Allgäuer Alpen und mehr vom Ballon aus (Erinnerung)   51048
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Leilachspitze
2 Ortler
3 Krottenköpfe
4 Sulzspitze
5 Schochenspitze
6 Parseierspitze
7 Klimmspitze
8 Lachenspitze
9 Traualpsee
10 Felssturz vom 7.11.2012 (nur 1 Woche zuvor)
11 Muttler
12 Vilsalpsee
13 Rote Spitze
14 Urbeleskarspitze
15 Freispitze
16 Hoher Riffler
17 Holzgauer Wetterspitze
18 Fluchthorn
19 Hochvogel
20 Gaishorn
21 Piz Bernina
22 Kuchenspitze
23 Piz Linard
24 Pateriol
25 Rohnenspitze
26 Piz Kesch
27 Gr. Seehorn
28 Schneck
29 Ponten
30 Höfats
31 Piz Ela
32 B'schießer
33 Piz Platta
34 Ringelspitz
35 Spuller Schafberg
36 Nebelhorn
37 Wannenjoch
38 Mehlsack
39 Iseler
40 Piz Tambo
41 Sulzfluh
42 Entschenkopf
43 Großer Turm (Drei Türme)
44 Rheinwaldhorn
45 Schnippenkopf
46 Schesaplana
47 Imberger Horn
48 Hochkünzelspitze
49 Zitterklapfen
50 Ringelspitz
51 Hoher Ifen
52 Gr. Hirschberg
53 Besler
54 Spieser
55 Diedamskopf
56 Tödi
57 Clariden
58 Baoleskopf
59 Finsteraarhorn
60 Riedberger Horn
61 Glärnisch
62 Winterstaude
63 Wertacher Hörnle
64 Altmann

Details

Aufnahmestandort: Heißluft-Ballon über dem Edelsberg (2650 m)      Fotografiert von: Winfried Borlinghaus
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 16.11.2012
Da dieses Panorama praktisch nicht zur Kenntnis genommen wurde und ich es noch ein wenig begradigt habe, stelle ich es erneut ein und ersetze das alte. Damals war der große Felssturz vom Vilsalpsee erst eine Woche her. Ca. 142 000 m3 Gestein war hinab gedonnert. Glücklicherweise nicht bis in den See, was eine gewaltige Flutwelle mit nicht absehbaren Folgen für Tannheim ausgelöst hätte. Für Freunde vieler Gipfel aus ungewohnter Perspektive ;-). 10 QF, 105 mm, ISO 250, f 14, 1/1250
(Beschriftung erfolgt nach und nach). P.s. am Spullerschafberg (2679 m) lässt sich in etwa eine Ballonhöhe von 2650 m ü. NN. abschätzen.

Kommentare

Danke für die Neubearbeitung!
06.10.2018 18:26 , Christoph Seger
Ein Genuss, das Gipfelmeer aus dieser Perspektive zu sehen.
VG Manfred
07.10.2018 19:30 , Manfred Hainz
Sehr interessantes Perspektive.
07.10.2018 20:37 , Franz Kerscher
Die Arbeit hat sich gelohnt.

LG
ralf
08.10.2018 08:32 , Ralf Neuland
jetzt erst gesehen, so etwas gefällt mir immer. So weit wie Du über dem Hochvogel bist, hast Du locker 2800 Meter Flughöhe. Gibt es von dieser Ballonfahrt noch mehr? LG Alexander
14.06.2020 17:38 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Winfried Borlinghaus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100