im Prättigau   7404
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Casanna

Details

Location: Saas im Prättigau - Malfeis (1365 m)      by: Walter Huber
Area: Rätikon      Date: 30. April 2006
Zu meiner Serie rund um die Casanna.
Dieses Mal in der Ansicht vom Prättigau aus.
Ob ich damit auch einen Weissen-Flecken im ap.de füllen kann?
Ich weiss es nicht!
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Saas im Prättigau Malfeis 1365 m – 779724 / 199562 (46.92283, 9.798627)
am 30.04.2006 12:42 mit der SONY - DSC-F828 aus 6 QFA
1/400 s - f/6.3 - ISO 64 - 14.6 mm

PS: Bis ins Jahr 2005 habe ich noch regelmässig Wanderberichte geschrieben. Eigentlich Schade. Denn jetzt müssen die Bilder als Gedächtnisstütze für die Wanderberichte herhalten. Aber es wären doch interessante Ergänzungen zu den hochgeladenen Panoramen. Also muss für einmal die Erinnerung an diesen Tag reichen. Anders als heutzutage bin ich an diesem doch sehr kühlen Sonntag mit dem ÖV ab Buchs via Landquart bis zur RHB Station Saas im Prättigau gefahren. Ohne lange herumzustehen ging ich sofort drauf los. Einfach der Nase nach, in der Hoffnung auf einen günstigen Aufnahmestandort, von dem aus ich die gesamte Hochwangkette im Blickfeld habe. Nachdem ich die Bilder im Kasten hatte wanderte ich weiter. Via Plävigginersee und das Dörflein Tälfsch zur RHB Station Küblis. Daheim dann merkte ich, dass ich mit den damals vorhandenen Bildbearbeitungsprogrammen nichts anfangen konnte. Erst jetzt im 2020 als ich alle Daten von der damaligen Externen Festplatte auf einen Neuen leistungsfähigeren Datenträger kopierte, bietet sich mir nun die Möglichkeit mit LR herum zu probieren.

Comments

Nicht ganz, Walter... 
...ich war neulich fast an derselben Stelle! (vgl. Pano 37430)!

lg Fredy
2020/08/02 10:33 , Fredy Haubenschmid
@ Fredy. Das hätte ich eigentlich wissen müssen, bzw. nur nach einem kurzen Blick ins Google Earth wäre Dein Aufnahmestandort ersichtlich gewesen. Und, ich hätte mir den Upload ersparen können. Nun hoffe ich einfach, dass Du mir deswegen nicht böse bist! Leider passieren mir derartige Lapsus immer wieder. Beim durchstöbern der Externen Festplatte gerate ich zu Aufnahmeserien mit denen ich früher (also bevor ich LR hatte) nichts anfangen konnte. Und nach dem Herumpröbeln doch noch etwas Vorzeigbares entsteht.
Gruss von Walter
2020/08/02 17:57 , Walter Huber
Böse, lieber Walter? 
Ich freu mich viel mehr an verschiedensten Aufnahmen von gleichen Orten,
die ja auch immer verschieden sind. Jahreszeitlich sind unsere beiden Panos fast identisch, aber immerhin 14 Jahre auseinander und da hat sich doch einiges verändert! Wohl gar nicht bemerkt hast du, dass ich jenes "Schöpfli" samt dem über der Strasse liegenden Gebäude völlig eliminiert hab, weil mir das glänzende Blechdach so gar nicht passen wollte (;-)

lg Fredy
2020/08/02 18:31 , Fredy Haubenschmid
Verschiedene Interpretationen... 
...desselben Standorts sind immer höchst willkommen und erfreulich! VG Martin
2020/08/02 20:28 , Martin Kraus
Ein sehr schönes Licht fällt hier durch's Tal, wie ich finde..!
2020/08/02 20:37 , Andre Frick
Tolle Farben!
Lg
2020/08/03 10:49 , Hans Diter
Die Aufbereitung Deines Archivmaterials in den vergangenen Wochen begeistert mich, Walter ... da kommen wirklich wunderschöne Standorte und Werke zum Vorschein !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/08/09 17:59 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Walter Huber

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100