Stubwieswipfel, 360° Gipfelpanorama   3596
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Ötscher
2 Dürrenstein
3 Kleiner Pyhrgas
4 Großer Pyhrgas
5 St. Gallener Spitze
6 Großer Buchstein
7 GESÄUSE
8 Hochtor
9 Großer Ödstein
10 Admonter Reichenstein
11 Frauenmauer
12 Bosruck
13 Kitzstein
14 Lahnerkogel
15 Hochhaide
16 Großer Bösenstein
17 Zinkenkogel
18 Harting
19 Hochschwung
20 Salberg
21 Schober
22 Hochrettelstein
23 Mölbegg
24 Wurzer Kampl
25 Teichl
26 Nazogl
27 Angerkogel
28 Speichersee
29 Wurzeralm
30 Kitzspitze
31 Eisernes Bergl
32 Roßarsch
33 Widerlechnerstein
34 Ramesch
35 Warscheneck
36 Toter Mann
37 Rote Wand
38 Mitterberg
39 Hals
40 Jausenkogel
41 Windhagkogel
42 Hochsalm
43 Falkenmauer
44 Kaskeller
45 Kremsmauer
46 Spering
47 Stubwiesalm
48 Schillereck
49 Hochsengs
50 Gamskogel
51 Rohrauer Großtenberg
52 SENSENGEBIRGE
53 Seespitz
54 Hoher Nock
55 Gamsplan
56 Brandleck
57 Kleiner Größtenberg
58 Großer Größtenberg
59 Almkogel

Details

Location: Stubwieswipfel (1786 m)      by: Herbert Raab
Area: Totes Gebirge      Date: 29.06.2019
Von der Wurzeralm, die mit einer Standseilbahn erschlossen ist, zeigt sich der Stubwieswipfel mit seiner senkrecht abfallenden Südost-Wand als schroffer Geselle. Umgeht man diese Wand, ist der Gipfel aber in gut eineinhalb Stunden leicht erreichbar. Von dort biete sich des Wandersleuten ein prächtiger Panoramablick zu den Haller Mauern, zum Warscheneck-Massiv und hinunter zur Wurzeralm.

Aufgenommen mit Canon EOS 550D und Sigma 10mm f/2.8 Fischauge, freihändig, zusammengesetzt mit PTGui.

Comments

Immer wieder eine Pracht, deine Bilder !!
Herzlichst Christoph
2019/07/03 00:16 , Christoph Seger
Danke Christoph! 
Freut mich enorm, wenn Dir die Panos gefallen! :)
2019/07/03 00:23 , Herbert Raab
Hab, dich leider nicht gesehen, zu weit weg!!!!

Vom Gleinkersee aus war ich im am 22 Juni auf dem Stubwieswipfel, leider sehr schlechtes Wetter gehabt dort! Auf der Roten Wand konnte man nicht stehen so windig war es am frühen Machmittag gewesen, dazu noch schweres Gewitter mit Hagel und Blitzen, hab mich in den Latschenfeldern klein gemacht und das Gewitter ausgesessen. An ein Foto war nicht zu denken!

Dein Bild ist sehr schön und räumlich!

Grüße

Christian
2019/07/04 11:42 , Christian Mittermair

Leave a comment


Herbert Raab

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100