Kühtai - Semitele   12926
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gefrorene Wand Spitzen
2 Olperer
3 Fussstein
4 Grosser Möseler (62 km)
5 Schrammacher
6 Schlicker Seespitze
7 Windegg
8 Hochfeiler
9 Kraxentrager
10 Schwarzhorn
11 Freihut
12 Roter Kogel
13 Habicht
14 Grieskogel
15 Gaiskogel
16 Pockkogel
17 Schollekogel
18 Kraspesspitze
19 Neunerkogel
20 Schartenkogel
21 Gamskögele
22 Sulzkogel
23 Die Mute
24 Zwölferkogel
25 Kleiner Zwölferkogel
26 Hohe Wasserfalle
27 Hochreichkopf
28 Roter Kogel
29 Hochbrunnachkogel
30 Hochwanner
31 Wechnerkogel
32 Acherkogel
33 Maningkogel
34 Hintere Karlesspitze
35 Wörgegratspitze
36 Brechkogel
37 Vordere Karlesspitze
38 Wetterkreuzkogel
39 Vorder Grieskogel
40 Pirchkogel

Details

Aufnahmestandort: unter Hochalter (2450 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 2018-02-14
An dem Tag den auch Michael Bodenstedt als so zapfig beschrieben hat war ich auf ein paar Schritte und ein paar Schwünge im Kühtai. Ich gestehe gerne ein, dass ich auf den Hochalter wollte den aber dann doch nicht gegangen bin. Nur eine Spur vor nicht mehr als 5 Personen hinauf, der Hang sonst nicht befahren und die klassischen Touren rundherum noch kaum genutzt (z.B. Pirchkogel ...) - da hatte ich dann doch zu viel Respekt. Daher - nächstes Mal ...

Aufstieg wie bekannt in "Skigebiet-Nähe", Abfahrt über die schönen weiten Böden. Am Start hatte es rund -12°C, 20-30 km/h Wind. Zu Mittag dann rund -10°C und auch Wind. Aber Sonne - daher feiner!

Bearbeitung: Bewusst kontrastreich gehalten, bewusst eher starke Farben gewählt. Ich war und bin von den Details begeistert. Weissabgleich auf rund 5800 K gesetzt (+ 700 K vom Original)

Technisches
Fuji X-T2 mit XF18-55mmF2.8-4 R
QF RAWs bei 55 mm um 11:54
1/1000, f/13, ISO200
CPO, PTGui, Gimp.

Ausrichtung / Beschriftung udeuschle

Kommentare

Lieber einmal zu viel, als ein (letztes...) Mal zu wenig Vorsicht! Wir wollen doch noch länger so schöne Bilder von Dir.
Farbtemperatur und Kontrast gefallen mir gut, das Thema Helligkeit bei Winterbildern haben wir ja hier schon einmal diskutiert. Der eine bevorzugt den Blick durch die Sonnenbrille, der andere mag das Gleißende auch mit darstellen.
Schön!
Michael
20.02.2018 15:47 , Michael Bodenstedt
Schönes Panorama bei Traum Wetter!
20.02.2018 16:54 , Franz Hallwirth
Traumhaftes Wetter und das Panorama entsprechend prächtig! LG. Bruno.
20.02.2018 18:42 , Bruno Schlenker
Absolut vernünftige Entscheidung auf das "Bauchgefühl" zu hören ... und dieses wunderschöne Winterpanorama ist Entschädigung genug an diesem Traumtag !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
20.02.2018 21:07 , Hans-Jörg Bäuerle
Schneefarbe zum Hineinbeissen! 
Superschöner Himmel.
Hier war ich auch auf zwei Tourenberge.
Keine Ahnung mehr wo!
Ich weiss nur, dass ich von der Staudammkrone die
Stufenmauer hinuntergefahren bin.
20.02.2018 23:20 , Walter Schmidt
Herrlicher Blick!

Grüße,
J
21.02.2018 08:55 , Jörg Engelhardt
Erfrischend weiß und ein guter Standort. Auch den Pirchkogel hast du rechts noch drauf gebracht:)
21.02.2018 22:09 , Adri Schmidt
Sehr schönes Panorama!
Die Fuji macht schon sehr gute Bilder!
lg, Peter
23.02.2018 13:41 , B. B.
Was für ein schöne Tag, auch im Skigebiet.
Die Bearbeitung gefällt mir ausgesprochen gut, Farbtemperatur und Kontrast sind perfekt, und der Schnee hat überall feine Zeichnung.
VG Martin
24.02.2018 16:41 , Martin Kraus
Sauber :-)!
VG, Danko.
24.02.2018 20:31 , Danko Rihter
einfach nur SCHÖN

LG
ralf
27.02.2018 13:18 , Ralf Neuland
Wunderschön!
27.02.2018 22:10 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100