Susten III: Am Gwächtenhorn   24539
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Krönten 3107m
2 Glärnisch 2915m
3 Chli Sustenhorn 3318m
4 Stucklistock 3313m
5 Gross Windgällen 3187m
6 Gross Schärhorn 3295m
7 Sustenhorn 3503m
8 Piz Linard 3411m
9 Piz Giuv 3096m
10 Vorderes Sustenlimihorn 3331m
11 Piz Kesch 3418m
12 Sustenlimi 3129m
13 Piz Medel 3211m
14 Piz Bernina 4049m
15 Brunnenstock 3211m
16 Rotstock 3183m
17 Voralphorn 3203m
18 Güferhorn 3383m
19 Chelenalphorn 3202m
20 Scopi 3183m
21 Rheinwaldhorn 3401m
22 Hoch Horefellistock 3175m
23 Cima Rossa 3161m
24 Piz di Strega 2912m
25 Piz dal Termin 2903m
26 Torrone Alto 2950m
27 Mittagstock 2989m
28 Pizzo di Claro 2720m
29 Göscheneralpsee
30 Pizzo Forno 2907m
31 Müeterlishorn 3066m
32 Pizzo Campo Tencia 3073m
33 Pizzo di Vogorno 2442m
34 Madàs 2739m
35 Corona di Redorta 2804m
36 Monte Zucchero 2736m
37 Lochberg 3074m
38 Pizzo Lucendro 2962m
39 Cristallina 2911m
40 Winterstock 3203m
41 Poncione di Braga 2864m
42 Pizzo Pesciora 3122m
43 Gletschhorn 3503m
44 Pizzo Rotondo 3192m
45 Schneestock 3603m
46 Dammastock 3630m
47 Eggstock 3556m

Details

Aufnahmestandort: Gwächtenhorn (knapp unter dem Gipfel) (3420 m)      Fotografiert von: Dirk Becker
Gebiet: Urner Alpen      Datum: 05.07.2008
Dritter Teil meiner kleiner Susten-Serie...

Relativ frustriert stiegen wir vom Sustenhorn ab, als der Himmel mehr und mehr aufriss. Es bedurfte einiger Überredungskünste, um meine Frau von den Vorteilen der Ersteigung eines weiteren Gipfels zu überzeugen. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall, sieht man einmal von dem 4-tägigen Muskelkater ab. Das Panorama am Gwächtenhorn war weit und erfasste viele liebe Berge. Leider hat sich meine Kamera auf ISO800 gestellt und so ist mein informatives 360°-Panorama leider zu grobkörnig geworden.

Das hier dargestellte Panorama wurde knapp unter dem Gipfel aufgenommen, streift vor allem die Berge des Tessins und zeigt den Übergang vom Susten- zum Gwächtenhorn. - Die hier bezeichneten fernen Berge wie Linard und Kesch sind auf der Originalaufnahme deutlich zu sehen.

Canon EOS400D - Tamron 18-250 - Autopano Pro 1.4.2 - Adobe PSE 2.0
9 HF-Aufnahmen (ISO 800 :-( - 1/500s - f/14 - 27mm)

Bei der Beschriftung werde ich mir Mühe geben, hoffe aber auf Mithilfe... - Danke!

Kommentare

Eine nur zu wahre Berggeschichte... 
...die du mit diesem vollauf geglückten Pano erzählst: So schnell kann sich das Wetter in solchen Höhen sowohl zum Negativen als auch Positiven wenden und von Vorteil ist auch, dass man bei Gletschertouren nie alleine ist: Schon manche gegenseitige Aufmunterung hat dann zum vollkommenen Gipfelglück verholfen und auch den leidigen Muskelkater erträgt man zu zweien meist weniger griesgrämig als allein (:-)) lg Fredy
13.07.2008 22:08 , Fredy Haubenschmid
Bellissima!
14.07.2008 21:01 , Stefano Caldera

Kommentar schreiben


Dirk Becker

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100