Bergfrühling im Saastal   6406
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Langflue 2869 m
2 Alphubel 4206 m
3 Mischabeljoch 3147 m
4 Feegletscher
5 Täschhorn 4491 m
6 Domjoch 4281 m
7 Dom 4545 m
8 Gr. Gendarme 4468 m
9 Lenzjoch 4121 m
10 Gugglen 3010 m
11 Lenzspitze 4294 m
12 Schwarzhorn 3618 m
13 Mischabelhütte 3336 m
14 Ulrichshorn 3925 m
15 Gemshorn 3606 m
16 Mällig 2698 m
17 Mattwaldhorn 3249 m
18 Ausser Rothorn 3147 m
19 Saas Fee
20 Jegihorn 3206 m
21 Jegiturm 3367 m
22 Fletschhorn 3986 m
23 Lagginhorn 4010 m
24 P. 3971 m
25 P. 2768 m

Details

Aufnahmestandort: Ober Chalmattu (1816 m)      Fotografiert von: Danko Rihter
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 09. 05. 2020
Ruhige Zeiten in Saas Fee, ja, sogar im ganzen Saastal ist so gut wie gar nichts los ... Das Panobild gestitcht aus 9 HF Aufnahmen, freihand, mit 28 mm (KB), Blende 9 und 1/400 sec. Belichtungszeit.

Kommentare

Kein Wunder, daß da nichts los ist. Eigentlich auch jeden Mai zwischen Ski- und Wandersaison - viel kann man ja da um diese Jahreszeit nicht machen und deshalb ist alles zu. Und dieses Jahr erst recht. Aber schön ist es trotzdem. VG Martin
10.05.2020 20:53 , Martin Kraus
"viel kann man ja da um diese Jahreszeit nicht machen"...da muss ich entschieden widersprechen! Jetzt wäre eigentlich Skihochtourenzeit ;-)
Aber die fällt dieses Jahr leider (größtenteils) aus...
11.05.2020 11:00 , Johannes Ha
@Johannes - schon klar. Aber nicht unten im Ort...
11.05.2020 12:19 , Martin Kraus
... wieso? Das Grün sieht für die Golfer doch schon hervorragend aus :-)) ... obwohl ich nicht mal weiß, ob Saas einen Golfplatz hat!!

Der Dialog animierte mich nun doch einen schnellen Kommentar zu diesem schönen Panorama aus dem Talgrund abzugeben !!

Herzlicher Gruß
Hans-Jörg
11.05.2020 12:43 , Hans-Jörg Bäuerle
herrliches Frühjahrsgrün in alpiner Ruhe - slow down. Tut den meisten Menschen und der Natur gut. LG Alexander
11.05.2020 20:07 , Alexander Von Mackensen
Krass, dass Südhänge hier schon bis 3000 m hinauf schneefrei sind. Was wird das wieder für eine Sommerschmelze auf den Gletschern.... VG Peter
11.05.2020 20:44 , Peter Brandt

Kommentar schreiben


Danko Rihter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100