Fernab von den Massen...   7486
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Augstenspitze 3228 m
2 Verhupfspitze 2957 m
3 Tirolerkopf 3095 m
4 Groß Seehorn 3121 m
5 Schneeglocke 3223 m
6 Klein Seehorn 3032 m
7 Silvrettagletscher
8 Piz Fliana 3281 m
9 Torwache 3186 m
10 Verstanclahorn 3298 m
11 Chapütschin 3232 m
12 Piz Linard 3411 m; 13 km
13 Seeschijen 2773 m
14 Plattenhörner 3220 m
15 Unghürhörner 2994 m
16 Piz Sarsura 3178 m
17 Piz Palü 3900 m
18 Piz Vadret 3229 m
19 Piz Bernina 4049 m; 58,2 km
20 Flüela Wisshorn 3085 m
21 Piz Roseg 3937 m
22 Flüela Schwarzhorn 3146 m
23 Piz Kesch 3418 m; 32,5 km
24 Pischahorn 2980 m
25 Piz Güglia 3380 m
26 Piz Bever 3230 m
27 Hoch Ducan 3063 m
28 Piz Calderas 3397 m
29 Piz d'Err 3378 m
30 Piz Ela 3339 m
31 Fergenhorn 2860 m
32 Piz Platta 3392 m; 56,6 km
33 Tinzenhorn 3172 m
34 Piz Arblatsch 3203 m
35 Piz Mitgel 3159 m
36 Piz della Palù 3172 m
37 Piz Grisch 3060 m
38 Schildflue 2887 m
39 Aroser Rothorn 2980 m; 34,1 km
40 Weissflue 2843 m
41 Piz Aul 3121 m
42 Piz Terri 3149 m
43 Aletschhorn 4193 m
44 Finsteraarhorn 4274 m; 147,9 km
45 Oberalpstock 3328 m
46 Cavistrau Pign 3220 m
47 Bifertenstock 3420 m
48 Tödi 3614 m; 82,5 km
49 Schlappintal
50 Ringelspitz 3247 m
51 Piz Sardona 3055 m
52 Sazmartinshorn 2827 m
53 Zanaihorn 2821 m
54 Schlappin (Klosters)
55 Pizol 2844 m
56 Vrenelisgärtli 2904 m
57 Magerrain 2523 m
58 Madrisahorn 2826 m
59 Im Chessel
60 Südliche Isentällispitze 2840 m
61 Isentällispitz 2875 m
62 Rotbüelspitze 2853 m
63 Schesaplana 2965 m; 27,3 km
64 Zirmenkopf 2806 m
65 Seekopf 2698 m
66 Dri Türm 2830 m
67 Sulzfluh 2818 m
68 Zimba 2643 m
69 Hinterberg 2681 m
70 Großer Valkastiel 2449 m
71 Valisera 2716 m
72 Hoher Freschen 2004 m
73 Formarin Schafberg 2413 m
74 Rote Wand 2704 m
75 Westlicher Johanneskopf 2573 m
76 Hochlichtspitze 2599 m
77 Braunarlspitze 2649 m
78 Oberer Schafberg 2651 m
79 Spuller Schafberg 2679 m
80 Montafon
81 Großer Widderstein 2533 m
82 Garneratal
83 Lobspitze 2605 m
84 Untere Wildgrubenspitze 2753 m; 30,9 km
85 Östliche Eisentalerspitze 2753 m
86 Madererspitze 2769 m
87 Pflunspitze 2912 m
88 Fallesinspitze 2769 m
89 Stanskogel 2757 m
90 Holzgauer Wetterspitze 2895 m
91 Feuerspitze 2852 m
92 Tübinger Hütte
93 Patteriol 3056 m
94 Scheibler 2978 m
95 Kuchenspitze 3148 m
96 Küchlspitze 3147 m
97 Saumspitze 3036 m
98 Seeköpfe 3061 m
99 Madleinkopf 2907 m
100 Gamsbergkopf 2821 m
101 Vesulspitze 3089 m
102 Bürkelkopf 3032 m
103 Dreiköpfl 2970 m
104 Gamspleisspitze 3014 m
105 Fluchthorn 3399 m
106 Westlicher Plattenspitz 2880 m

Details

Aufnahmestandort: Kessispitze / Chessispitz (2832 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Silvretta      Datum: 22.02.2020
Was für ein Traumtag im Skitouren-"Mekka" Gargellen, einem meiner Lieblingsorte mit Schneesicherheit selbst in diesem mageren Winter. Von solchen Tagen zehrt man noch länger :-)

Den ganzen Tag über bin ich nur drei Tourengehern begegnet, ansonsten sah ich wenige aus der Ferne.

Genaue Route:
Gargellen - Vargalda - Hinterberg - Südabfahrt bis 2300 - Aufstieg Chessispitz via "Im Chessel" - Nordabfahrt Chessispitz bis 2300 - Hinterberg die zweite - Nordwestabfahrt Hinterberg und zurück nach Gargellen. 2100 Höhenmeter, 9 1/2 Stunden.

In den Skigebieten muss die Hölle los gewesen sein, wer´s braucht...

Am Hinterberg und Chessispitz hatte es überall unverspurte 1a-Pulverhänge. Was braucht´s da mehr zum Glücklichsein? :-)

Eine a-p-Erstbesteigung dürfte es auch gewesen sein.

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 21 (32)mm, 18 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

Schön, der Blick ins Touren-Paradies. :-)
VG Manfred
24.02.2020 22:08 , Manfred Hainz
Ja, schaut einsam aus dort oben - Deine Begeisterung ist in der Umsetzung des großartigen Panoramas durchaus spürbar ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
25.02.2020 06:49 , Hans-Jörg Bäuerle
Wunderschön. Da habt ihr ja ein richtig sonniges Wochenende gehabt. Hier im Norden ist nur stürmisches Schauerwetter. Schnee habe ich diesen Winter noch gar nicht gesehen.
25.02.2020 18:56 , Jochen Haude
Sauber Johannes! Glückwunsch zur Tourenplanung, Tourenausführung und das geniale Pano.
25.02.2020 20:34 , Adri Schmidt
Ich war ja wirklich schon oft in Gargellen, aber von diesem Gipfel habe ich noch nichts gehört. Klasse Bild und wie gewohnt sehr sportliches Tourenprogramm!
27.02.2020 09:03 , Jens Vischer
Die a-p-Erstbesteigung kann ich bestätigen. Ich habe mir nämlich eine eigene Lösung für die KML-Datei (https://www.alpen-panoramen.de/ge/ap.kmz) gebastelt, die so ähnlich funktioniert wie
https://alpenwanderer.eu/Karte/
Der Vorteil ist, dass diese Lösung im Browser schneller und einfacher zu bedienen ist als Google Earth.
Übrigens ganz in der Nähe waren Sebastian Becher (#7509) und Fredy Haubenschmidt (#34481).
02.03.2020 18:32 , Rainer Hillebrand
Danke für den Hinweis mit dem kmz-File, Rainer - das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm zuletzt.
03.03.2020 13:28 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100