Dolomitenparade   131332
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zurlon, 3.053m
2 Punta Sorapiss, 3.205m
3 Croda Marcora, 3.154m
4 Costa Bel Pra, 2.862m
5 Cima Bastione, 2.926m
6 Cima Bel Pra, 2.917m
7 Cima Scotter, 2.799m
8 Monte Ciauderierona, 2.587m
9 Cima di Giaf, 2.523m
10 Cima Cadin, 2.613m
11 Monte Antelao, 3.264m
12 Cima della Meda, 2.302m
13 Cimon delle Tempie, 2.279m
14 Monte Cornaget, 2.323m
15 Cima Sella, 2.334m
16 Cima Laste, 2.555m
17 Punta Patera, 2.553m
18 Cima Spellanzon, 2.590m
19 Cima dei Preti, 2.706m
20 Cima Giaeda, 2.247m
21 Monte Vacalizza, 2.266m
22 Cima dei Frati, 2.355m
23 Croda da Lago, 2.701m
24 Monte Duranno, 2.668m
25 Cima Ambrizzola, 2.715m
26 Cima Fortezza, 2.101m
27 Becco di Mezzodi, 2.603m
28 Monte Zita, 2.191m
29 Sassolungo, 2.413m (?)
30 Torre Campestrin, 2.241m
31 Sfornioi Nord, 2.410m
32 Sfornioi Mezzo, 2.425m
33 Cime de Val d'Arcia, 2.626m
34 Crode de Forca Rossa, 2.737m
35 Monte Formin, 2.657m
36 Spalla Est, 3.024m
37 Monte Pelmo, 3.168m
38 Monte Pelmetto, 2.990m
39 Averau, 2.649m
40 Costa delle Role, 2.578m
41 Monte Dolada, 1.938m
42 Monte Cernera, 2.657m
43 Cima del Venier, 2.237m
44 Cima del Coro, 2.324m
45 Spigol del Palon, 2.314m
46 Cima di Pramper, 2.409m
47 Monte Pelf, 2.506m
48 Anticime Est, 2.506m
49 La Schiara, 2.565m
50 Talvena, 2.542m
51 Castello di Moschesin, 2.499m
52 Tamer Piccolo, 2.550m
53 Tamer Grande, 2.547m
54 Tamer Davanti, 2.496m
55 Monte Coro, 1.985m
56 Torre di Coldai, 2.600m
57 Monte Ciminel, 2.077m
58 Monte Civetta, 3.220m
59 Piccola Civetta, 3.207m
60 Cima de Gasperi, 2.994m
61 Cima dei Monachesi, 2.678m
62 Cima delle Mede, 2.504m
63 Monte Pore, 2.405m
64 Piz di Mezzodi, 2.240m
65 Sas dei Gnei, 1.875m
66 Col Dorin, 2.110m
67 Monte Pizzocco, 2.186m
68 Monte Colsento, 2.086m
69 Monte Brandol, 2.160m
70 Cimon del Piz, 2.325m
71 Cime d'Ambrusogn, 2.365m
72 Monte Agner, 2.872m
73 Monte San Lucano, 2.409m
74 Lastei d'Agner, 2.861m
75 Croda Granda, 2.849m
76 Sass da Camp, 2.733m
77 Cima del Coro, 2.324m
78 Cima d'Alberghetto, 2.574m
79 Cima Orsa, 2.472m
80 Colle Canali, 2.522m
81 Cima Pape, 2.503m
82 Cima dei Lastei, 2.846m
83 Camp Fradusta, 2.779m
84 Piz Zorlet, 2.378m
85 La Fradusta, 2.939m
86 Cima Canali, 2.900m
87 Sass Maor, 2.814m
88 Pala di San Martino, 2.982m
89 Cime di Pezza, 2.396m
90 Cima Corona, 2.768m
91 Cima delle Comelle, 2.951m
92 Cima della Vezzana, 3.192m
93 Cimon della Pala, 3.184m
94 Monte Mulaz, 2.906m
95 Mpallone di Cavallara, 2.201m
96 Monte Alto, 2.545m
97 Cima del Auta Orientale, 2.624m
98 Cima Valcigolera, 2.540m
99 Cima del Auta Occidentale, 2.602m
100 Cime di Ceremana, 2.699m
101 Cime di Bragagnolo, 2.692m
102 Col Becher, 2.444m
103 Coston di Slavaci, 2.708m
104 Cima d'Asta, 2.847m
105 Monte Fop, 2.892m
106 Pizzo Serauta, 3.035m
107 Bergstation Punta Rocca
108 Col di Lana, 2.452m
109 Sasso delle Undici, 2.801m
110 Punta Rocca, 3.309m
111 Monte Padon, 2.520m
112 Marmolada, 3.343m
113 Sasso delle Dodici, 2.722m
114 Paso Padon
115 Monte Mesola, 2.642m
116 Picol Vernel, 3.098m
117 Gran Vernel, 3.210m
118 Ponta Cornates, 3.029m
119 Roda de Mulon, 2.882m
120 Bergstation Mesola Sessellift
121 Sas dal Pegorer, 2.836m
122 Sas de Mezdi, 2.727m
123 Sas Aut, 2.555m
124 Porta Vescovo
125 Colac, 2.715m
126 Cima di Valsorda, 2.752m
127 Latemartürme, 2.842m
128 Cima Tosa, 3.134m
129 Cima Brenta, 3.150m
130 Monte Care Alto, 3.463m
131 Corno di Cavento, 3.406m
132 Rotwand, 2.806m
133 Tscheiner Spitze, 2.810m
134 Adamello, 3.539m, 123km
135 Tschager Spitze, 2.797m
136 Sas Bece, 2.534m
137 Cima Presanella, 3.558m, 108,6km
138 Gran Cront, 2.779m
139 Paso Pordoi
140 Rosengartenspitze, 2.981m
141 Cima Scalieret, 2.887m
142 Setsas, 2.571m
143 Cima di Lausa, 2.876m
144 Punta de Joel, 2.945m
145 Bergstation Sass Pordoi
146 Piz Boe, 3.152m
147 Piz Lech Dlace, 3.009m
148 Fünffingerspitze, 2.998m
149 Langkofeleck, 3.081m
150 Langkofel, 3.181m
151 Bergstation Boé Bahn
152 Muttegrub, 2.736m
153 Naturnser Hochwart, 2.608m
154 Piz Cotschen, 2.768m, 124km
155 Col de la Dodesc, 2.109m
156 Piz Starlex, 3.075m
157 Puflatsch, 2.174m
158 Grönder Joch
159 Piz Foraz, 3.092m
160 Dantercepies
161 Gran Cir, 2.592m
162 Gfallwand, 3.175m
163 Col Toronn, 2.655m
164 Texelspitze, 3.318m
165 Roteck, 3.337m
166 Similaun, 3.599m
167 Mittel Marzellspitze, 3.532m
168 Hintere Schwärze, 3.624m
169 Mutmalspitze, 3.522m
170 Karlesspitze, 3.462m
171 Hochwilde, 3.480m
172 Weißkugel, 3.738m, 103km
173 Col dla Pieres, 2.747m
174 Schalfkogel, 3.537m
175 Sassongher, 2.665m
176 Hinterer Seelenkogel, 3.470m
177 Große Fermeda, 2.873m
178 Großer Ramolkogel, 3.549m
179 Wildspitze, 3.768m
180 Sas Rigais, 3.025m
181 Torkofel, 2.967m
182 Furchetta, 3.025m
183 Wasserkofel, 2.924m
184 Watzespitze, 3.532m

Details

Aufnahmestandort: Rifugio Lagazuoi (2752 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Dolomiten      Datum: 29.01.2018
Dies ist das dritte Panorama, das ich an diesem wunderschönen Montag aufgenommen habe. Entstanden ist es am Ziel meiner Tagestour, dem Rifugio Lagazuoi.

Wer meine kleine Reihe aufmerksam beobachtet hat, erkennt, dass zwischen dem vorherigen Bild von der Bergstation der Boé Bahn bis hin zu diesem knapp zwei Stunden Zeit vergangen sind. Einen Großteil dieser Zeit verbrachte ich dabei in der langen Schlange in Armentarola, als neben mir noch eine ganze Menge anderer Leute ebenfalls auf ein Taxi/einen Bus hinauf zum Falzarego Pass warteten. Und auch dort an der Gondel hinauf zum Lagazuoi war ich bei weitem nicht der einzige Besucher.

Aber bei diesem schönen Wetter verkraftet man die Warterei deutlich leichter, und als ich endlich auf der Terrasse der Hütte stand, war alles schnell wieder vergessen.

Bevor ich mir mein wohl verdientes Radler gönnte, erstellte ich in aller Ruhe einige Aufnahmeserien, von denen ich hier die Variante mit hoher Brennweite präsentiere. Die einzige technische Schwierigkeit dabei war, die Rauchwolke der traumhaft gelegenen Sauna der Hütte bei den Aufnahmen auszublenden, der Rest war bei diesem Kaiserwetter nicht allzu schwer.

41 QF Aufnahmen mit Canon EOS 5D Mark III und dem EF 70-300 f/4-5.6L á 135mm, f13, 1/320s, ISO100, 12.19 Uhr, PTGui Pro, Irfanview

Kommentare

Parade ist das rechte Wort für diesen atemberaubenden Auftritt der Dolomiten. LG. Bruno.
19.02.2018 18:53 , Bruno Schlenker
Die Aussicht da oben ist schon prachtvoll, und hier auch entsprechend präsentiert. Bei so einem schönen Tag so viel Wartezeit zu investieren anstatt Ski zu fahren, würde mir aber schwer fallen. VG Martin
19.02.2018 20:40 , Martin Kraus
well known :-)
19.02.2018 21:14 , Arne Rönsch
sagenhaft schön.
20.02.2018 06:22 , Thomas Janeck
Eine Aussichtskanzel ersten Ranges bei perfektem Wetter, super!
20.02.2018 10:31 , Peter Brandt
Ein traumhaft schönes Tele!
für mich immer noch faszinierend des Ausblick von da oben.
lg, Peter
20.02.2018 12:57 , B. B.
Toller Panostreifen mit super Ausblick!
20.02.2018 16:57 , Franz Hallwirth
Grosse Klasse!
Gruss, Danko.
24.02.2018 20:30 , Danko Rihter
"well known" schrieb Arne und meinte damit auch, daß fast das gleiche Motiv schon mehrmals hier gezeigt wurde (Nrn. 3015, 5570, 9794, 22067, 22105). Bei diesen Panoramen wurde immer auch vergleichend auf die vorhergehenden Versionen eingegangen. So etwas vermisse ich hier. Das scheint auf a-p nicht mehr zu interessieren.
Immerhin werden meine beiden Panoramen sogar rechts "... in der Umgebung" angezeigt, aber es gab dort nicht mal einen zusätzlichen Klick, seitdem das Panorama von Jens angezeigt wird.
Ich habe mir es jedoch mehrmals im Vergleich angeschaut und bin zu der Erkenntnis gekommen, daß es das mit der besten Wiedergabequalität ist, was beim Vergleich des benutzten Equipments auch zu erwarten ist. Der Himmel über den Bergen ist hier aber der langweiligste, nicht mal irgendwelche Fehler sind darin zu sehen.
26.02.2018 23:46 , Heinz Höra
Ach Heinz ... woher willst du wissen, dass nicht der eine oder der andere die schönen Bilder mit der Person am Gipfel in letzter Zeit angesehen hat? Schade, dass du manche von uns für so eindimensional agierend hältst. Du musst auch den einen oder die anderen von uns selbst Entdeckungen machen lassen. Dass die Lagazuoi Hütte und der Gipfel eine recht gute Sicht auf den einen oder anderen pitoreskten Gipfel erlauben - sei mir nicht gram - aber diese Weisheit hast nicht erst du über uns gebracht ...

... über mich natürlich schon, denn ich bin ja ordentlich naiv und erhalte mir noch gerne ein ehrliches Staunen.
26.02.2018 23:53 , Christoph Seger
Christoph, das war doch nicht an Dich gerichtet. Von Dir und von Hans-Jörg und Danko, um stellvertretend noch jemand zu nennen, weiß ich schon sehr genau, daß ihr das habt.
Ich war gestern abend mit meinem Kommentar noch nicht zu Ende gekommen und wollte jetzt noch einiges ergänzen, was ich wieder nicht tun würde, wenn ich nicht schon einen Anfang gemacht hätte...
Ich werde wenigstens die provokative Überschrift herausnehmen.

PS: Noch etwas zum Panorama von Jens. Die Weitsicht war bei ihm stellenweise besser als bei mir und aufgrund der besseren Auflösung kann man die weit entfernten Berge auch meinstens besser erkennen. Aber offenbar war die Refraktion schwächer als bei mir, denn gerade die am weitesten entfernten Berge überragen nicht so die davor liegenden wie bei mir. Das mag auch der Grund sein, weshalb Jens die nicht beschriftet hat. Es handelt sich um Adamello, Piz Cotschen, Piz Tavrü und die Weißkugel. Diese sind auch hier, wenn auch gerade noch zu sehen - und deshalb habe ich sie beschriftet. Nur den weitest entfernten, den Piz Quattervals in 147km, konnte ich nicht ausmachen. Ansonsten ist das Panorama sehr gut beschriftet.
27.02.2018 10:49 , Heinz Höra
Danke für die zusätzlichen Beschriftungen. Wetter und Sicht waren wirklich außergewöhnlich an diesem Tag, aber natürlich verdienen es auch alle anderen Panoramen von hier oben, gewertschätzt zu werden.
27.02.2018 21:42 , Jens Vischer
Wunderbar!
27.02.2018 22:08 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100