Ein Rätsel für Experten...   11578
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Corbernas 2578m
2 Monte Cistella 2880m
3 Pizzo Diei 2906m
4 Signalkuppe 4554m
5 Dufourspitze 4634m/58km
6 Piz d'Andolla 3653m
7 Strahlhorn 4190m
8 Weissmies 4023m
9 Lagginhorn 4010m
10 Punta di Boccarecchio 3207m
11 Pizzo Crampiolo 2766m
12 Grampeilhorn 2764m
13 Matthias' Daumen auf 2236m!
14 Pizzo Ton 2612m
15 Albrunhorn 2885m
16 Albrunpass 2408m
17 Turbechepf 3007m
18 Turbhorn 3245m
19 Ofenhorn 3235m
20 Cima Cust 3045m
21 oberer Fornopass 2838m
22 Ponte del Forno 2903m

Details

Aufnahmestandort: an einem namenlosen See (2220 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: Herbst 2018
...von denen es hier ja gleich mehrere gibt!
Wo liegt denn wohl dieses hübsche Seelein???
Bis Weihnachten gibt's keine weiteren Tipps,
es sei denn, dass vorher bereits jemand die richtige Lösung liefert...

...was von den drei Experten bereits nach kurzer Zeit erledigt worden ist,
weshalb ich vor ihnen auch gleich alle meine vorhandenen Hüte ziehe (;-)

Kommentare

Da hast Du Mutter Helvetia den Rücken gekehrt... 
Daumen hoch bei 2236!
20.12.2018 11:19 , Matthias Knapp
Aber helvetische Hörner sind trotzdem nicht weit. Ganz in der Ferne sogar
bedeutende.
Nettes Rätsel mit schönem Bild.
20.12.2018 15:37 , Günter Diez
Am Ofenpass ist es nicht, dabei wäre die Lösung buchstäblich fast korrekt. Schönes Motiv, leider ziemlich überschärft, wenn mein Monitor nicht spinnt. VG Peter
20.12.2018 15:51 , Peter Brandt
Was für eine Ueberraschung... 
...innerhalb kurzer Zeit hat nicht nur einer, sondern gleich drei,
diesen weit von mir entfernten Bergsee lokalisiert!
---> muss deshalb meine nächste Reise wohl Richtung Himalaya planen,
damit es zur Auflösung wenigstens zwei Tage dauern wird (;-)
Gratuliere den dreien aufs herzlichste zu ihrer unschlagbaren Alpenseenkenntnis mit nicht allzu eindeutigen Hinweisen für die folgenden leider nicht mehr berechtigten Edelmetallplätze,
aber es gibt vielleicht bis Weihnachten doch noch den einen oder anderen Anwärter auf eine eiserne, lederne oder papierene Medaille...
lg Fredy
21.12.2018 10:08 , Fredy Haubenschmid
Ein absolut identisches Panorama vom 20.10.2018 gibt es auch unter
http://f.hikr.org/files/2784648.jpg, veröffentlicht von einem User von "hikr.org".
Gleiche Schattenlängen, gleiche Schneereste und vor allem das Miniwölkchen am Horizont. Ist das Zufall oder.....
Man kann es anklicken, hilft aber zur Lösung erst mal nicht weiter, nur wenn man weitere Bilder anschaut.
Gruß Günter
21.12.2018 15:41 , Günter Diez
@Günter 
Du bist offensichtlich auch nicht immer nur persönlich "in natura" in unserer grossen Gebirgswelt unterwegs, sondern schaust auch gerne mal "virtuell" und genüsslich Bilder davon an, was in unserem fortgeschrittenen Alter ja auch nur verständlich ist. Um endlich wieder einmal ein schwierigeres Panorätsel einer mir weit entfernten Gegend hochladen zu können, hab ich mich ausnahmsweise dieses sehr gelungenen Panos aus der mir auch bekannten und sehr geschätzten hikr.org beholfen, was deinem Kennerauge natürlich nicht entgangen ist. In Zukunft wirst du aber weiterhin nur eigene Panos von mir hier finden, versprochen!
lg Fredy
21.12.2018 17:35 , Fredy Haubenschmid
Das hatte ich nun so nicht vermutet, lieber Fredy. Da hast Du Dir aber ein sehr schönes Foto ausgesucht.
Habe auch von 2008 bis 2016 Touren auf hikr veröffentlicht und schaue fast täglich was der Nachwuchs und die Senioren so anstellen. Ein Knieschaden hat mich letztes Jahr leider ausscheiden lassem, bin aber zufrieden mit dem was noch so geht.
Gruß Günter
21.12.2018 20:29 , Günter Diez
@Günter 
Da machst du mich aber neugierig auf deine Tourenbeschreibungen, wenn du mir deinen Namen bei hikr.org verrätst, würde ich nämlich gerne deine letzten Unternehmungen verfolgen!?
lg Fredy
21.12.2018 21:03 , Fredy Haubenschmid
Gerne,
dann gib mal im Suchfeld "ma90in94" ein, da kommen so die Touren meiner ausklingenden Laufbahn seit 1972.
21.12.2018 23:32 , Günter Diez
Grossartig, Günter... 
...dort gibt's ja eine Unmenge deiner wundervoller Touren inkl. Bilder und ausführlicher Beschreibungen zu entdecken, hab dir via hikr.org eine sep. Nachricht geschickt!
lg Fredy
22.12.2018 20:03 , Fredy Haubenschmid
Hervorragend!!!
Die Bewertung für den Fotografen vermisse ich bei den Panorama-Rätseln am allermeisten.
Für das Bewerten der Rätselrater müsste wir eine separate Ranglisten Rubrik einführen.
Gruss von Walter
22.12.2018 21:33 , Walter Huber

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100