Vue des Alpes de la Tour de Moron   11742
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Säntis 2502 m, 157 km
2 Röti 1395 m
3 Dilitschchopf 1330 m
4 Schesaplana 2965 m, 186 km
5 Hasenmatt 1445 m
6 Stalflue 1409 m
7 Bös Fulen 2802 m
8 Pfannenstock 2573 m
9 Kärpf 2794 m
10 Ortstock 2716 m
11 Clariden 3267 m
12 Tödi 1613 m, 135 km
13 Gross Düssi 3256 m
14 Gross Windgällen 3187 m
15 Uri Rotstock 2929 m
16 Brunnistock 2952 m
17 Blackenstock 2930 m
18 Wissigstock 2887 m
19 Hinter Schloss 3133 m
20 Gross Spannort 3198 m
21 Chli Spannort 3134 m
22 Widderfeldstock 2351 m
23 Titlis 3238 m
24 Wendenhorn 3023 m
25 Reissend Nollen 3002 m
26 Stucklistock 3312 m
27 Fleckistock 3417 m
28 Pfaffenhüöt 3006 m
29 Mähren 2969 m
30 Chli Sustenhorn 3318 m
31 Sustenhorn 3503 m
32 Tällistock 2580 m
33 Gwächtenhorn 3420 m
34 Hochstollen 2480 m
35 Mittler Tierberg 3309 m
36 Hinter Tierberg 3444 m
37 Dammastock 3660 m
38 Rhonestock 3596 m
39 Galenstock 3583 m
40 Mittler Gärstenhorn 3484 m
41 Hinter Gärstenhorn 3167 m
42 Hängst 2091 m
43 Ritzlihorn 3282 m
44 Steinlauihorn 3162 m
45 Tannhorn 2221 m
46 Dossen 3138 m
47 Hangendgletscherhorn 3292 m
48 Rosenhorn 3688 m
49 Wetterhorn 3690 m
50 Schreckhorn 4078 m, 99 km
51 Studerhorn 3638 m
52 Finsteraarhorn 4274 m, 104 km
53 Ochs 3894 m
54 Gross Fiescherhorn 4049 m
55 Gross Grünhorn 4044 m
56 Eiger 3970 m
57 Mönch 4099 m
58 Sphinx 3569 m
59 Jungfrau 4158 m
60 Gletscherhorn 3982 m
61 Aletschhorn 4193 m
62 Äbeni Flue 3961 m
63 Mittaghorn 3892 m
64 Grosshorn 3454 m
65 Lauterbrunner Breithorn 3780 m
66 Gredetschhörli 3646 m
67 Tschingelhorn 3561 m
68 Breitlauihorrn 3655 m
69 Wildi Frau 3622 m
70 Wyssi Frau 3647 m
71 Blüemlisalphorn 3661 m
72 Oeschinenhorn 3486 m
73 Fründenhorn 3368 m
74 Doldenhorn 3638 m
75 Kleindoldenhorn 3475 m
76 Fisistock 2946 m
77 Ulrichshorn 3905 m
78 Nadelhorn 4327 m
79 Balmhorn 3699 m
80 Altels 3629 m
81 Stockhorn 2190 m
82 Rinderhorn 3448 m
83 Mittlere Loner 3001 m
84 Vordere Loner 3049 m
85 Weisshorn 3506, 134 km
86 Steghorn 3146 m
87 Zinalrothorn 4221 m
88 Grossstrubel 3243 m
89 Wildstrubel Mittelgipfel 3243 m
90 Wildstrubel 3244 m
91 Dent Blanche 4357 m
92 Mont Bonvin 2995 m
93 Dent d´Hérens 4171 m
94 Gletscherhorn 2943 m
95 Wisshore 2948 m
96 Rohrbachstein 2949 m
97 Wetzsteihore 2781 m
98 Schniedehorn 2937 m
99 Wildhorn 3246 m
100 Geltenhorn 3085 m
101 Arpelistock 3035 m
102 Grand Combin 4314 m
103 Combin de Corbassière 3715 m
104 Sanetschhorn 2924 m
105 Oldenhorn 3122 m
106 Les Diablerets 3210 m
107 Tête Ronde 3037 m
108 Dent de Benleire 2353 m
109 Vanil Noir 2389 m
110 Vanil de l´Ecri 2375 m
111 Pointe de Paray 2375 m
112 Le Tot Noir 3837 m
113 Aiguille d´Argentière 3900 m
114 Grandes Jorasses 4208 m
115 Aiguille Verte 4122 m
116 Les Drus 3754 m
117 La Tour Ronde 3792 m
118 Mont Blanc 4810 m, 162 km
119 Haute Cime Dents du Midi 3257 m
120 Le Moleson 2002 m
121 Dent de Barme 2759 m
122 Dent de Signal 2727 m
123 Pointe de Vorlaz 2347 m
124 Les Hauts Forts 2466 m
125 Le Linleu 2093 m
126 Mont de Grange 2432 m
127 Les Cornettes de Bise 2432 m
128 Le Chateau d´Oche 2197 m
129 Dent d´Oche 2221 m
130 Roc d´Enfer 2244 m
131 Pic de Jalouvre 2438 m
132 Pointe d´Ireuse 1890 m
133 Mont Billiat 1894 m, 120 km

Details

Aufnahmestandort: Tour de Moron (1324 m)      Fotografiert von: Jörg Braukmann
Gebiet: Jura      Datum: 13. Januar 2018
Auf dem Tour de Moron verbrachten Jörg Nitz und ich aufgrund der immer besser werdenden Sicht mehrere Stunden. Da nahm ich ausnahmsweise auch Bilder im Rohdatenformat auf. Ich wollte mich damit eigentlich nicht befassen, da Jörg Nitz schon eine sehr gute Alpensicht vom Moron gezeigt hat. Am vergangenen Samstag hatte ich aber Zeit, mich damit zu beschäftigen und das Ergebnis zeige ich heute. Was mir als erstes auffiel, ist, dass sich mit den Roddaten leichter mehr Details herausarbeiten lassen. In die weiteren Raffinessen dieser Technik konnte ich noch nicht vordringen und werde es so schnell wohl auch nicht. Den Rest des Jahres 2018 nahm ich weiterhin gewohnt nur JPGs auf.

22 HF-Freihandaufnahmen mit meiner G15 und 140 mm KB im Format CR2, das mein PhotoShopElements 9 nicht lesen kann. Daher wandelte ich sie ins dng-Format um, was eine Entwicklung in PSE 9 ermöglichte. Dabei entstanden TIFFs, die ich in gewohnter Weise mit PanoramaStudio 2.6.7. zusammenfügte. Da das Limit meiner Kamera bei 140 mm KB liegt, musste ich das Panorama für die gezeigte Vergrößerung stark ausschneiden. Am Schluss habe ich wie immer mit IrfanView herunterskaliert und geschärft. Beschriftung mit udeuschle im Verlauf der nächsten Tage.

Kommentare

so ganz nach meinem Geschmack! LG Alexander
17.12.2018 20:04 , Alexander Von Mackensen
!!!!
17.12.2018 21:20 , Dietrich Kunze
Bei diesen Bedingungen kann man es leicht mehrere Stunden aushalten, gerne mehr davon!
17.12.2018 21:26 , Jens Vischer
Super!
17.12.2018 21:44 , Johannes Ha
Wow 
18.12.2018 16:07 , Werner Maurer
Großartige Westalpenschau und perfekt ausgearbeitet. Der zum Standort wenig niedrigere Bergrücken im Vordergrund macht sich sehr gut.
18.12.2018 20:34 , Hans-Jürgen Bayer
Tadellos! Ein klasse Blick!

Grüße,
JE
18.12.2018 22:06 , Jörg Engelhardt
Danke fürs Feedback! Ich schließe die Beschriftung nun erstmal ab und wünsche der gesammten Community ein frohes Weihnachtsfest und für das Jahr 2019 weite Aussichtserlebnisse auf eindrücklichen Touren sowie stets eine gesunde Rückkehr!
23.12.2018 01:15 , Jörg Braukmann
Herzlichen Dank lieber Jörg für die Weihnachtswünsche

Ich habe das Bild ja noch gar nicht richtig gewürdigt, habe mich aber von allem Anfang der Präsentation an sehr gefreut, dass du nun auch einmal auf den RAW Zug aufgesprungen bist und die Vorteile wahrgenommen hast.

Herzlichst Christoph
23.12.2018 13:28 , Christoph Seger
Die Vorversion war schon ausgezeichnet ... mit der doppelten Brennweite genial - ganz großartige Arbeit, Jörg !!!

Herzliche Grüße und ein frohes Weihnachtsfest
Hans-Jörg
23.12.2018 14:45 , Hans-Jörg Bäuerle
Wunderbar!
VG Manfred
23.12.2018 17:05 , Manfred Hainz

Kommentar schreiben


Jörg Braukmann

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100