Technik und Natur - Staumauer des Spullersees   5249
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hündi - der treue Begleiter
2 Plattnitzerjochspitze 2.318m
3 Pfaffeneck 2.539m
4 Grüner Bühel 1.985m
5 Westlicher Johanneskopf 2.573m
6 Östlicher Johanneskopf 2.508m
7 Staumauer Nord
8 Spullerschafberg 2.679m
9 Spullersee
10 Stierkopf 2.442m
11 Ravensburger Hütte 1.948m
12 Staumauer Süd
13 Goppelspitze 2.371m

Details

Aufnahmestandort: Spullersee (1825 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Lechquellengebirge      Datum: 28.08.2016
Der Stausee - aus dem der Spullerbach, ein Quellfluss des Lech, entspringt - wurde in den Jahren 1919 bis 1925 von den Österreichischen Bundesbahnen anlässlich der Elektrifizierung der Arlbergbahn angelegt und zu deren Energieerzeugung genutzt.

Seeinhalt - 15.700.000 m³
2 Sperrmauern mit 20m und 30m Höhe

Weitere Daten des Bauwerks sind für Interessierte nachzulesen auf:
https://de.wikipedia.org/wiki/Arlbergbahn#Kraftwerk_Spullersee

Mangels aktuellem Bildmaterial für a-p mal wieder ein Archivbeitrag aus dem Jahr 2016.


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 6 QF-Bilder, freihand
Blende: f/13
Belichtung: 1/250
Brennweite: 16mm (KB 24mm)
LR6, Panoramastudio 3 Pro, IranView

Kommentare

Immer wieder gerne gesehen!
Schönes Wochenende aus der Schweiz, VG Danko.
18.05.2019 09:29 , Danko Rihter
Schönes Motiv, auch der Bildaufbau gefällt mir sehr.

Die Kanten hätte ich eine Winzigkeit dezenter geschärft, aber, wie immer: Geschmackssache.
18.05.2019 11:05 , Arne Rönsch
Danke Euch, und ebenfalls ein schönes Wochenende!

@ Arne
Habe es beim skalieren auf 500 Pixel nun nur 1x nachgeschärft, sieht an den Kanten tatsächlich etwas besser aus ... und dabei gleich auch noch den kleinen Blendenfleck im See gestempelt.
18.05.2019 12:53 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein technisch interessierter Hund ... Schöner Bildaufbau! An der Plattnitzer links gibt es lohnende Kletterrouten!
18.05.2019 17:49 , Michael Bodenstedt
Sehr schön, den hab ich erst kürzlich wieder tief verschneit von oben (Spullerschafberg) gesehen...
22.05.2019 23:07 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100