Samstagrätsel (gelöst!)   10744
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Mürtschenstock 2441m
2 Talgäden 1120m
3 Schijenstock 1922m
4 Leiststock 1830 m
5 Nüenchamm 1904m
6 Raaberg 1722m
7 Talalpsee 1084m
8 Tross 1700m

Details

Aufnahmestandort: Talalp (1100 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 22. Aug. 2018
Fast wie bei Walters Pano 34433 von der Seealp ist's mir bei diesem 360er ergangen,
nur dass mein Weitwinkel grad noch die hohen Bergkämme
zur Linken und Rechten dieses Bergtales erfasst hat -
aber sonst gibt's hier genauso Kühe, See und Alp...!?

Kommentare

Eine wunderbare Alpidylle die Du uns hier zuhause miterleben läßt. Ganz toll.
Die grad noch sichtbaren Zinnen eines markanten Bergstockes über dem hinteren Talgrund haben mir bei der Lösung sehr geholfen.
Gruß Günter
25.08.2018 19:56 , Günter Diez
Na schau her... 
...Günter kennt einfach a l l e s , und er versteht es auch ausgezeichnet,
sich so dezent auszudrücken, dass für die anderen nicht zuviel verraten wird, bravissimo!

Ja, jener Gebirgsstock ist fast so hoch wie der Säntis in Walters Seealp-Pano…?

lg Fredy
25.08.2018 20:07 , Fredy Haubenschmid
Danke für das Lob, war früher auch viel unterwegs in Freddys Heimatbergen und auch den anderen Kantonen.
In dieser Gegend gibt es bisher noch nicht so viele Panoramen von Dir, wie in "GR".
25.08.2018 22:29 , Günter Diez
Der Standort des Fotografen liegt wohl genau 1.100 m hoch. Hier bin ich mal vor einem Gewitter weggelaufen. Der See oberhalb der nächsten Talstufe ist auch schön. VG Peter
26.08.2018 12:19 , Peter Brandt
Leider gibt es auch am Anfang etwas viel Gegenlicht!
26.08.2018 12:29 , Heinz Höra
Auch Peter... 
...kennt dieses Tal offensichtlich gut, prima!

Heinz, natürlich gibt es bei einem 360er mittags z.Zt. gegen Süden viel Licht!
lg Fredy
26.08.2018 12:37 , Fredy Haubenschmid
Ein "Marker" von mir ...
Gruss, Danko.
26.08.2018 13:51 , Danko Rihter
Womit schon wieder... 
...alle Medaillen verteilt sind mit Dankos korrektem Marker, gratuliere !

Dabei hab ich mir extra Mühe gegeben, endlich mal einen Ort zu finden,
der mangels bekannter Orientierungspunkte nicht so leicht zu erkennen ist (;-(

Aber wartet nur:
Als nächstes kommt dann ein 17,5° Pano, worauf grad mal zwei Kühe zu sehen sind,
die ihre Schwänze gleichzeitig, aber in verschiedenen Richtungen hochheben
und die Frage wird dann sein:
Auf welche winzigen Vorgipfel welcher zwei riesigen Bergmassive zeigen diese Kuh-
ähm Kälberschwänze? (;-)

lg Fredy
26.08.2018 14:12 , Fredy Haubenschmid
Fredy, mag sein, daß das bei diesen Bergen nicht so schlimm ist wie ein kleiner grüner Fleck bei den höchsten Schweizern.
27.08.2018 22:44 , Heinz Höra
OK ! ; - ))
28.08.2018 00:42 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... aus den Top 100