Der Klassiker vom Muottas Muragl   4417
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Piz Vadret, 3.199m
2 Piz Muragl, 3.157m
3 Las Sours, 3.008m
4 Segantini Hütte (nicht sichtbar)
5 Piz Palü, 3.900m
6 Bellavista, 3.888m
7 Piz Zupo, 3.996m
8 Piz Chalchagn, 3.154m
9 Piz Bernina, 4.049m
10 Piz Morteratsch, 3.751m
11 Piz Tschierva, 3.546m
12 Val Roseg
13 Piz Glüschaint, 3.594m
14 Pontresina
15 Piz Mezdi, 2.992m
16 Piz da l'Ova Cotschna, 2.716m
17 Piz de la Margna, 3.158m
18 Pizzo Cengalo, 3.369m
19 Lej da Staz
20 Pizzo Badile, 3.305m
21 Silvaplaner See
22 Monte Gruf, 2.936m
23 St. Moritz Bad
24 Piz Lagrev, 3.164m
25 St. Moritz
26 Piz Albana, 3.099m
27 Piz Güglia, 3.380m
28 Celerina
29 Piz Gügliet, 3.158m
30 Piz Nair, 3.056m
31 Inn
32 Piz Schlattain, 3.004m
33 Piz Grisch, 3.098m
34 Standseilbahn
35 Piz Glüna, 3.102m
36 Piz Saluver, 3.159m
37 Piz de la Funtauna, 3.092m
38 Piz Ot, 3.246m
39 Piz Spinas, 2.883m

Details

Location: Muottas Muragl (2455 m)      by: Jens Vischer
Area: Bernina Alpen      Date: 26.08.2020
Zu einem Aufenthalt in der Region um St. Moritz gehört eine Fahrt mit der nun schon über 100 Jahre alten Standseilbahn auf den Muottas Muragl fast schon als Pflichtprogramm dazu.

Nach dem Sonnenaufgang auf dem Sass Queder nahm ich im Anschluss an das Frühstück auf der Diavolezza gleich wieder die erste Bahn ins Tal und fuhr weiter hinab nach Pontresina. Es war noch nicht viel los an der Talstation, ich bekam einen Parkplatz in der ersten Reihe und stand wenig später auch schon oben.

Dort musste ich natürlich zuallererst die tolle, klassische Aussicht genießen und festhalten. Hier stand ich letztmals vor gut 9 Jahren, damals im Winter.

Auf dem Bild sieht man bereits den Weg hinauf zu meinem Tagesziel, der Segantini Hütte.

10 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 35mm, f11, 1/160s, ISO100, 9.16 Uhr, PTGui Pro

Comments

sehr idyllisch!
insbesondere die farbliche Ausarbeitung gefällt mir hier gut.
2020/10/16 19:22 , Andre Frick
Als ich da war, hatte ich keine solche Aussicht. Sieht nach immer gutem Wetter aus auf deiner Reise ins Engadin. LG Niels
2020/10/17 15:44 , Niels Müller-Warmuth
Herrlich! War ich auch schon - ist aber lange her. Was ich an dieser Ecke so cool finde ist, dass das Tal auf einer Höhe anfängt, wo andernorts (zB Salzburgerland) der Gipfel aufhört... Sehr ausgeglichene Farben zwischen blau und grün.
2020/10/18 08:13 , Gerrit Hohage
Das Engadin hat ja viele bezaubernde Höhenwege ... dieser ist unstreitig ein "Klassiker" - tolles Panorama, Jens !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/10/20 17:53 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100