Erstes Licht auf der Rigi   6582
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zugersee
2 Walchwil (Ortschaft)
3 Grossmattstollen, 1165m
4 Gnipen, 1568m
5 Wildspitz, 1579m
6 Rossberg, 1568m
7 Saentis, 2502m
8 Arth (Ortschaft)
9 Hinterrugg, 2306m
10 Goldau (Ortschaft)
11 Mutteristock, 2294m
12 Klein Mythen, 1811m
13 Ruchen, 2901m
14 Gross Mythen, 1898m
15 Boes Fulen, 2802m
16 Lauerzersee
17 Zuenggelenflue, 1085m
18 Wasserbergfirst, 2341m

Details

Aufnahmestandort: Rigi Gipfel (1793 m)      Fotografiert von: Gunther Wandtke
Gebiet: Zentralschweizerische Voralpen      Datum: 4. September 2018
Ich lief mutterseelenalleine fast noch in kompletter Dunkelheit von meinem Hotel in Rigi Staffelhoehe zum Gipfel und fand dort natuerlich fast die komplette Belegschaft des Gipfelhotels, die Gemeinschaft versammelt fuer Sonnenaufgang auf der Rigi. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass meine Daemmerungsfotos interessanter waren als die vom Sonnenaufgang.
10 Bilder im Querformat.

Kommentare

Schönes Panorama und tolle Stimmung, der Pfosten rechts verhindert aber wohl (gute) Bewertungen - nachvollziehbar, wie ich finde. War es nicht möglich, noch einen Schritt weiter nach vorne zu gehen?
24.09.2018 21:43 , Johannes Ha
Danke fuer die Rueckmeldung, 
natuerlich hast Du recht, der "Pfosten" = das Gipfelkreuz stoert, habe auch zu der Zeit nicht dran gedacht, dieses kleine Pano zu veroeffentlichen, wollte einfach nur den ganzen See einfangen. Mit Nachbearbeitung gefiel mir das Bild so gut, dass ich es hier einstellen wollte, mir ist klar, dass das Niveau hier sehr hoch ist.
Keine Sternchen? Ist ok fuer mich, hoffentlich gefaellt es doch dem einen oder anderen.
25.09.2018 10:37 , Gunther Wandtke
Das ist hier so die gängige Bewertungspraxis - kein Stern oder gleich 4 ;-)
Ich hab´s irgendwie mit übernommen, auch wenn es dem ursprünglichen Sinn des Systems wohl widerspricht...
25.09.2018 22:37 , Johannes Ha
Oft angesehen, oft gemocht. Leider nie bewertet. Bis jetzt eben. Das Geländer rechts verleiht Tiefe. Die blaue Stunde ist schön präsentiert. Keine Sterne sind eine eklatante Missachtung.
27.09.2018 00:58 , Christoph Seger
Sehe ich auch so.
27.09.2018 08:04 , Arne Rönsch
Keineswegs ist es das, Christoph. Ich habe meine Gründe genannt, hier keine Sterne zu geben. Du bestimmst ja hier zum Glück nicht, wie man sich mit Bewertungen zu verhalten hat...
27.09.2018 22:11 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Gunther Wandtke

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100