Die höchste Wand der Alpen - Monte Rosa   5756
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Massone 2.161m -24 km
2 Cima Scarvini 2.116m - 25 km
3 Cima Altemberg 2.394m
4 Cima Lago 2.401m
5 Cima di Capezzone 2.421m - 33 km
6 Monte Ronda 2.416m
7 Punta Giordani 4.046m
8 Vincent-Pyramide 4.215m
9 Pizzo Pernice 1.506m - 9km
10 Vincentjoch 4.088m
11 Punta Grober 3.497m
12 Corno Nero 4.321m
13 Zurbriggenjoch 4.271m
14 Ludwigshöhe 4.341m
15 Parrotspitze 4.432m
16 Seserjoch 4.296m
17 Capanna Regina Margherita
18 Pizzo Bianco 3.215m
19 Colle Gnifetti 4.452m
20 Zumsteinspitze 4.563m
21 Grenzsattel 4.453m
22 Cima di Scarpignano 2.271m
23 Dufourspitze 4.634m - 60 km
24 Silbersattel 4.515m
25 Canalone Marinelli
26 Pizzo Camino 2.148m
27 Nordend 4.609m
28 Pt. 4.355m
29 Jägerhorn 3.960m
30 Kleines Fillarhorn 3.621m
31 Gran Fillar 3.676m
32 Cima Brioschi 3.621m
33 Torre di Castelfranco 3.629m
34 Cima di Jazzi 3.803m
35 Matterhorn 4.478m - 75km
36 Neue Weißtorspitze 3.693m

Details

Aufnahmestandort: Nähe Il Colle (1290 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 28.10.2016
Niels' gestern veröffentlichtes Telepanorama vom Monte Gradiccioli (#37325) mit der herrlich vorgelagerten Kette des Val Grande hat mich in mein Archiv blicken lassen, um ein weiteres Werk von meiner Monte-Zeda-Panoramatour im Oktober 2016 zu erstellen.

Am Vorabend präsentierte sich die höchste Wand der Alpen mit ihren 2.400 Metern Höhenunterschied vom Il Colle in 60 Kilometer Entfernung in eindrücklicher Art und Weise - so eindrücklich, dass ich damals innerhalb von einer Stunde gut 15 Serien mit teils unterschiedlicher Brennweite ablichtete ;-) ... dieses Werk ist farblich etwas "kälter" und mit dem heutigen Stand meines Workflows abgestimmt.


Nikon D500, Sigma 50-500mm F4,5-6,3 DG OS HSM - 8 QF-Aufnahmen freihand
Aufnahmezeit 17:43 Uhr
Blende: f/7,1
Belichtung: 1/2000
ISO: 100
Brennweite: KB 360mm
LR6, PTGui Pro, Gimp

Kommentare

Schöne Studie, Hans-Jörg!
04.05.2020 22:29 , Johannes Ha
Immer wieder beeindruckend die Sicht an solchen Tagen; von den Bergen oberhalb von Macugnaga hatte ich letzten Herbst leider keine perfekte Sicht, aber die Gewaltigkeit des Monte Rosa konnte ich da mal aus nächster Nähe bewundern. LG Niels
05.05.2020 07:18 , Niels Müller-Warmuth
Diese Wand ist wirklich eine Wucht! Danke Hans-Jörg fürs Einstellen. LG. Bruno.
05.05.2020 10:51 , Bruno Schlenker
diese Wand ist schon der Hammer, noch dazu eine schöne Föhnstudie. LG Alexander
05.05.2020 20:04 , Alexander Von Mackensen
Ganz große Klasse!
28.05.2020 00:00 , Daniel Krähmer

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100