Falknis im Wolkenspiel   63807
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tannkopf 1864 m
2 Gir 2164 m
3 2272 m
4 Falknishorn 2451 m
5 Enderlin Hütte SAC 1498 m
6 Falknis
7 2562 m
8 Fläscher Fürggli2248 m
9 Calandakopf 1225 m
10 Schwarzhorn 2346 m
11 Tüüf Furgga 2242 m
12 Wuost 1512 m
13 Glegghorn 2447 m
14 Burgstel 1802 m
15 Gleggkamm 2067 m
16 Alpspitz 2134 m
17 Furnis 1978 m
18 Uf den Sätz 1998 m
19 Messhaldenspitz 2176 m
20 Vilan
21 2376 m
22 Matärloch 2044 m
23 Fadära

Details

Aufnahmestandort: Sportplatz Maienfeld CH-GR (500 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Rätikon      Datum: 28.5.2008
Launische Photos von Walter Schmidt, gestitcht in einem Workshop zusammen mit W.H. einem versierten wohlbekanntem Alpen-Pano.de--Gestalter.
Danke Walter

Kommentare

Schönes Postkartenpanorama... 
...aus dem Heidiland. Einmal mehr macht gerade das Wolkenspiel die Wirkung perfekt. Einzig die Helligkeitsunterschiede zwischen Fläscher Fürggli und Glegg stören mich ein wenig.
05.06.2008 08:44 , Sascha Buchli
Schöne Komposition 
Hallo Walter, eine sehr schöne Komposition zeigst Du uns hier: Bäume, Berge, Wolken, blauer Himmel! Ganz toll! Leider sind die Farbübergänge zwischen den Einzelaufnahmen gar zu deutlich! - LG, dirk
05.06.2008 09:40 , Dirk Becker
@ an Sascha: 
Danke für die tolle Beschriftung (...warst Du es?)
Die "störenden Farbunterschiede" hängen tatsächlich mit dem Wolkenspiel zusammen!
05.06.2008 09:44 , Walter Schmidt
Ein Bravo... 
...dem gelungenen Teamwork! Die vermeintlichen Helligkeitsunterschiede stammen m.E. vom Wechsel Sonne/Wolken und bei der Komplett-Beschriftung tippe ich mal auf deinen bescheidenen Lehrmeister, der sich in solchen Fällen gerne einer Bewertung enthält!? lg Fredy
05.06.2008 11:08 , Fredy Haubenschmid
Ich möchte mich... 
...keinesfalls mit fremden Federn schmücken. Bei der Beschriftung ist mir jemand zuvor gekommen. Hätte ich natürlich gerne gemacht in meinem Heimrevier :)
05.06.2008 11:20 , Sascha Buchli
Walter Huber 
hat dieses Pano für mich noch einmal "unter die Mange" genommen, und auf feinste "gefinischt". Danke Walter!
06.06.2008 00:49 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100