Einsames Sacktal in den Lechtaler Alpen   0597
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Kleine Leiterspitze, 2700 m
2 Alblitjöchl, 2281 m
3 Landschaftsspitze, 2507 m
4 Landschaftsköpfl, 2160 m
5 Tajaspitze, 2587 m
6 Bockkarspitzen, 2602 m
7 Kogelseespitze, 2647 m
8 Große Schlenkerspitze, 2827 m
9 Parzinnspitze, 2613 m
10 Steinkarspitze, 2650 m

Details

Aufnahmestandort: Im oberen Sacktal bei Gramais (2200 m)      Fotografiert von: Daniel Krähmer
Gebiet: Lechtaler Alpen      Datum: 11.10.2018
Zwei Tage war ich im Oktober 2018 in den Lechtaler Alpen südlich von Gramais unterwegs – die Hütten geschlossen, im Rucksack Isomatte und Schlafsack. Da ist Einsamkeit fast schon vorprogrammiert.

Von Gramais zunächst entlang des Otterbachs in den hintersten Talkessel, dann rechts hoch ins Sacktal. Oben im flacheren Gelände öffnet sich der Blick zur Kleinen Leiterspitze. Der blaue Himmel und die strahlende Sonne täuschen – ein heftiger Föhnsturm hat mir fast das Stativ mitsamt der Kamera umgeblasen.

Weiter ging's übers Mintschejöchl zum idyllischen Mintschesee und weglos hinüber ins Kar unterhalb der Großen Leiterspitze und dann natürlich auf den Gipfel. Bild folgt ...


Sony A7 II
ZEISS Loxia 2.8/21mm
10 HF-Bilder, Stativ (ca. 11:15 Uhr)
ISO 100, ƒ/5.6, 1/800 s
Zusammengesetzt mit Hugin
Beschriftet mit udeuschle.de und peakfinder.org

Kommentare



Daniel Krähmer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100