Die Berge östlich des Turtmanntals   31164
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hogleifa 3276 m
2 Strahlhorn 3193 m
3 Wilerhorn 3307 m
4 Joligletscher
5 Gletscherhorn 3221 m
6 Ärgischhoru 2525 m
7 Bietschhorn 3934 m
8 Ginalshorn 3026 m
9 Borthorn 2992 m
10 Schwarzi Blatte 2974 m
11 Schwarzhoru 3200 m
12 Giigihoru 2748 m
13 Ritzuegg 2975 m
14 Furggwanghorn 3161 m
15 Jungpass 2989 m
16 Hungerlihorli 3007 m
17 Rothorn 3277 m
18 Brändjispitz 2851 m
19 Brändjihorn 3307 m
20 Üssers Stellihorn 3405 m
21 Inners Stellihorn 3409 m
22 Gässispitz 3410 m
23 Längi Egga 2959 m
24 Üssers Barrhorn 3610 m
25 Brunegghorn 3832 m
26 Brunegggletscher
27 Turtmannhütte 2523 m
28 Turtmannsee 2176 m
29 Bishorn 4151 m
30 Turtmanngletscher
31 Weisshorn 4506 m
32 Adlerflüe 2913 m
33 Grand Gendarme 4329 m
34 Stierbärg 3507 m
35 Turtmanngletscher
36 Tête de Milon 3693 m
37 Les Diablons 3609 m
38 L'Omen Rosso 3030 m
39 Weg zum Col de la Forcletta (2874 m)
40 Wyssus Hiri 2861 m
41 Hirsihorn 3077 m

Details

Location: Blüomatttälli im Turtmanntal (2406 m)      by: Rainer Hillebrand
Area: Walliser Alpen      Date: 1.8.2017
Frühmorgens auf dem Weg von Gruben im Turtmanntal zum Col de la Forcletta (2874 m)

9 Freihand-Hochformat-Aufnahmen 12 (24) mm

Panorama mit höherer Auflösung und Zoom:
https://alpenwanderer.eu/Panoramen/#images/P8013950_Blueomatttaelli_5205x1080.jpg

Comments

Wegen dem Gegenlicht nicht ganz einfach. Gut beschriftet und schöne Farben Da würde ich jetzt auch gern entlangsteigen. Keine störenden Bildelemente. Gefällt mr besser als das Bild mit dem Fahnenmast.
2019/08/09 14:08 , Jörg Braukmann
Schöne Walliser Alpen Impressionen.
2019/08/09 19:31 , Günter Diez
Eigentlich müßtest Du Furggilti schreiben, wenn Du von der Blüomatt kommst. Dort hoch wollten wir auch mal, aber dann hatte unser Sohn zu lange mit den Wasserabsperrungen auf der Blüomatt gespielt.
Mit Deinem Panorama kann ich mich wieder gut an die gegenübrliegenden Berge erinnern, vor allem die markanten Gässi Spitzen und die Stellihörner. Davon habe ich Dia-Aufnahmen und da wir erst nachmittags unterwegs waren, waren die nicht so im Gegenlicht sondern schön beleuchtet, Barr-, Bis- und Weisshorn natürlich auch.
PS: Es wäre wohl viel besser, wenn weiter unten, so auf 2240m Höhe, ein Panorama machen würde, weil man dann mehr vom Talende um den Turtmanngletscher und die Diablons sehen würde. Auch talauswärts würde man mehr von den Berner Alpen sehen.
2019/08/19 19:45 , Heinz Höra

Leave a comment


Rainer Hillebrand

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100