Sonntagsrätsel (gelöst!)   10491
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 --Piz Minschun Pitschen 2928m
2 --Piz Minschun 3068m
3 die geflügelte Kuh mit Blume
4 P. 2913m
5 Fuorcla Clünas 2713m
6 Piz Clünas 2793m
7 Piz la Greala 2736m

Details

Aufnahmestandort: beim Lai da Minschun (2640 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Silvretta      Datum: Herbst 2018
Dieser hochgelegene Bergsee hat auch schon bessere Zeiten gehabt,
nach dem trockenen Sommer ist er stark geschrumpft und kaum wiederzuerkennen...
...vielleicht hilft aber ein volles 360°-Pano zur Lokalisierung?

P.S. Ein interessantes Gebiet übrigens auch für Gesteinskundler:
Auf dem Weiterweg zum Piz Minschun überschreitet man laut SAC-Silvrettaführer versch. Gneisstufen, Glimmerschiefer, quarziger Talkschiefer, grauer Tonschiefer, Verrucano-Bildungen, grauer Kalk und Dolomit, Trias, Lias und Unterjura...

Kommentare

Ausser daß du dir hier zu einer anderen Jahreszeit nasse Füße geholt hättest kann ich da leider nichts sagen.
VG Manfred
04.11.2018 18:36 , Manfred Hainz
Geht mir wie Manfred ...
04.11.2018 19:22 , Michael Bodenstedt
Passstrasse... 
.... oder nicht Passstrasse? befinden wir uns etwa 100 Höhenmeter über und ca. 1000 Distanzmeter südlich einer bedeutenden Passstrasse Im südöstlichen Teil der Schweiz?
04.11.2018 20:04 , Rudolf Schödl
Tappe auch in völliger Finsternis was den Bergkamm und das Gewässer betrifft. Das Gebilde in der Geröllhalde über dem See sieht aus wie eine Kuh
mit Steinen gelegt, oder Zufall.
04.11.2018 20:15 , Günter Diez
@Rudolf und Günter 
Weit und breit keine Passstrasse vorhanden!
Diese mit hellen Steinen gelegte Kuh mit Flügel und eine Blume fressend
hab ich doch tatsächlich schon vor vielen Jahren hier entdeckt und ich traute meinen Augen nicht,
dass sie immer noch da ist!
Ich gebe mal zwei hoffentlich weiterführende Angaben:
Die Normalgrösse des Sees liegt bei ca. 50x100m und er liegt über 2600m!?

lg Fredy
04.11.2018 20:33 , Fredy Haubenschmid
Lai da Minschun vielleicht? 
05.11.2018 06:31 , Matthias Knapp
Toll - was für ein schönes Rätsel.
Die Kuh sieht man sogar auf Google Maps :-))
05.11.2018 06:42 , Christoph Seger
Tatsächlich! 
05.11.2018 07:07 , Matthias Knapp
Matthias hat nach einer langen Nacht... 
...wieder einmal einen goldrichtigen Traum gehabt,
der sich dank Christophs Hilfsmittel vom "vielleicht" zum "tatsächlich" gemausert hat, bravo!
Vor 12 Jahren ging ich den Weg links des Sees hoch zum gleichnamigen Piz (vgl. Panonr.1662),
der mit jener bildschönen Behausung des Gipfelbuches überrascht!

lg Fredy
05.11.2018 09:26 , Fredy Haubenschmid
Die Kuh ist nach all den Jahren immer noch da. Dafür kämpft das Seelein um das überleben
Lg Markus
05.11.2018 22:22 , Markus Schwendimann

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100