Übern Hornischegg 360°   8300
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Toblach
2 Helm, 2433 m
3 Magerstein, 3273 m
4 Toblacher Pfannhorn, 2663 m
5 Wildgall, 3273 m
6 Hochgall, 3436 m
7 Lenkstein, 3236 m
8 Hochgruben, 2538 m
9 Rotespitze, 2956 m
10 Weiße Spitze, 2962 m
11 Hochgrabe, 2951 m
12 Regenstein, 2891 m
13 Sillian
14 Gölbner, 2943 m
15 Gumriaul, 2918 m
16 Lienzner Dolomiten
17 Hollbrucker Egg, 2573 m
18 Hollbrucker Spitze, 2580 m
19 Rosskopf, 2603 m
20 Eisenreich, 2665 m
21 Schöntalhöhe, 2635 m
22 Torrione dei Longerin, 2571 m
23 Knieberg 2503 m
24 Creton di Clap Grande, 2487 m
25 Terza Grande, 2586 m
26 Monte Brentoni, 2548 m
27 Cresta Castellati, 2491 m
28 Cima Ovest, 2513 m
29 Monte Crissin, 2503 m
30 Kreuzbergpass
31 Croda da Campo, 2712 m
32 Cima de Ambata, 2872 m
33 Cima Bagni, 2983 m
34 Hochbrunnerschneid, 3046 m
35 Elferkofel, 3092 m
36 Punta Sorapiss, 3205 m
37 Drei Zinnen, 2999 m
38 Schusterplatte, 2957 m
39 Dreischusterspitze, 3145 m
40 Gsellknoten, 2870 m
41 Sexten
42 Haunold, 2966 m

Details

Aufnahmestandort: Hornischegg (2550 m)      Fotografiert von: Patrick Runggaldier
Gebiet: Karnischer Hauptkamm      Datum: 16.07.2019
Feierabendstour von Sexten mit dem Fahrrad zur Klammbachhütte und dann weiter zum Gipfel des Hornischegg. Dort oben befinden sich noch Festungen vom ersten Weltkrieg die sogenannte Sperre Sexten, wo sich Italiener und Kaiserjäger schwere Gefechte lieferten.

Der Ausblick reicht hinunter in den Talboden bis hin zu den Sextner und Beluneser Dolomiten.

20 QF Aufnahmen, iso 100, f6, 1/400, Bw 24 mm;

Kommentare

Schön Patrick, aber bist du jetzt auch schon mit so einer unsäglichen Drohne unterwegs? :-(
30.07.2019 09:19 , Johannes Ha
Hallo patrick,
wieder ein tolles Stimmungspano.
Hoffentlich ohne Drohne aufgenommen.
LG
ralf
30.07.2019 10:52 , Ralf Neuland
Bellissima luce!! 
Tutte le cime dall'Elmo in poi si prestano a panoramiche di ampio respiro!
PS non ho capito, ma lavori a Sesto??
Ciao, Alvise
30.07.2019 15:51 , Alvise Bonaldo
Sehr gelungene, ausgewogene Bearbeitung! Schön!
30.07.2019 17:22 , Michael Bodenstedt
@ Ralf genau, gut erkannt habe die Bilder mit einer Drohne aufgenommen.
@Alvise, si ero per lavoro a Sesto.
Saluti Patrick
31.07.2019 21:54 , Patrick Runggaldier
Was hast du denn für ein Fluggerät ??
LG Christoph
31.07.2019 22:50 , Christoph Seger
Hallo Christoph, habe eine Dj Mavic pro mit der Hasselblad Camera. Sicher kein Vergleich zu einer System oder Spiegelreflexkamera. Es ist aber trotzdem schwierig mit einer Drohne halbwegs gescheite Bilder zusammen zu bekommen. Besonders bei schwachem Licht kommt die Kamera schnell an ihre Grenzen. Ansonsten aber sehr interessant, weil man die Berge von einer anderen Perspektive, Blickwinkel sieht. Viele Grüße Patrick
01.08.2019 06:55 , Patrick Runggaldier
Auf jeden Fall eine sehr interessante Perspektive! Ist mal was anderes ;-)
Lg
02.08.2019 11:46 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Patrick Runggaldier

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100