Auf der Napfspitze   5346
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großvenediger 3664 m
2 Dreiherrnspitze 3499 m
3 Malhamspitze 3368 m
4 Rötspitze 3496 m
5 Daberspitze 3402 m
6 Lankspitze 3105 m
7 Fleischbachspitze 3157 m
8 Lenkstein 3236 m
9 Hochgall 3436 m
10 Schneebiger Nock 3358 m
11 Durreck 3135 m
12 Marmolada 3343 m
13 Langkofel 3181 m
14 Kesselkogel 3002 m
15 Monte Cevedale 3769 m
16 Königsspitze 3851 m
17 Schwarzenstein 3369 m
18 Großer Löffler 3379 m
19 Wollbachspitze 3209 m
20 Hintere Stangenspitze 3225 m
21 Hoher Riffler 3231 m
22 Rosswandspitz 3157 m
23 Grundschartner 3065 m
24 Ahornspitze 2973 m
25 KARWENDEL
26 Brandbergerkolm 2699 m
27 ROFAN
28 Hohe Warte 3097 m
29 Zillerkopf 2995 m
30 Wildgerlosspitze 3280 m
31 Reichenspitze 3303 m
32 Zillerspitze 3092 m
33 Richterspitze 3052 m
34 Kleinspitze 3169 m
35 Zillerplattenspitze 3148 m
36 Rauchkofel 3251 m

Details

Aufnahmestandort: Napfspitze (3143 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 21.09.2019
Bei erneutem Traumwetter zog es mich gestern wieder in das wunderschöne Zillertal :-)

Startpunkt der Tour war der Parkplatz beim "Wirtshaus in der Au". Vorbei an Kainzenhüttenalm und Schönhüttenalm ging es zu diesem tollen Aussichtsgipfel...


Ein paar Aufnahmedetails:

RAW – Aufnahmen mit Canon Digital Photo Professional bearbeitet und in TIF – Aufnahmen umgewandelt.
Gesticht mit Hugin
Skaliert und geschärft mit Magix Foto Designer 7

Kamera: Canon Powershot G12

11-RAW-Querformataufnahmen, freihändig (ab 12:05 Uhr)
ISO – Filmempfindlichkeit: 200
Belichtungszeit: 1/2500
Blendezahl: F/ 5
Brennweite: 6 mm (= 28 mm KB)

Kommentare

Keine kurze Tour …

Schönes Bild!
22.09.2019 16:25 , Michael Bodenstedt
Eine phantastische Rundschau bei bestem Panoramawetter. Da würde es mir schwerfallen irgendwo den Schnitt zu setzen. Etwas links von Cevedale wäre auch noch eine Möglichkeit.
23.09.2019 12:41 , Jörg Braukmann
Du haust hier ein sehenswertes Panorama nach dem anderen raus - chapeau zu Deinem wirklich erfolgreichen Bergjahr, Hans !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
23.09.2019 14:04 , Hans-Jörg Bäuerle
Auf dem Dreiecketer warst also auch noch ;-)
23.09.2019 19:14 , Hans-Jürgen Bayer
@Jörg: Das stimmt :-) Hatte bei diesem Pano echt Schwierigkeiten einen "für mich" schönen und passenden Schnitt zu finden. Deinen hatte ich auch ausprobiert ;-)
lg
30.09.2019 18:43 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100