Vom Simploner Breithorn   11238
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schijenhorn (2979m)
2 Zibelenfluehorn (2985m)
3 Grauhorn (2936m)
4 Tossenhorn (3225m)
5 Piz d'Andolla (3653m)
6 Tällihorn (3448m)
7 Weissmies (4023m)
8 Liskamm (4527m)
9 Strahlhorn (4190m)
10 Lagginhorn (4010m)
11 Fletschhorn (3993m)
12 Täschhorn (4491m)
13 Dom (4545m)
14 Nadelhorn (4327m)
15 Stecknadelhorn (4241m)
16 Hohberghorn (4219m)
17 Dürrenhorn (4035m)
18 Zinalrothorn (4221m)
19 Rauthorn (3268m)
20 Dent Blanche (4357m)
21 Schalihorn (3974m)
22 Weisshorn (4506m)
23 Färichhorn (3290m)
24 Grand Gendarme (4331m)
25 Brunegghorn (3833m)
26 Bishorn (4153m)
27 Mattwaldhorn (3245m)
28 Sirwoltehorn (2845m)
29 Schöllihorn (3500m)
30 Simelihorn (3124m)
31 Stierberg (3507m)
32 Inners Barrhorn (3583m)
33 Diestelhorn 82830m)
34 Üssers Barrhorn (3610m)
35 Les Diablons Nord (3591m)
36 Wannehorn (2669m)
37 Üssers Stellihorn (3405m)
38 Sasseneire (3254m)
39 Wyssgrat (2886m)
40 Rothorn (3278m)
41 Galehorn 82797m)
42 Tête de Grenairon (2720m, 95km)
43 Pointe de la Finive (2837m, 94km)
44 Furggwanghorn (3162m)
45 Ochsehorn (2912m)
46 Becs de Bosson (3149m)
47 Wyssegga (3168m)
48 Pic de Tenneverge (1989m, 94km)
49 Steitalhorn (3164m)
50 Tour Salliere (3219m, 90km)
51 Dent Jaune (3186m)
52 Pointe de Tourtemagne (3080m)
53 Schwarzhorn (3201m)
54 Haute Cime Dents du Midi (3257m, 90km)
55 Hübschhorn Vorgipfel (3190m)
56 Cime de l'Est (3177m, 88km)
57 Dreizehntenhorn (3052m)
58 Dent de Morcles (2969m)
59 Dent Favre (2917m)
60 Rotighorn (2959m)
61 Hübschhorn (3192m)
62 Petit Muveran (2810m)
63 Augstbordhorn (2972m)
64 Grand Muveran (3051m, 74km)
65 Bella Tola (3025m)
66 Rothorn (2998m)
67 Tête à Pierre Grept (2903m, 71km)
68 Borterhorn (2971m)
69 Brunetthorn (2952m)
70 Signalhorn (2911m)
71 Mont Gond (2710m)
72 Ergischalphorn (2849m)
73 Stand (2121m)
74 Les Diablerets (3210m)
75 Straffelgrat (2633m)
76 Oldenhorn (3122m)
77 Sanetschhorn (2924m)
78 Arpelistock (3035m)
79 Geltenhorn (3065m)
80 Mont Pucel (3176m)
81 Wildhorn (3246m)
82 Schnidehorn (2937m)
83 Mont Bonvin (2995m)
84 Rohrbachstein (2949m)
85 Tothorn (2934m)
86 Wisshore (2948m)
87 Les Faverges (2998m)
88 Spitzhorli (2736m)
89 Gletscherhorn (2943m)
90 Trubelstock (2998m)
91 Rothorn (3102m)
92 Schneehorn (3177m)
93 Wildstrubel (3244m)
94 Wildstrubel Mittelgipfel (3243m)
95 Grossstrubel (3243m)
96 Steghorn (3146m)
97 Fülhorn (2677m)
98 Majinghorn (3054m)
99 Rinderhorn (3448m)
100 Hogleifa (3278m)
101 Balmhorn (3699m)
102 Glishorn (2525m)
103 Wilerhorn (3307m)
104 Hockenhorn (3292m)
105 Schafbärg (3240m)
106 Bietschhorn (3934m)
107 Fründenhorn (3368m)
108 Alpjuhorn (3144m)
109 Älwe Rigg (3381m)
110 Oeschinenhorn (3486m)
111 Blüemlisalphorn (3661m)
112 Jägihorn (3406m)
113 Wyssi Frau (3647m)
114 Breitlauihorn (3655m)
115 Tyfelsgrat (3624m)
116 Breithorn (3785m)
117 Gredetschhorli (3645m)
118 Nesthorn (3824m)
119 Lauterbrunner Breithorn (3780m)
120 Belalp (2095m)
121 Zuckerstock (3386m)
122 Hohstock (3226m)
123 Grosshorn (3754m)
124 Hülsenhorn (3178m)
125 Schinhorn (3797m)
126 Wysshorn (3625m)
127 Distlighorn (3716m)
128 Mittaghorn (3892m)
129 Anungrat (3714m)
130 Sattelhorn (3741m)
131 Riederhorn (2230m)
132 Äbeniflue (3961m)
133 Kleines Aletschhorn (3755m)
134 Gross Fusshorn (3627m)
135 Aletschhorn (4193m)
136 Riederalp (1905m)
137 Zenbächenhorn (3386m)
138 Mönch (4107m)
139 Dreieckhorn (3811m)
140 Eiger (3967m)
141 Trugberg (3932m)
142 Fülhorn (2738m)
143 Walcherhorn (3692m)
144 Olmenhorn (3314m)
145 Grosses Fiescherhorn (4048m)
146 Aletschgletscher
147 Hinter Fiescherhorn (4025m)
148 Kleines Grünhorn (3911m)
149 Grosses Grünhorn (4044m)
150 Bettmerhorn (2857m)
151 Fiescher Gabelhorn (3876m)
152 Schönbühlhorn (3854m)
153 Grosse Huwetz (2923m)
154 Gross Wannenhorn (3906m)
155 Wasenhorn (3246m)
156 Klein Wannenhorn (3707m)
157 Schreckhorn (4078m)
158 Agassizhorn (3953m)
159 Bättlihorn (2992m)
160 Finsteraarhorn (4274m)
161 Hugihorn (3647m)
162 Studerhorn (3638m)
163 Saflischhorli (2843m)
164 Fieschergletscher
165 Altmann (3468m)
166 Oberaarhorn (3630m)
167 Oberaarrothorn (3477m)
168 Vorder Galmihorn (3517m)
169 Diechterhorn (3387m)
170 Hinter Tierberg (3445m)
171 Grimselpass (2164m)
172 Tieralplistock (3383m)
173 Bortelhorn (3193m)
174 Wysse Nollen (3398m)
175 Dammastock (3630m)
176 Rhonestock (3589m)
177 Rhonegletscher
178 Tiefenstock (3515m)
179 Hillehorn (3181m)
180 Galenstock (3583m)
181 Gletschhorn (3304m)
182 Rothorn (3193m)
183 Rorspitzli (3220m)
184 Rappehorn (3158m)
185 Müterlishorn (3066m)
186 Oberrappehorn (3176m)
187 Gross Muttenhorn (3099m)
188 Merezebachschije (3182m)
189 Klein Blinnenhorn (3316m)
190 Blinnenhorn (3374m)
191 Gross Schärhorn (3297m, 87km)
192 Vorder Helse (3106m)
193 Rothorn (3287m)
194 Clardien (3267m, 90km)
195 Oberalpstock (3328m, 77km)
196 Pizzo Rotondo (3192m)
197 Tödi (3613m, 90km)
198 Pizzo Lucendro (2963m)
199 Grieshorn (2969m)
200 Bifertenstock (3419m, 92km)
201 Ofenhorn (3235m)
202 Helsenhorn (3272m)
203 Tuors Paradis (2859m)
204 Tgiern Ravetsch (2944m, 62km)
205 Monte Leone (3553m)

Details

Aufnahmestandort: Breithorn (3437 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 20.07.2020
Es staut sich zwar schon wieder viel neueres Material, ich will aber erst mal die Tour weitererzählen, die ich mit #37751 begonnen habe. Wie dort schon angedeutet, hatten wir bis zum Breithornpass einiges an Zeit und Kondition aufgebraucht, die weiteren ca zwei Stunden zum Monte Leone verschoben wir auf ein andermal - angesichts des Geländes eher mal im Winter. Die Entscheidung wurde erleichtert durch den hochattraktiven und sehr nahen Alternativgipfel, der schnell durch ein bisschen steilen Schnee erreichbar ist. Angesichts der Quellwolken aus Italien bot er sogar fast dieselbe Aussicht. Eingeschränkt wurde diese lediglich durch die prominente Gipfelwächte, von daher zeige ich lieber das Tele obendrüber.

Olympus OM-D E-M5 Mk III
M.Zuiko ED 40-150 @62mm (=124mm KB)
51 HF RAW freihand ISO 200, 1/1000, f8
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
Ca. 260° Blickwinkel - im Südosten waren leider überall schon Wolken

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/9dhMnPgRW4tc4WJA7

Kommentare

Interessante Perspektive auf viele bekannte Namen, und sogar die großen Satellitenschüsseln im Rhonetal sind gut zu sehen.
10.09.2020 20:51 , Jens Vischer
Du hast ja bereits die Besteigung dieses Breithorns angedeutet; das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Für mich spannend der Blick von hier, aber auch bei deinem Wasenhornpanorama in die Gegenden, die ich jüngst besucht habe. LG Niels
11.09.2020 08:48 , Niels Müller-Warmuth
so viele Breithörner ... 
Zermatt, Lauterbrunnen, Loferer Steinberge, Steinernes Meer und jetzt hier ... vielleicht kennt ja jemand noch Weitere. Geniale Telesicht auf viele bekannte Gipfel, toll gemacht. LG Alexander
11.09.2020 08:52 , Alexander Von Mackensen
Wunderbar!
11.09.2020 11:27 , Andre Frick
Ein Traum!
Lg
11.09.2020 16:01 , Hans Diter
Grandios, besonders der Blick auf die Berner Alpen von Süden.
11.09.2020 16:05 , Jörg Braukmann
Ja, Mensch, dass man den Liskamm sieht, aber die vertrauten MR-Spitzen und das Horli nicht, sowas! Aber sonst eigentlich alles da, was Rang und Namen hat. Auch toll geschnitten, mit der langen Reihe der Berner in der Mitte, Martin!
12.09.2020 18:31 , Peter Brandt
Ganz toll!
12.09.2020 21:47 , Benjamin Vogel
Wie erwartet hat die Beschriftung bis Sonntagabend gedauert, jetzt bin ich aber fertig. Hat mal wieder Spaß gemacht - von den Dents du Midi bis zum Clariden ganz viel Schweiz. Da lässt sich der fehlende Ausschnitt auf die Tessiner und zur Bernina verschmerzen. Dank für die auch davor positive Aufnahme! VG Martin
13.09.2020 20:27 , Martin Kraus
Ein herrliches Hochalpenpanorama!
VG Manfred
13.09.2020 21:29 , Manfred Hainz
Danke für den Gegenblick zum Tällihorn&Weissmies sowie überhaupt für die tolle Gipfelschau vom Breithorn!
14.09.2020 11:02 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100