Ende September im Winterraum   3748
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gelltalspitze 3126m
2 Fernerköpfl 3249m
3 Frauenköpfl 3251m
4 Magerstein 3273m
5 Wildgall 3273m
6 Hochflachkofel 3097m
7 Glödis 3206m
8 Hochschober 3240m
9 Hoher Prijakt 3064m
10 Defregger Pfannhorn 2820m
11 Kärlskopf 2836m
12 Rote Spitze 2956m
13 Weiße Spitze 2962m
14 Hochgrabe 2951m
15 Gölbner 2943m
16 Gumriaul 2918m
17 Rote Wand 2818m
18 Höllsteinspitz
19 Schwarze Wand 3105m
20 Morgenkofel 3073m

Details

Aufnahmestandort: Rieserfernerhütte (2798 m)      Fotografiert von: Niklas Günther
Gebiet: Rieserfernergruppe      Datum: 27.09.20
Der Morgen nach dem ersten bedeutenden Wintereinbruch dieses Jahr. Im Gegensatz zur Alpennordseite war südlich des Hauptkamms die Neuschneemenge noch überschaubar. So wurden Steigeisen und Pickel eingepackt und es ging von Rein in Taufers, mit Übernachtung im Winterraum der Rieserfernerhütte über das Fernerköpfl und den Rieserferner zur Kasseler Hütte, bei Schneehöhen meist unterhalb der Kniehöhe.

12 Hochkant-Bilder aufgenommen mit einem Huawei P30 Pro
F/1.6
1/800 Sek
ISO-50
6 mm Brennweite

Kommentare

Schönes Herbstpano von einer Hütte, die schon länger auf meiner Liste steht.
Ist der Winterraum offen oder braucht man einen AV-Schlüssel?
01.10.2020 23:42 , Andreas Starick
Der Winterraum hat immer offen & mit etwas Glück ist sogar noch etwas Bier oben. Einzig die Holzvorräte sind etwas knapp bemessen.
02.10.2020 09:48 , Niklas Günther
Sehr schön. Für geplante Winterraumübernachtungen muss man 20/21 wohl in die Schweiz oder nach Südtirol - ÖAV und DAV haben die Räume zu Notlagern degradiert.
02.10.2020 11:45 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Niklas Günther

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100