Über dem Pass Finstermünz   31169
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Motnair 2731m
2 Crappa Grischa 2800m
3 Greitspitze 2871m
4 Piz Munschuns 2657m
5 Flimspitze 2929m
6 Bürkelkopf 3032m
7 Bürkelspitzen 2933m
8 Vesulspitze 3092m
9 Mutter Köpfl 2525m
10 Rotspitze 2705m
11 Kreuzjoch 2698m
12 Kobler Alm
13 Hahntennenberg 2255m
14 Hint. Heuberg 2578m
15 Theierjoch 2406m
16 Hohe Aifnerspitze 2779m
17 Köpfle 2834m
18 Äuß. Ölgrubenkopf 2887m
19 Schwarzwand 2942m
20 Stupfarri 2911m
21 Roter Schrofen 2702m
22 Gamsköpfe 2807m
23 Gr. Dristkogel 3059m
24 Feichtener Karlspitze 2918m
25 Gsallkopf 3298m
26 Pfunds
27 Zirmesspitze 2944m
28 Pfroslkopf 3148m
29 Tauferer Kopf 3067m
30 Tauferer Spitze 3047m
31 Glockhaus 3101m
32 Platzer Hochjoch 2896m
33 Schwarzseekopf 3127m
34 Gamsköpfe 3116m
35 St.-Ulrichskopf 2457m
36 Ochsenkopf 2765m
37 Geispleiskopf 2718m
38 Fluchtwand 2350m
39 Bazallerkopf 2160m
40 Plamorder Spitze 2982m
41 Klopaier Spitze 2918m
42 Hohe Angelusspitze 3521m
43 Vertainspitze 3545m
44 Nauders
45 Cevedale 3769m
46 Königsspitze 3857m
47 Ortler 3903m
48 Elferspitze 2925m
49 Seleskopf 1650m
50 Piz Lat 2808m
51 Jochbodenkopf 2802m
52 Piz Ajüz 2755m
53 Piz S-chalambert Dadaint 3051m

Details

Aufnahmestandort: Rauher Kopf (2052 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Samnaungruppe      Datum: 18. 10 2017
Von meiner Herbstreise 2017 habe ich noch viele Panoramen auf Lager, die ich im Laufe der Zeit weiterhin hier und auf panoramen-und-natur.de zeigen werde.
Auf dem Rauhen Kopf steht man 1000 Höhenmeter über dem Pass Finstermünz, der alten Grenze zwischen Tirol und dem Unterengadin, bei der es sich nicht um einen Pass im Sinn von Übergang über einen Bergkamm, sondern um eine Engstelle des Inntals handelt. Außerdem blickt man von hier über den Reschenpass hinweg auf die Berge der Ortlergruppe. Der leicht bewaldete Gipfel bietet eine etwas eingeschränkte Rundumsicht, man erreicht ihn von Pfunds über eine Bergstraße nach Hinterkobl und von dort zu Fuß über die Kobler Alm. Den Bereich des jenseits des Spisser Tals unmittelbar gegenüberstehenden Piz-Mundin-Massivs habe ich ausgespart, teils wegen der Sonne dahinter, teils wegen der Notwendigkeit, dann im Rest des Bilds drei Viertel der Bildhöhe Himmel zu haben.

Teilausblicke höher aufgelöst: http://panoramen-und-natur.de/index.php/panoramen-alpen/532-rauher-kopf-2

http://panoramen-und-natur.de/index.php/panoramen-alpen/525-rauher-kopf

9 QF-Aufnahmen, Brennweite 24mm KB, 1/1000 sec, f 4.

Kommentare

Treffend 
...auch Deine informative Beschreibung!
16.01.2018 00:54 , Walter Schmidt
Das war ein farbenfroher Herbst. herrlich die Stimmung.

LG
ralf
17.01.2018 07:51 , Ralf Neuland
Was ein schöner Standort! VG Martin
28.01.2018 15:07 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100