Auf dem Breitkamm zwischen Rötl- und Dreisprachenspitze   3314
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochwilde, 3480 m
2 Texelspitze, 3318 m
3 Weg zur Furkelhütte
4 Gfallwand, 3175 m
5 Tschenglser Hochwand, 3375 m
6 Kleiner Angelus, 3318 m
7 Hochofenwand, 3410 m
8 Hoher Angelus, 3521 m
9 Vertainspitze, 3545 m
10 Mittlere Pederspitze, 3462 m
11 Schildspitze, 3461 m
12 Plattenspitze, 3422 m
13 Tabarettaspitze, 3128 m
14 Franz Josefs Höhe
15 Ortler, 3905 m
16 Monte Zebrù, Hauptgipfel, 3735 m
17 Königspitze, 3851 m
18 Thurwieserspitze, 3652 m
19 Trafoier Eiswand, 3565 m
20 Mittlere Madatschspitze, 3313 m
21 Hintere Madatschspitze, 3428 m
22 Tuckettspitze, 3462 m
23 Kristallspitzen, 3480 m
24 Payerspitze, 3446 m
25 Geisterspitze, 3467 m
26 Hohe Schneide, 3434 m
27 Naglerspitz, 3252 m
28 Stilfser Joch, 2757 m
29 Dreisprachenspitze, 2843 m
30 Monte Scorluzzo, 3094 m
31 Corno di Dosde, 3232 m
32 Piz Varuna, 3451 m
33 Piz Palü, 3900 m
34 Piz Bernina, 4049 m
35 Piz Morteratsch, 3751 m
36 Piz Tschierva, 3546 m
37 Monte Radisca, 2970 m
38 Monte Braulio, 2979 m
39 Piz Schumbraida, 3124 m
40 Piz Tea Fondada, 3144 m
41 Punta di Rims, 2946 m
42 Piz Magliavachas, 3044 m
43 Piz Murtaröl, 3180 m
44 Piz Umbrail, 3033 m
45 Piz Chasfora, 3006 m
46 Piz Rims, 2965 m
47 Piz Linard, 3411 m
48 Piz Lad, 2882 m
49 Piz Plavna Dadaint, 3166 m
50 Piz Tavrü, 3168 m
51 Rötlspitze/ Piz Cotschen, 3026 m
52 Weg zur Furkelhütte
53 Korspitz, 2933 m

Details

Aufnahmestandort: Am Breitkamm (2860 m)      Fotografiert von: Stephan Klemme
Gebiet: Ortler Alpen      Datum: 28.06.19
Nur unweit des Stilfser Jochs liegt die Dreisprachenspitze auf deren Gipfel die Garibaldi Hütte steht.
So ließen wir an diesem sehr heißen Sommertag den Rummel an der Passhöhe hinter uns und marschierten danach noch ein wenig weiter den Breitkamm entlang bis wir Ruhe und Einsamkeit fanden.

Panorama aus 14 QF-RAW's mit Nikon D750
Objektiv: AF-S Nikkor 24-120 mm f/4G ED VR
Brennweite: 24 mm
Blende: f/14
Verschlusszeit: 1/400 s
ISO-Empfindl.: ISO 140
Blickfeld: 360 Grad

Kommentare

Am Breitkamm 
Wie ich sehe stehst Du da grad an der Anhöhe über dem Lempruch-Lager.
Eine schöne Wanderung - vor allem noch weiter Richtung Rötlspitze etc..
20.09.2019 16:37 , Hans-Jürgen Bayer
Vielen Dank, Hans-Jürgen!

Ja genau so ist es. Ich hab den Standpunkt gar nicht mehr so genau im Kopf gehabt. Die Spuren des 1. Weltkriegs sind dort nicht zu übersehen. Obwohl nicht mehr all zu weit haben wir uns die Rötlspitze geschenkt. Vielleicht klappt es ja mal im Herbst bei guter Fernsicht.
LG und schönes WE, Stephan
20.09.2019 19:56 , Stephan Klemme
Kommt mir etwas unterbelichtet vor. Es könnte etwas heller sein, oder?
23.09.2019 12:52 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Stephan Klemme

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100