Grafennspitze   41091
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Hirzer, 2.725 m
2 Hochiss, 2.299 m
3 Wildofen, 2.553 m
4 Hinteres Sonnwendjoch, 1.986 m
5 Großer Traithen, 1.852 m
6 Kreuzjoch, 2.344 m
7 Gilfert, 2.506 m
8 Vordere Kesselschneid, 2.001 m
9 Treffauer, 2.304 m
10 Metzen, 2.355 m
11 Ackerlspitze, 2.329 m
12 Galtenberg, 2.424 m
13 Großes Ochsenhorn, 2.511 m, 83 km
14 Marchkopf, 2.499 m
15 Hochkalter, 2.607 m, 99 km
16 Rastkogel, 2.762 m
17 Halslspitze, 2.574 m
18 Hobarjoch, 2.512 m
19 Reichenspitze, 3.303 m
20 Dreiherrnspitze, 3.499 m
21 Ahornspitze, 2.973 m
22 Rötspitze, 3.496 m
23 Wollbachspitze, 3.209 m
24 Großer Löffler, 3.379 m
25 Großer Mörchner, 3.285 m
26 Schwarzernstein, 3.369 m
27 Nestspitze, 2.966 m
28 Ochsner, 3.107 m
29  III. Hornspitze/ Berliner Spitze, 3.254 m
30 Realspitze, 3.039 m
31 Großer Möseler, 3.480 m
32 Hoher Riffler, 3.231 m
33 Hochfeiler, 3.509 m
34 Hippoldspitze, 2.642 m
35 gefrorene-Wand-Spitzen, 3.288 m
36 Olperer, 3.476 m
37 Fußstein, 3.380 m
38 Schrammacher, 3.410 m
39 Hohe Wand, 3.289 m
40 Geier, 2.857 m
41 Lizumer Reckner, 2.886 m
42 Lizumer Sonnenspitze, 2.831 m
43 Tarntaler Köpfe, 2.757 m
44 Pflerscher Tribulaun, 3.097 m
45 Östlicher Feuerstein, 3.267 m
46 Wilder Freiger, 3.418 m
47 Zuckerhütl, 3.507 m
48 Habicht, 3.277 m
49 Ruderhofspitze, 3.474 m
50 Grünbergspitze, 2.790 m
51 Rosenjoch, 2.796 m
52 Kreuzspitze, 2.746 m
53 Malgrübler, 2.749 m
54 Glungezer, 2.677 m
55 heiterwand Hauptgipfel, 2.639 m
56 Hochplattig, 2.754 m
57 Hohe Munde, 2.662 m
58 Zugspitze, 2.963 m
59 Wettersteinwand, 2.482 m
60 Rosskopf, 2.670 m
61 Großer Lafatscher, 2.696 m
62 Bettelwurf, 2.726 m
63 Grubenkarspitze, 2.663 m

Details

Location: Gipfel der Grafennspitze (2619 m)      by: Michael Bodenstedt
Area: Tuxer Alpen      Date: 24.03.2018
Vom Lager Walchen auf der üblichen Route - diesmal nicht nach rechts zur Hippoldspitze, sondern nach links zum kleinen Gipfelkreuz auf der Grafennspitze. Dank des frühen Aufbruchs war noch wenig los, später zogen Kolonnen Richtung Gipfel. Die Abfahrt überraschend gut mit Pulverschnee, teilweise gar nicht einmal wenig, aber eine nicht ganz gleichmäßig stabile tiefere Schneeschicht erforderte Aufmerksamkeit. Schöne Tour!
20 HF, 10:28 Uhr, F/8, 1/1250 sec., 28 (42) mm
Beschriftung später - das Wetter ist gar zu schön!

Comments

Yess !!
2018/03/25 23:15 , Christoph Seger
wie man sieht Wochenende hast ausgezeichnet genutzt.

LG
Ralf
2018/03/26 10:37 , Ralf Neuland
Jetzt mit Beschriftung ...
2018/03/26 18:18 , Michael Bodenstedt
Super, da war ich letzten Winter auch oben :-)
Lg
2018/03/26 18:21 , Hans Diter

Leave a comment


Michael Bodenstedt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100