Vom Venediger (Nr. 2)   2310
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rötspitze, 3495 m
2 Großer Geiger, 3360 m
3 Simonyspitze, 3488 m
4 Dreiherrenspitze, 3499 m
5 Hinterer Maurerkeeskopf, 3311 m
6 Zillertaler Alpen
7 Stubaier Alpen
8 Tuxer Hauptkamm
9 Schlieferspitze, 3289 m
10 Reichenspitze, 3303 m
11 Obersulzbachsee?
12 Wildkarspitze, 3076 m
13 Kürsinger Hütte?
14 Hütteltalkopf, 2962 m
15 Keeskogel, 3291 m
16 Westliche Kitzbüheler Alpen

Details

Aufnahmestandort: Großvenediger (3657 m)      Fotografiert von: Benjamin Vogel
Gebiet: Venedigergruppe      Datum: 10.08.2019
Hier nun das zweite kurze Panoramastück mit Blick in Richtung Nordwesten. Von dort kündigte sich bereits eine Wetterverschlechterung an, die die Fernsicht ein wenig beeinträchtigte. Ich fand den Blick ins Obersulzbachtal sehr spannend, in dem mittlerweile ein stattlicher Gletschersee zu bestaunen ist. Am Schlatenkees wirds in 15 bis 20 Jahren wohl ähnlich aussehen, da die Gletscherzunge dort extrem einsinkt und durch einige Löcher bereits eine Menge Wasser durchschaut. Auch davon kann ich euch demnächst ein Pano zeigen...bleibt alles anders in den Zentralalpen.

Kommentare

Als ich zuerst nur Dein Pamoramabild angeschaut habe, tauchte bei mir die Frage auf, was das für ein See im Obersulzbachtal ist - und nun lese ich Deine Erklärung dazu.
19.08.2019 22:26 , Heinz Höra
Tatsächlich ein interessantes Dokument. Das ganze Obersulzbachkees scheint sich immer mehr in einzelne Gletscherzungen aufzulösen. LG Wilfried
25.08.2019 17:12 , Wilfried Malz

Kommentar schreiben


Benjamin Vogel

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100