. Ein lohnender Sonnenuntergangsbuckel, wie überhaupt sämtliche Berge nördlich des Walensees. Allerdings sind gerade bei den Churfirsten ohne Bahnunterstützung deutlich über 1000 Höhenmeter zurückzulegen, auf den Leistchamm sind´s von Arvenbüel gerade mal 850.

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 16 (24)mm, 9 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

panorama emozionante !
23.09.2017 18:53 , Gianluca Moroni
Sehr schön, dass man von dem Standort auch noch in die Steilwand sieht. Der See glasklar.
24.09.2017 11:49 , Harry Dobrzanski
Grossartiger Tiefblick und feine Farben! VG Martin
01.10.2017 19:19 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100