vom Grüenhorn   3338
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Valisera 2716 m / 14.8 km
2 Isentällispitz 2872 m / 11.7 km
3 Schildflue 2887 m / 9.8 km
4 Silvrettagletscher 2643 m / 18.2 km
5 Wisshorn 2831 m / 12.4 km
6 Gatschieferspitz 2674 m / 7.7 km
7 Pischahorn 2980 m / 10.1 km
8 Hüreli 2444 m / 5.8 km
9 Seehorn 2238 m / 5.5 km
10 Jakobshorn 2589 m / 9.6 km
11 Hoch Ducan 3063 m / 18.8 km
12 Älplihorn 3005 m / 16.3 km
13 Salezer Horn 2536 m / 3.6 km
14 Schiahorn 2709 m / 4.9 km
15 Weissfluhjoch Kt. 2692 m / 3.4 km
16 Parsenn - Schwarzhorn 2669 m / 2.3 km
17 Zenjiflue 2685 m / 4.6 km
18 Blackter Flüe 2317 m / 8.3 km
19 Mattjisch Horn 2460 m / 8.3 km
20 Gmeinboden 2509 m / 0.7 km
21 Casanna 2557 m / 0.4 km
22 Chrüz 2195 m / 11.6 km
23 Drusenfluh 2827 m / 19.2 km
24 Schafberg 2455 m / 16.2 km
25 Saaser Calanda 2555 m / 8 km
26 Rätschenhorn 2703 m / 8.8 km
27 Madrisahorn 2825 m / 8.7 km
28 Gargeller Madrisa 2770 m / 10.3 km

Details

Aufnahmestandort: Grüenhorn (2500 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 15. Oktober 2006
Aufnahmestandort - Koordinaten:
Grüenhorn (GR) - Davos 2500 m - 782520 / 192421 (46.85787, 9.83247)
vom 15.10.2006 11:16 Uhr mit der SONY - DSC-F828 aus 10 QFA
1/800 s, f/5.6, ISO 100, 7.1 mm.
Öffnungswinkel: 360° Blickrichtung: 212.166°

Kommentare

OK Leute.
Mag sein dass dieses Panorama Schlechter als Schlecht ist.
Aber löschen kommt für mich in diesem Fall nicht in Frage.
Mit den Aufnahmen aus dem Jahr 2006 habe ich mit viel Arbeit das für mich wohl wertvollste Stück geschaffen. Allein schon aus dem Grund, weil es damit einen weissen Flecken im alpen-panoramen.de weniger gibt.
Gruss von Walter
24.07.2020 15:50 , Walter Huber
Walter, ich finde es ein recht gut gelungenes Panorama. Der Horizont in der Mitte/links meine ich ist etwas zu tief geraten. Allerdings bin ich da auch schon oft daneben gelegen mit meiner Einschätzung. Letztlich ist das aber auch egal. Kriegst auf alle Fälle ein "Like" von mir !
24.07.2020 18:30 , Hans-Jürgen Bayer
Die Farben und die Kombination von ganz nah und fern gefallen mit ausgezeichnet. Mit dem Vordergrund wird die Ausrichtung des Horizonts natürlich fast unmöglich - dann eben nicht. Nur etwas mehr Schärfe in der Endbearbeitung hätte ich mir noch gewünscht. VG Martin
28.07.2020 21:07 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Walter Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100