Umbrail Nordostwand   10942
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Piz dals Vades
2 Piz Pisoc
3 Augstenspitze
4 Piz Minschun
5 Fluchthorn
6 Piz Tasna
7 Piz Madlain
8 Piz San Jon Dadaint
9 Piz Lischana
10 Piz Starlex
11 Stammerspitz
12 Piz Plazer
13 Piz Cristanas
14 Piz Sesvenna
15 Foratrider
16 Muntpitschen
17 Piz Mundin
18 Piz Alpetta
19 Dawinkopf
20 Parseierspitze
21 Hexenkopf
22 Rasassspitze
23 Furgler
24 Rotpleiskopf
25 Dremelspitze
26 Große Schlenkerspitze
27 Elferspitze
28 Muttekopf
29 Maldonkopf
30 Geispleiskopf
31 Hintere Platteinspitze
32 Watles
33 Schartlkopf
34 Klopeierspitze
35 Plamorderspitze
36 Mataunkopf
37 Großer Schafkopf
38 Endkopf
39 Pleisköpfl
40 Nauderer Hennesiglspitze
41 Glockturm
42 Höhlenspitze
43 Gsallkopf
44 Watzespitze
45 Tiergarten
46 Rostizkogel
47 Vordere Karlesspitze
48 Seekogel
49 Danzebell
50 Falbainairspitze
51 Rotebenkopf
52 Weißseespitze
53 Planeiltal
54 Roter Knopf
55 Rabenkopf
56 Nördl. Falwellspitze
57 Äußerer Bärenbartkogel
58 Piz Chavalatsch
59 Südliche Falwellspitze
60 Portlesspitze
61 Innerer Bärenbartkogel
62 Pleresspitze
63 Weißkugel
64 Innere Quellspitze
65 Wildspitze
66 Äußere Quellspitze
67 Schwemser Spitze
68 Oberettesspitze
69 Matschertal
70 Stubaier Wildspitze 71km
71 Lazaunspitze
72 Saldurspitze
73 Oberer Saldurkopf
74 Fineilspitze
75 Hohes Kreuzjoch
76 Litzner
77 Hochalt
78 Mutmalspitze
79 Similaun
80 Schafberg
81 Hintere Schwärze
82 Hohe Faulwand
83 Querkogel
84 Karlesspitze
85 Falschunggspitze
86 Mastaunspitze
87 Hochwilde
88 Malander
89 Körtscher Jöchl
90 Piz Val Gronda
91 Wiegenspitze
92 Rotwand
93 Texelspitze
94 Zerminiger
95 Auf dem Kreuz
96 Fallaschopf
97 Gfallwand
98 Vermoispitze
99 Zielspitze
100 Hochgall
101 Furkelspitz
102 Plankenhorn
103 Gölbner
104 Gumriaul

Details

Location: Aufstieg zum Umbrail (2950 m)      by: Hans-Jürgen Bayer
Area: Ortler Alpen      Date: Okt 2017
Kleiner Scherz natürlich ...
Am Aufstieg kommt man an einem kleinen Plateau vorbei welches sich ideal zum Panoramisieren eignet. Auch weil die Lichtverhältnisse hier gegen 9:00 Uhr noch recht ansprechend waren.

Fujifilm X-T2 mit Fujinon XF55-200mm F3.5-4.8 R LM OIS
128mm/190mm KB, f/10, 1/500s, ISO200

Comments

Das ist ja wieder einmal ein schöner langer Streifen ...
2018/08/10 21:51 , Christoph Seger
Dein "Faible" diese Ecke lieber Hans-Jürgen!
2018/08/10 22:51 , Walter Schmidt
Klasse! - LG Björn
2018/08/11 05:36 , Müller Björn
Wow, klasse Fluchthorn- und Ötztalerblick!
2018/08/12 22:18 , Johannes Ha
Toller weiter Blick von der gefühlten "Rückseite".
2018/08/13 10:07 , Benjamin Vogel
Stark
lg
ralf
2018/08/14 15:33 , Ralf Neuland
Einen tollen Tag hattet Ihr da erwischt. Kann man immer wieder geniessen. Und die Ausarbeitung trägt die Handschrift des Photographen. Bitte aber trotzdem noch verorten. VG Martin
2018/08/14 21:23 , Martin Kraus
Ein schöner Gipfel, den man von der Passhöhe in einer Stunde erreicht - ich immer in Radklamotten ;-)
2018/08/18 14:23 , Jochen App
Den ersten Teil bis etwa zum Piz Sesvana finde ich ein wenig zu hell ausgefallen, danach super! Ganz am Anfang erscheint mir der allerersten Gipfel (unbenannt im Hintergrund) unscharf. Er wäre entbehrlich.
2018/08/31 15:51 , Jörg Braukmann
Super Farben, geniales Scrollerlebnis und eine feine Portion Humor ;-) ... das macht richtig Freude !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/09/04 11:00 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Hans-Jürgen Bayer

More panoramas

... in the top 100