Allgäu Südblick   2669
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kramerspitze 1985
2 Sojernspitze 2257 75 km
3 Zugspitze 2962
4 Hochwand 2719
5 Hochplattig 2754
6 Östliche Grießspitze 2747
7 Grünstein 2661
8 Loreakopf 2471
9 Knittelkarspitze 2376
10 Hocheder 2796
11 Rietzer Grieskogel 2884
12 Gaiskogel 2820
13 Haiterwand 2639
14 Tarrentonspitze 2608
15 Zwieselbacher Rosskogel 3081
16 Acherkogel 3007
17 Hintere Plateinspitze 2723
18 Muttenkopf 2774
19 Klimmspitze 2464
20 Große Schlenkerspitze 2827
21 Wasserfallkarspitze 2557
22 Hochvogel 2592
23 Urbeleskarspitze 2632
24 Bretterspitze 2608
25 Gliegerkarspitze 2575
26 Sattelkarspitze 2552
27 Noppenspitze 2594
28 Kreuzkarspitze 2587
29 Parseierspitze 3036
30 Dawinkopf 2968
31 Eisenspitze 2859
32 Freispitze 2884
33 Ilfenspitze 2552
34 Marchspitze 2609
35 Wetterspitze 2895
36 Krottenkopf 2656
37 Öfnerspitze 2576
38 Krottenspitzen 2551
39 Kuchenspitze 3148
40 Piz Buin 3312 69 km
41 Patteriol 3056
42 Mädelegabel 2645
43 Trettachspitze 2659
44 Hohes Licht 2651
45 Kaltenberg 2896
46 Rotgundspitze 2485
47 Rüflispitze 2632
48 Biberkopf 2599
49 Wildgubenspitze 2753
50 Spülerschafberg 2679
51 Mohnenfluh2542
52 Braunarlspitze 2649
53 Rote Wand 2704
54 Großer Widderstein 2533
55 Schesaplana 2964
56 Nebelhorn 2224
57 Panueler Kopf 2856
58 Ringelspitz 3247 99 km
59 Hochkünzelspitze 2397
60 Piz Segnas 3099 104 km
61 Zitterklapfen 2403
62 Hoher Ifen 2229
63 Vrenelisgärtli 2904 113 km

Details

Aufnahmestandort: Großer Daumen (2280 m)      Fotografiert von: Jochen Haude
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 21.09.2017
Nach der sehr schönen Sonnenaufgangs-Tour auf den Spieser (siehe vorhergehendes Panorama) und anschließendem Frühstück in Bad Hindelang strampelte ich mit dem Mountainbike das Retterschwanger Tal hoch bis zum Einstieg auf den Großen Daumen. Der Pfad durch die felsige Nordwest-Flanke war noch komplett verschneit. Es waren weder Fußspuren noch Wegmarkierungen zu sehen. Aber offensichtlich habe ich den richtigen Weg wohl gefunden. Nach Süden eröffnete sich ein Panorama wie im Bilderbuch.

Dieses Panorama widme ich unbekannterweise dem 24-jährigen, niederländischen Bergwanderer, der genau zu der Zeit, als dieses Bild entstand, in den Berchtesgadener Alpen in 1650 Metern Höhe durch eine Lawine zu Tode kam. Auch auf diesem Bild sind gerade im unteren Bereich die zahlreichen Stellen zu sehen, an denen der Schnee über die nassen Wiesen abgerutscht ist.

Kommentare

Klasse Daumen-Pano!
07.02.2020 10:23 , Johannes Ha
Eigentlich großes Daumen-Kino ;-)
10.02.2020 20:01 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Jochen Haude

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100