Unverhoffter Traumtag   2719
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kronplatz 2280m
2 Piz da Peres 2507m
3 Dreischusterspitze 3151m
4 Hohe Gaisl 3140m
5 Neunerspitze 2968m
6 Zehner 3026m
7 Heiligkreuzkofel 2907m
8 Punta Sorpaiss 3205m
9 Tofana di Dentro 3238m
10 Tofana di Mezzo 3244m
11 La Varella 3055m
12 Tofana di Rozes 3225m
13 Monte Pelmo 3172m
14 Civetta 3220m
15 Marmolada 3343m
16 Piz Boe 3145m
17 Piz Duleda 2909m
18 Langkofel 3181m
19 Plattkofel 2958m
20 Torkofel 2967m
21 Furchetta 3025m
22 Sass Rigais 3025m
23 Schlern 2568m
24 Cima Brenta 3151m
25 Cima Presanella 3556m
26 Ortler 3905m
27 Tullen 2655m
28 Großer Gabler 2574m
29 Hochfeiler 3509m
30 Burgstall 2190m
31 Campill 2190m

Details

Aufnahmestandort: Peitlerkofel (2875 m)      Fotografiert von: Niklas Günther
Gebiet: Dolomiten      Datum: 29.09.20
Nach einer Woche in der Rieserfernergruppe, mit viel Neuschnee und eher semi gutem Wetter beschlossen wir Montagnachmittag schweren Herzens nach Hause zu fahren. Doch als plötzlich der Peitlerkofel am Talausgang des Ahrntals zu erblicken war & der recht einfache Zustieg, der zuvor aufgrund der vermuteten Schneeverhältnisse verworfen wurde, nach sehr wenig Schnee aussah wurde kurzerhand umdisponiert. Es wurde in Rein in Taufers noch eine Übernachtung gebucht und morgens der Peitlerkofel begangen.
Den sonst so überlaufenen Berg hatten wir an diesem Tag fast für uns alleine, einzig ein junger Einheimischer kam uns am einfachen Klettersteig entgegen.

Eine lockere Tour auf einen wild anmutenden, wunderbaren Aussichtsgipfel.

22 Hochkant-Aufnahmen mit einem Huawei P30 Pro
F/1.6
1/9346 sek.
ISO 50
6 mm Brennweite

Kommentare

Interessante Perspektive, mit dem Fisheye... könnte glaub ich noch ein wenig Schärfe vertragen.
21.10.2020 11:22 , Gerrit Hohage
Du könntest ein wenig den Himmel reduzieren und die Tiefen aufhellen. LG Niels
22.10.2020 13:03 , Niels Müller-Warmuth

Kommentar schreiben


Niklas Günther

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100