Grüne Grate   8353
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Portlerhorn (2010m)
2 Altmann (2435m, 56km)
3 Säntis (2502m, 59km)
4 Grünhorn (2039m)
5 Ochsenhöfer Köpfle (1950m)
6 Steinmannl (1981m)
7 Diedamskopf (2090m)
8 Hälekopf (2058m)
9 Pellingerköpfle (1944m)
10 Ifersgundalpe (1750m)
11 Hoher Ifen (2230m)
12 Sonnenberg (2016m)
13 Wannenkopf (1712m)
14 Ifenhütte / Mittelstation Ifen (1570m)
15 Grünten (1738m)
16 Wertacher Hörnle (1695m)
17 Herzsee (1290m)
18 Auenhütte / Talstation Ifen (1270m)
19 Schnippenkopf (1833m)
20 Iseler (1876m)
21 Kühgundkopf (1907m)
22 Entschenkopf (2043m)
23 Ponten (2045m)
24 Großer Daumen (2280m)
25 Nebelhorn (2224m)
26 Gaishorn(2247m)
27 Rauhhorn (2240m)
28 Fellhorn (2038m)
29 Hochvogel (2592m)
30 Walmendigerhorn (1990m)
31 Hochgehrenspitze (2251m)
32 Oberstdorfer Hammerspitze (2260m)
33 Trettachspitze (2595m)
34 Mädelegabel (2645m)
35 Hochfrottspitze (2649m)
36 Bockkarkopf (2609m)
37 Hohes Licht (2651m)
38 Elfer (2387m)
39 Liechelkopf (2384m)
40 Geißhorn (2366m)
41 Hoher Riffler (3168m)
42 Bärenkopf (2083m)
43 Rappenspitze (2472m)
44 Widderstein (2533m)
45 Patteriol (3056m)
46 Vordere Hasenfluh (2534m)
47 Omeshorn (2557m)
48 Wildgrubenspitze (2753m)
49 Roggalspitze (2673m)
50 Juppenspitze (2412m)
51 Mohnenfluh (2542m)
52 Höferberg (2131m)
53 Spullerschafberg (2679m)
54 Mehlsack (2651m)
55 Weisser Schrofen (2145m)
56 Butzenspitze (2547m)
57 Heiterberg (2188m)
58 Braunarlspitze (2649m)
59 Orgelspitze (2592m)
60 Westl. Johanneskopf (2573m)
61 Rote Wand (2704m)
62 Unspitze (1926m)
63 Güntlespitze (2092m)
64 Hochkünzelspitze (2397m)
65 Hochstarzel (1974m)
66 Üntschenpitze (2135m)
67 Wildes Gräshorn (2258m)
68 Grünes Gräshorn (2201m)
69 Annalper Stecken (2124m)
70 Zaferhorn (2107m)
71 Glatthorn (2133m)
72 Hinterrugg (2306m, 64km)

Details

Aufnahmestandort: Muttelbergkopf (1989 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 12.06.2020
Nach wild und grau wieder sonnig und grün. Das perfekte Fronleichnamswetter nutzte ich zu einer Tour ins Kleinwalsertal. Da war ich bei meiner Bevorzugung einsamer Ecken tatsächlich noch nie. Vom sich schnell füllenden Parkplatz in Baad war ich im Wald schnell alleine. Ein schöner Ausfteig, der die Anlagen und die Umgestaltung des Skigebiets nur streift, führt auf den Grat. Mit dem Muttelbergkopf hat man den ersten Gipfel, und noch ganz viel abwechslungsreichen Grat zum Geniessen vor sich :-) Oben interessanterweise etliche Familien, die ihre kleinen Kinder gleich auf alpines Gelände konditionieren. So haben wir auch mal angefangen...

Olympus OM-D E-M5 Mk III
M.Zuiko EZ 14-42 @20mm (=40mm KB)
24 HF RAW freihand ISO 200, 1/400, f9
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
360° Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/d43zR8UhFWPVoiXp6

Kommentare

wunderbarer Rundblick, da konntest Du diesen Tag aber ebenso nutzen wie ich ... LG Alexander
12.07.2020 20:50 , Alexander Von Mackensen
Sehr schön, speziell mit dem vielen Grün, dazu der von dieser Seite sehr dominante Widderstein. Was ist das denn rechts vom Hälekopf für ein Dreieck? Ein Gleitschirmflieger?
13.07.2020 09:03 , Jens Vischer
@Jens - sieht nach Vogel aus. Hab ihn weggestempelt.
13.07.2020 10:48 , Martin Kraus
schade um die Dohle ... LG Alexander
13.07.2020 12:10 , Alexander Von Mackensen
...war beim näheren Betrachten auch unscharf :-(
13.07.2020 12:11 , Martin Kraus
Auf dem Gipfel war ich auch schon und habe die schöne ruhige Ecke genossen. LG Niels
14.07.2020 06:10 , Niels Müller-Warmuth
Schön grün, in der Realität wirkt das Gras allerdings noch üppiger ;-)
14.07.2020 11:31 , Johannes Ha
@Johannes - bei mir war auf einmal auch das Grün sehr gedämpft. Hab jetzt herausgefunden, daß ein Upgrade von Chrome die Hardwarebeschleunigung über die Grafikkarte aktiviert hat - damit ist noch ein Fehlerfaktor mehr im Farbmanagement. Hab das gerade abgestellt, und die Farben im Browser sind wieder so wie die Farben der Bilder in der lokalen Betrachtung. Furchtbar. VG Martin
16.07.2020 07:31 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100