Hauslab 360   4632
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Martin-Busch-Hütte
2 Firmisanschneid, 3.490m
3 Schalfkogel, 3.537m
4 Kleinleitenspitze, 3.446m
5 Querkogel, 3.448m
6 Mutmalspitze, 3.522m
7 Hintere Schwärze, 3.624m
8 Marzellkamm
9 Mittel Marzellspitze, 3.532m
10 Westliche Marzellspitze, 3.529m
11 Similaun, 3.606m
12 Hohe Wart, 3.424m
13 Kleiner Similaun, 3.365m
14 Hasenöhrl, 3.257m
15 Kleines Hasenohr, 3.131m
16 Hauslabkogel, 3.403m
17 Auge
18 Fluchtkogel, 3.497m
19 Hochvernagtspitze, 3.535m
20 Bliggspitze, 3.453m
21 Watzespitze, 3.532m
22 Petersenspitze, 3.482m
23 Hinterer Brochkogel, 3.628m
24 Wildspitze, 3.768m
25 Sennkogel, 3.398m
26 Kreuzspitze, 3.455m
27 Schrankogel, 3.497m
28 Großer Ramolkogel, 3.549m
29 Hinter Spiegelkogel, 3.424m

Details

Aufnahmestandort: Hauslabkogel (Nebengipfel) (3375 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Ötztaler Alpen      Datum: 07.08.2018
Für den zweiten Tag der Tourenwoche war labiles Wetter vorhergesagt, weshalb wir uns für die vergleichsweise kurze Tour auf den Hauslabkogel entschieden haben.

Nach der Überquerung des Gletschers sind wir jedoch nur auf den Nebengipfel gestiegen, was aber weniger am Wetter sondern mehr an dem äußerst brüchigen und instabilen Blockgestein hier oben lag.

Von hier faszinierte insbesondere der Tiefblick zur Martin-Busch-Hütte, dem Startpunkt der Tour sowie der Blick auf den Gletscher mit seinem "Auge". Das Wetter hielt dann übrigens den gesamten Tag, am späten Nachmittag wurde es dann sogar noch richtig schön sonnig.

22 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III, f11, 1/250s, ISO100, Blickwinkel 360°, PTGui Pro

Kommentare

recht stimmungsvoll
09.09.2018 18:43 , Leonhard Huber
Spannende Stimmung hast eingefangen
LG
ralf
10.09.2018 08:27 , Ralf Neuland
So sieht es hier also im Sommer aus...besonders der rechte Teil von deinem Bild ist sehr beeindruckend!!
Lg
10.09.2018 19:39 , Hans Diter
Ziemlich bröselig, was der schwindende Gletscher da hinterlässt. Aber da werden noch mehr Firngrate zu Schuttgraten mutieren.
Ansonsten gefällt mir die durch das Wetter reduzierte Farbpalette ausnehmend gut. VG Martin
16.09.2018 11:47 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100