Der Fisetengrat...   10219
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Klausenpass 1948m
2 Schlossberg 3133m
3 Marcherstöckli 2382m
4 Glatten 2504m
5 Schächentaler Windgällen 2764m
6 Läckistock 2486m
7 Rot Nossen 2502m
8 Signalstock 2573m
9 Jegerstock 2584m
10 Schijen 2610m
11 Ortstock 2716m
12 Vrenelisgärtli 2904m
13 Fronalpstock 2124m
14 Mürtschenstock 2441m
15 Bützistock 2489m
16 Magerrain 2523m
17 Fisetengrat 2125m
18 Chamerstock 2162m
19 Kärpf 2794m
20 Piz Sardona 3055m
21 Piz Segnes 3099m
22 Mättlenstock 2806m
23 Hausstock 3158m
24 Rüchi 2849m
25 Nüschenstock 2893m
26 Alp Fiseten 1926m
27 Muttenstock 3089m
28 Muttenberg 2956m
29 Vorder Selbsanft 2751m
30 Mittler Selbsanft 2949m
31 Hinter Selbsanft 3029m
32 Rotstock 2471m
33 Gemsfairenstock 2972m
34 Clariden 3267m
35 Chammliberg 3214m
36 --Fisetenpass 2033m
37 Gr. Spannort 3198m

Details

Aufnahmestandort: Fisetengrat (2080 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 23. August 2019
...ist ein aussichtsreicher Kamm, der sich vom Fisetenpass fast 3 km bis zum Chamerstock erstreckt.
Vom Urnerboden leicht mit einer kleinen Seilbahn erreichbar,
aber auch mit dem MTB kann man über gute Alpstassen hierher gelangen und via Gemsfairenhüttli - Vorder Chlus - alte Klausenpassstrasse - Urnerboden eine schöne Rundtour absolvieren.

360°-Freihandpano aus 19 HF-Aufnahmen mit f/5,6, 1/750s, 100 ISO, 28mm (KB)

Kommentare

Sehr schön so aus der Sichthöhe eines aufrecht stehenden Murmeltieres.
07.09.2019 21:53 , Günter Diez
Das ist mir erst gar nicht aufgefallen: Hast Du auf dem Bauch gelegen, Fredy?
07.09.2019 22:36 , Michael Bodenstedt
Nö, nö... 
...ich stand sogar auf einer Leiter, denn die Zäune sind extrem hoch, weil dort oben eben Urner Kamele und Glarner Giraffen weiden (;-)

lg Fredy
07.09.2019 23:04 , Fredy Haubenschmid
(;-)) 
(;-))
08.09.2019 09:24 , Michael Bodenstedt
Ich habe übrigens gerade festgestellt, dass Du, lieber Fredy, seit kurzem Rekordhalter dieser Seite bist, was die Zahl der eingestellten Panoramen betrifft. Damit hast Du das andere Urgestein dieser Seite, den Walter, knapp auf Platz 2 verwiesen.
08.09.2019 09:29 , Michael Bodenstedt
Ja, die Schweizer sind halt höchst produktiv :-).
VG, Danko.
08.09.2019 11:51 , Danko Rihter
639 Bilder ... 
das ist schon eine ganze Menge Holz !!!
08.09.2019 13:36 , Christoph Seger
JA 
UND wenn der Fredy keines seiner Panoramen gelöscht hätte,
würde er wahrscheinlich bereits die 1000er Marke überschritten haben.
Nur ein Beispiel zu nennen!
Sein Glegghorn Panorama habe ich am allermeisten vermisst.
Gruss von Walter
08.09.2019 16:32 , Walter Huber
Wunderschön, Fredy ... und herrliche Kommentare - da ist es nur schade, dass diese Viecher dort oben so scheu sind :-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
09.09.2019 06:27 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein Werk mit schönen Farben und für den Stitcher anspruchsvollem Zaun. Und ein instruktiver Einblick in die Gegend dazu. Hatte mir das mal für den Winter angesehen, es haben die Bedingungen aber nicht gepasst. VG Martin
10.09.2019 19:46 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100